Information

Einstellung eines Farmmanagers

Einstellung eines Farmmanagers


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

FOTO: PJPhoto69 / iStock / Thinkstock

Farmmanager überwachen und führen den täglichen Betrieb auf der Farm. Sie werden häufig mit großen landwirtschaftlichen Betrieben in Verbindung gebracht, aber genau wie die größeren Betriebe erfordert eine geschäftige kleine Farm tägliche Aufmerksamkeit und Zeit, die Sie möglicherweise nicht haben, insbesondere wenn Sie einen Vollzeitjob außerhalb der Farm haben. Auch als Kleinbauern können auch Sie von der Erfahrung und dem Know-how eines Betriebsleiters profitieren.

Entscheiden, dass Sie einen Farmmanager benötigen

Berücksichtigen Sie bei der Entscheidung, ob Sie einen Farmmanager einstellen müssen, die Ziele, die Sie für Ihre Farm und Ihr Grundstück haben. Berücksichtigen Sie die Größe Ihrer Farm, den Standort und die Auswirkungen der Monetarisierung auf die Farm und Ihre Freude daran.

Als nächstes entscheiden Sie, ob Sie die Zeit, das Wissen und die Fähigkeiten haben, um Ihre Ziele zu erreichen. Mit diesem Verständnis können Sie die Art der Betriebsführung auswählen, die am besten zu Ihnen passt. Sie können eine Farmverwaltungsfirma verwenden, direkt einen Farmmanager einstellen oder die Farm weiterhin selbst verwalten.

Für Michelle Dietzler von Dietzler Farms war die Einstellung eines Farmmanagers ein wesentlicher Bestandteil der Übernahme einer Hobbyfarm zu einem vollwertigen Farmunternehmen. Ihr Vater hatte die Farm im ländlichen Südwisconsin in den 1990er Jahren gekauft, damit die Familie den Sommer verbringen konnte. Die Familie arbeitete zusammen, um die physischen Merkmale der Farm wieder zum Leben zu erwecken, aber ihr Vater blieb bei seiner Vollzeitbeschäftigung in Chicago.

Dietzlers Ziele waren größer als die vieler Hobbybauern. Die Beziehung, die sie zu ihrem Farmmanager aufgebaut hat, ist Teamarbeit. Ihr Betriebsleiter überwacht den gesamten täglichen Betrieb des Betriebs, von der Fütterung der Tiere über das Management der künstlichen Befruchtung bis hin zur Bestimmung der Marktreife von Rindern, während Dietzler die Verkaufs- und Marketingabteilung des landwirtschaftlichen Geschäfts übernimmt. Sie sagt, die Einstellung eines Farmmanagers sei absolut notwendig gewesen: Zuerst war es ein Hobby, Vieh zu züchten und auf den Markt zu bringen, um Familie und Freunden Fleisch zu liefern. Dann hat Dietzler vor drei Jahren ihren Job in der Stadt verlassen, um zu sehen, ob sie etwas mehr aus der Farm machen kann.

„Es gibt einfach zu viel Arbeit, um eine Farm zu betreiben. Ich brauchte einen Partner “, sagte sie.

Sie suchte jemanden, der sich nicht nur mit den traditionellen Methoden des landwirtschaftlichen Betriebs auskennt, sondern auch mit der sich ständig verändernden Welt der Technologie.

Direkt angestellte Farmmanager

Eine Option für das Farmmanagement, die Sie in Betracht ziehen könnten, ist die direkte Einstellung eines Farmmanagers, obwohl dies laut Ed Kiefer von Hertz Farm Management mit Hindernissen verbunden sein kann.

Kiefer sagt, eine Sache, die ein Hobbybauer beachten sollte, ist der Wert seines Landes und seiner Ernte. Er weist auch darauf hin, dass andere Arten von landwirtschaftlichen Betrieben wie Viehzucht oder Agrotourismus das Potenzial haben, Einnahmen zu erzielen, die einen Betriebsleiter unterstützen könnten.

„Abhängig von [dem Standort] kann die Größe der [Farm] so gering sein, dass der Gesamtgewinn nicht so hoch sein wird. Sie sind möglicherweise nicht bereit, die Kosten für etwas so Kleines zu bezahlen “, sagt er. „Um das Maximum aus einer Immobilieninvestition herauszuholen, muss jemand die Stunden investieren, sich die Zeit nehmen und die Alternativen bewerten. Es gibt viele Dinge, die getan werden können. Die einzige Grenze ist wahrscheinlich Ihre Vorstellungskraft. “

Wenn Sie einen Farmmanager direkt einstellen, wissen Sie, welche Aufgaben Sie ausführen möchten. Bewerten Sie die Verantwortlichkeiten, die er auf der Farm haben wird, und ermitteln Sie, welche Fähigkeiten er besitzen sollte, bevor Sie zu Ihrem Betrieb wechseln. Sammeln Sie diese Informationen während des Interviewprozesses.

Farm-Management-Unternehmen

Die heutigen Betriebsleiter verfügen über ein ständig wachsendes Wissen über die Landwirtschaft, einschließlich der erforderlichen Geschäfts-, Marketing- und Betriebsfähigkeiten. Die landwirtschaftlichen Techniken und Praktiken haben sich mit der sich ändernden Technologie und Kultur, die sie unterstützen, weiterentwickelt. Es ist wichtig, dass Ihr Betriebsleiter alles versteht.

„Ein Farmmanager - und die Rolle eines Farmmanagers - hat sich in den letzten Jahren ein wenig verändert“, sagt Brian Stockman, Executive Vice President der American Society of Farm Managers and Rural Appraisers. „Vor ein paar Jahren arbeiteten sie mit ein paar tausend Morgen - 2.000 bis 5.000 Morgen - und jetzt könnte der durchschnittliche Farmmanager 15.000 Morgen verwalten - einige von ihnen viel mehr als das. Was sie also wirklich tun, ist, dass sie Vermögensverwalter sind. "

Obwohl Ihre Hobbyfarm erheblich weniger Hektar hat als große Farmen, sollten Sie in Betracht ziehen, eine Farmverwaltungsfirma zu beauftragen, um einen Farmmanager einzustellen. Eine große Farmverwaltungsfirma ist jedoch möglicherweise nur dann an einer Geschäftsbeziehung mit Ihnen interessiert, wenn sich Ihre Immobilie neben einer anderen größeren Farm befindet, die sie bereits verwaltet.

Betriebsführungsmaterial

Die Einstellung eines Farmmanagers oder Landarbeiters erfordert sorgfältige Überlegungen und Planungen. Rechtliche, körperliche, Beschäftigungs-, Ausbildungs- und Arbeitsbedingungen müssen berücksichtigt werden.

Der Erweiterungsbericht der Universität von Missouri „Einstellung und Verwaltung von Landarbeitern“ von Joe Parcell bietet Ratschläge zur Einstellung und Verwaltung von Landarbeitern. Zu den Informationen im Bericht gehört eine Tabelle mit Gesetzen oder Vorschriften, die vom Bundesstaat Missouri und der Bundesregierung festgelegt wurden. Steuerformulare, Beratung zur Suche nach dem richtigen Arbeitnehmer, Vergütung und Anreize, Schulung der Arbeitnehmer, Arbeitsbedingungen, Beziehungen zwischen Arbeitgebern und Arbeitnehmern und mehr werden behandelt.

Ihr lokales kooperatives Erweiterungsbüro und die Small Business Association können Ihnen auch dabei helfen, alle Ihre Stützpunkte abzudecken.

Berücksichtigen Sie auch diese Quellen:
Amerikanische Gesellschaft für Farmmanager und ländliche Gutachter
303-758-3513


515-382-1500

Verwalten Sie Ihre eigene Farm

Wenn Ihre Hobbyfarm und die Ziele, die Sie dafür haben, nicht so groß sind wie die von Dietzler, können Sie die Verantwortung für die Farmverwaltung möglicherweise selbst übernehmen. Besonders am Anfang ist es eine realistische Option, als eigener Betriebsleiter zu fungieren. Ohne Fähigkeiten und Erfahrung verfügen Sie jedoch möglicherweise nicht über das Wissen, das Sie benötigen, um Ihr Hobby in eine umsatzpositive Operation umzuwandeln.

Die Teilnahme an Business Classes und die Zusammenarbeit mit Ihrem örtlichen kooperativen Beratungsbüro sind zwei hervorragende Möglichkeiten, um die Fähigkeiten zu erlernen, die Sie benötigen, um die Geschäftsziele Ihrer Farm zu erreichen.

Möglicherweise können Sie als Ihr eigener Farmmanager fungieren, um das Gesamtbild zu überwachen, und einen Teilzeit-Landarbeiter einstellen, der die tägliche Pflege übernimmt.

Indem Sie Ihre finanziellen Bedürfnisse verstehen, Ihre Ziele und Chancen bestimmen und dann die kostengünstigsten Mittel zur Verwaltung all dieser ermitteln, können Sie entscheiden, welche Art von Farmmanager sich Ihre Hobbyfarm leisten kann.


Schau das Video: Die Stämme - WB Tutorial #9 - Farmmanager. Berichte einlesen (Kann 2022).