Information

Erwägen Sie, diese traditionellen Gänse-, Enten- und Hühnerrassen zu Ihrer Herde hinzuzufügen

Erwägen Sie, diese traditionellen Gänse-, Enten- und Hühnerrassen zu Ihrer Herde hinzuzufügen


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

FOTO: Kirsten Lie-Nielsen

Für Kleinbauern oder Heimbewohner sind traditionelle Rassen eine großartige Möglichkeit, das Beste aus Ihrer Herde herauszuholen. Heritage-Zuchttiere führen ihre Abstammung auf unsere Vorfahren zurück. Sie waren die Rassen, die auf den Gehöften der ersten amerikanischen Siedler verbreitet waren.

In der Zeit unserer Vorfahren hatte fast jedes Haus eine Familienkuh und eine Hühnerherde, und die Landwirtschaft war eine Möglichkeit, die Familie zu ernähren. Daher suchten die Landwirte bei Vögeln und Vieh nach vielseitigen Rassen, die in strengen Wintern winterhart sein, gut liegen und gutes Fleisch liefern können.

Eine Organisation, die als Livestock Conservancy bekannt ist, setzt sich heute in den USA für die Erhaltung der traditionellen Rassen ein. Es wird behauptet, dass diese Tiere nicht nur für unsere Geschichte wichtig sind, sondern aufgrund ihrer zahlreichen Vorteile auch die nützlichsten Kreaturen sind, die auf kleinen Farmen gehalten werden können. Für die kleine Familienfarm sind traditionelle Rassen der richtige Weg, auch wenn ihre Geschichte nicht Ihre Priorität ist. Allein ihre Vielseitigkeit macht sie perfekt für den kleinen Bauernhof und erinnert an eine Zeit, in der alle unsere Lebensmittel von Familien angebaut und aufgezogen wurden, die sich diversifizieren mussten, um die Gesundheit ihres Bauernhofs und ihrer Herden zu gewährleisten.

Heritage Goose Breeds

Gänse sind auf der Hinterhoffarm kein alltäglicher Anblick mehr und daher gelten viele Gänserassen heute als vom Aussterben bedrohte Rassen. Dazu gehören einige schöne, vielseitige Rassen, die jeden Homesteader begeistern würden.

American Buff, Cotton Patch, Pilgrim und Toulouse Gänse gelten als traditionelle Rassen. Sie sind perfekte Beispiele dafür, warum diese Rassen so besonders sind. Es sind größere Vögel mit prallen Körpern, die sich perfekt zum Fressen eignen. Sie sind auch zuverlässige Schichten mit gesundem Appetit auf Unkraut und besitzen laute Stimmen zum Schutz. Sie können viele Arbeiten auf dem Gehöft erledigen und werden sie gerne erledigen. Andere traditionelle Gänse sind der Sebastopol, ein größtenteils Schauvogel mit auffälligen Federn; die kleinere römische Gans, die ein ausgezeichneter Wächter ist; und die langhalsigen Chinesen (siehe Abbildung oben), die für ihre Unkrautbekämpfungsfähigkeiten wünschenswert sind.

Heritage Duck Breeds

Viele moderne Bauern denken entweder an Pekins oder Mallards, wenn sie zum ersten Mal an Enten denken. Dies sind jedoch nicht immer die häufigsten oder nützlichsten Hinterhofentenrassen. In der Tat sind traditionelle Entenrassen oft viel besser für einen Hobbybauern geeignet.

Einige traditionelle Entenrassen sind hauptsächlich Fleischvögel, die auch leckere Eier legen können. Dazu gehören die schwereren Buffs, Anconas, Cayugas (siehe Abbildung oben) und Rouens. Andere, leichtere Rassen wurden hauptsächlich für ihre Eiproduktion entwickelt, sind jedoch überraschend nützlich für die Schädlingsbekämpfung. Dazu gehören der charakteristische Indian Runner und andere Runner-Rassen sowie der etwas schwerere Khaki Campbell.

Heritage Hühnerrassen

Es gibt eine große Auswahl an traditionellen Hühnerrassen, genauso wie es viel mehr Rassen von Standardhühnern gibt als Enten oder Gänse. Während es Sorten gibt, die für bestimmte Merkmale gezüchtet wurden, insbesondere Ausstellungsrassen, ist eine große Anzahl für ihre Vielseitigkeit, ihre Winterhärte und ihre lange Lebensdauer bei der Eiablage bekannt.

Einige meiner Lieblingsvögel auf dem Hof ​​sind traditionelle Rassen, darunter der auffällige Australorp und der freundliche Cochin (siehe Abbildung oben). Ausstellungsrassen sind bemerkenswert unterschiedlich und umfassen das große und schlanke Modern Game und den Sultan mit dem langen Schwanz. Aber andere Rassen sind herzhafte Ergänzungen zu einer Farm, die strenge Winter erlebt, wie das robuste Russland Orloff oder das harte Isländisch.

Zum größten Teil sind Hühner der traditionellen Rasse als ausgezeichnete Häcksler bekannt, die weniger Getreide benötigen als andere Hühnerrassen und Sie mit viel Eiern und Fleisch belohnen.

Ob es sich um Gänse, Enten, Hühner oder ein anderes Vieh oder einen anderen Vogel handelt, Heritage-Rassen bieten Ihnen viel für Ihre Investition. Sie sind ideal für die Gehöfte von heute, da sie aus einer Zeit stammen, in der jeder einen kleinen Betrieb hatte und alle Anstrengungen unternahm, um sich selbst mit Lebensmitteln zu versorgen.


Schau das Video: Gänse im Schnee. Gänse im Winter. Wildpark Bad Marienberg. love geese (Kann 2022).


Bemerkungen:

  1. Cyrano

    Bemerkenswerterweise ist dies die wertvollste Antwort

  2. Aethelhere

    Danke für die Hilfe zu dieser Frage. Alles einfach toll.

  3. Heinrich

    Kein schlechtes Thema

  4. Kilar

    Ja, das ist auch ...

  5. Cesare

    Direkt am Ziel

  6. Kagore

    Es tut mir leid, aber ich denke, Sie liegen falsch. Ich schlage vor, darüber zu diskutieren.

  7. Presley

    Das ist eine lustige Nachricht

  8. Monte

    Ich denke du liegst falsch. Ich kann es beweisen. Schicken Sie mir eine PN per PN, wir besprechen das.

  9. Jokin

    Direkt am Ziel



Eine Nachricht schreiben