Interessant

Lernen Sie, Ihren eigenen Kräutertee aufzulösen

Lernen Sie, Ihren eigenen Kräutertee aufzulösen


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

FOTO: Rachael Dupree

Eine meiner Lieblingsbeschäftigungen mit den Kräutern, die ich anbaue, ist die Zubereitung von Tee - genauer gesagt Tisanes. Der Geschmack ist nicht nur reicher und lebendiger als in einem im Laden gekauften Kräuterteebeutel (natürlich wegen der Frische), sondern ich kann auch steuern, was ich in meine Mischungen gebe, was bedeutet, dass ich maßgeschneiderte Zubereitungen herstellen kann. gemacht für die Wellnessziele meiner Familie. Der einzige Nachteil eines hausgemachten Bieres über einem Teebeutel ist jedoch der Convenience-Faktor.

Meine Art, einen selbst gebrühten Tee zuzubereiten, ist eine französische Presse, in der sich die Loseblattkräuter frei mit dem heißen Wasser vermischen können, bevor sie heruntergedrückt und in meine Tasse gegossen werden. Dies erfordert einige Zeit und Absicht - normalerweise 10 bis 20 Minuten vor dem Gießen, um meine Kräuter zu kombinieren und sie ziehen zu lassen. Wenn ich den Reisebecher schnell füllen möchte, bevor ich wegen meiner täglichen Aktivitäten aus der Tür gehe, überspringe ich oft das Hausgebräu und entscheide mich stattdessen für einen Teebeutel. Nun, das ist ein Kompromiss, den ich dank dieser DIY-Kräutertee-Auflösungen nicht mehr eingehen muss.


Kräutertee löst sich einfach pulverisierte Kräuter auf, die mit Honig verpackt sind; Die Tropfen werden vor dem Trinken in heißem Wasser aufgelöst. Dies bedeutet, dass Sie sie unterwegs direkt in Ihren Becher geben können, mit dem zusätzlichen Bonus, dass keine Verpackung vorhanden ist, was bedeutet, dass sie auch eine nachhaltige Option sind. Das Auflösen des Tees ist ziemlich einfach. Mit ein wenig Voraussicht können Sie einen Monat oder mehr in Ihrer Speisekammer bereithalten. (Insidertipp: Sie machen auch tolle Geschenke.)

Lieferungen:

  • Kräuter- oder Kräutermischung nach Wahl
  • Honig
  • Gewürzmühle
  • Sichter
  • Schüssel
  • Silikon-Bonbonform (klein genug für eine Tasse Tee in einer Tasse, ungefähr so ​​groß wie eine große Traube)

Schritt 1

Wählen Sie Ihr Kraut oder Kräutermischung. Es ist in Ordnung, ein einzelnes Kraut zu verwenden, wenn dies Ihr Stil ist, oder Sie können eine bevorzugte Kräutermischung auswählen. Wenn Sie mit Kräutern aus Ihrem Garten arbeiten, anstatt mit Kräutern, die Sie gekauft haben, stellen Sie sicher, dass diese vollständig getrocknet sind, bevor Sie beginnen. Frische Kräuter funktionieren bei diesem Projekt nicht, da sie möglicherweise verderben. Auf diesen Bildern habe ich lose Chaga-Pilze verwendet, die ich gekauft habe.

Schritt 2

Mahlen Sie Ihr Kraut oder Ihre Kräutermischung mit einer Gewürzmühle zu einem sehr feinen Pulver. Filtern Sie die gemahlenen Kräuter durch ein feinmaschiges Sieb und verarbeiten Sie alle größeren Stücke erneut. Sie streben die Konsistenz von Matcha-Pulver an - fein genug, um sich in heißem Wasser aufzulösen. Während Ihre Tasse Tee wahrscheinlich noch Rückstände enthält, möchten Sie am Ende nicht Ihr Getränk kauen.

Schritt 3

Übertragen Sie das Kräuterpulver in eine Schüssel und fügen Sie nach und nach Honig hinzu. Sie können mit einem Löffel mischen, aber ich finde es effektiver, ihn wie Teig zu kneten. Sie möchten gerade genug Honig hinzufügen, damit das Kräuterpulver zusammenklebt, aber nicht zu feucht ist. Die Menge hängt vom verwendeten Kraut und der Luftfeuchtigkeit Ihres Standorts ab. Beginnen Sie also mit etwas Honig und fügen Sie die Mischung hinzu, bis Sie die gewünschte Konsistenz erreicht haben.

Schritt 4

Packen Sie die Kräuter-Honig-Mischung fest in eine Silikon-Bonbonform. Drücken Sie es wirklich in die Form, da eine engere Packung bei der Lagerung eher zusammen bleibt.

Schritt 5

Kühlen Sie die Formen über Nacht oder frieren Sie sie einige Stunden lang ein. Dadurch kristallisiert der Honig, sodass Ihr Endprodukt nicht besonders klebrig wird.

Schritt 6

Entfernen Sie den Kräutertee löst sich aus den Süßigkeitenformen. Lassen Sie einen in eine Tasse heißes Wasser fallen und bewahren Sie den Rest in einem luftdichten Behälter in Ihrer Speisekammer auf.


Schau das Video: Einführung: Sculpting in Blender Tutorial DE (Kann 2022).