Interessant

Kräuter-Karottensuppe

Kräuter-Karottensuppe


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


(aus dem Nature's Medicine Cabinet von Bruce Burnett)

Thymian verstärkt wunderbar den Geschmack von Beta-Carotin-reichem Gemüse wie Karotten, Kürbis und Süßkartoffeln.

Zutaten

  • 2 lbs. Karotten, geschnitten
  • 1 große Zwiebel, gewürfelt
  • 1 Bouquet garni bestehend aus sechs Zweigen frischer Petersilie und drei Zweigen Thymian (oder 1 TL getrockneter Thymian und 6 schwarzen Pfefferkörnern)
  • 2 Knoblauchzehen, zerkleinert
  • 4 T. Butter
  • 6 Tassen Gemüse- oder Hühnerbrühe
  • frisch geriebene Muskatblüte oder Muskatnuss nach Geschmack
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack

Vorbereitung
In einem großen Suppentopf die Zwiebel und den Knoblauch in Butter weich anbraten. Beginnen Sie mit der Zwiebel und fügen Sie den Knoblauch nach einigen Minuten hinzu. Brühe und Karotten dazugeben und ca. 15 Minuten köcheln lassen. Fügen Sie das Bouquet garni hinzu und lassen Sie es weitere 20 Minuten köcheln.

Karotten sind das einzige Gemüse, das beim Kochen nahrhafter wird, da die Vitamin A-reichen Ballaststoffe abgebaut werden und vom Körper leichter aufgenommen werden.

Entfernen Sie das Bouquet garni, lassen Sie die Suppe abkühlen und geben Sie sie chargenweise durch den Mixer. Erhitzen Sie die Suppe bei schwacher Hitze, während Sie die Muskatnuss oder den Streitkolben hinzufügen. Salz und Pfeffer nach Geschmack. Mit frischem, hausgemachtem Brot servieren und mit frischer Petersilie und etwas gehacktem, frischem Thymian garnieren.


Schau das Video: Möhrensuppe von Johann Lafer. Rezept Kenwood Cooking Chef (Kann 2022).