Verschiedenes

Heilen und verjüngen Sie sich für die Landwirtschaft: Kräuterkörperölen

Heilen und verjüngen Sie sich für die Landwirtschaft: Kräuterkörperölen


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

FOTO: zerin117 / Pixabay

Als Landwirt fällt es Ihnen möglicherweise schwer, „Selbstpflege“ in Ihren Alltag zu integrieren. Wenn man sich um Tiere kümmert, den Garten pflegt und mit dem Familienleben Schritt hält, fällt das Selbst oft weit unten auf die Prioritätenliste.

Um jedoch auf lange Sicht mit Ihrem Land Schritt zu halten, müssen Sie sich um Ihren Körper kümmern - und dies bedeutet oft mehr als eine gute Ernährung und Bewegung. Tatsächlich gibt es eine einfache Technik, die Sie in Ihren Alltag integrieren können, die sich kurzfristig gut anfühlt und langfristig Wunder für Ihre körperliche und geistige Gesundheit bewirkt: das Einölen des Kräuterkörpers.

Das Abdecken oder „Salben“ des Körpers mit Öl findet sich in alten Traditionen, einschließlich jüdisch-christlicher Praktiken und Ayurveda, dem hinduistischen System der Medizin. Als Teil der jüdischen Sitte war die Salbung von Kopf oder Körper mit Öl nicht nur eine heilige Handlung für Könige und Priester, sondern auch eine übliche Form der Gastfreundschaft und eine medizinische Praxis. Im Ayurveda ist die warme Körperölmassage bekannt als Abhyanga wird zur Erhaltung der Gesundheit praktiziert.

Heute wissen wir, dass die Vorteile des Körperölen mehr als nur hauttief sind. Die Praxis kann unsere inneren Organe nähren, das Nervensystem ausgleichen, das Immunsystem stärken und die Durchblutung steigern. Wenn Sie diese Praxis mit einem hausgemachten Öl kombinieren, das mit Kräutern aus Ihrem eigenen Garten angereichert ist, die Ihrem Körper helfen, zu heilen und sich zu entspannen, können Sie Ihr eigenes heiliges Ritual erstellen, das weniger als eine Stunde Ihres Tages dauert.

Mach dein Öl

Bei der Herstellung Ihres hausgemachten Körperöls ist es wichtig, ganze Kräuter zu verwenden. Während ätherische Öle Ihrem Öl einen intensiven Duft verleihen können, fehlen ihnen viele der in der Pflanzenmasse enthaltenen Nährstoffe, die unserem Körper wirklich zugute kommen können.

Wählen Sie zunächst ein Trägeröl aus. Ich mag Sesamöl, das äußerst heilsam und nahrhaft ist, obwohl das Olivenöl in Ihrer Speisekammer eine großartige Option ist, da es kostengünstig ist und leicht von der Haut aufgenommen werden kann.

Wählen Sie als nächstes das Kraut oder die Kräuter aus, die Sie infundieren möchten. Da die Haut das größte Organ des Körpers ist, nimmt sie die heilenden Eigenschaften der Kräuter auf kraftvolle und doch andere Weise auf, als wenn sie dasselbe Kraut oral über eine Tinktur oder einen Tee einnimmt. Einige Kräuter zu berücksichtigen sind:

  • Johanniskraut: nährt und gleicht das Nervensystem aus; reduziert Schmerzen; entspannt die Muskeln; verbessert die Immunfunktion
  • Ringelblume: hellt die Stimmung auf; reduziert Entzündungen in der Haut; heilt blaue Flecken
  • Beifuß: lindert Gelenkschmerzen; bietet tiefe Heilung für die Organe von Frauen
  • Schafgarbe: heilt Wunden; reduziert Entzündungen

(Hinweis: Wenn Sie schwanger sind, stillen oder planen, Kräuterkörperöle bei Kindern zu verwenden, überprüfen Sie bitte die Sicherheit der Kräuter, die Sie verwenden möchten, bevor Sie Ihr infundiertes Kräuterkörperöl herstellen.)

Während es viele verschiedene Möglichkeiten gibt, ein Öl zu infundieren, besteht eine der einfachsten Möglichkeiten darin, die Kräuter mit einem Mixer zu einem feinen Pulver zu mahlen und das Öl einzumischen. Lassen Sie das Kraut dann etwa einen Monat an einem kühlen, dunklen Ort ruhen, bevor Sie das Pflanzenmaterial heraussieben.

Kultiviere deine Praxis

Sobald Ihr Öl fertig ist, lassen Sie Ihre Selbstpflege beginnen. Bevor Sie beginnen, suchen Sie sich zwei Handtücher, die Sie gerne ölig machen, und bezeichnen Sie diese als Ihre Körperöltücher. Im Laufe der Zeit werden sie Ölansammlungen ansammeln. Waschen Sie sie getrennt von Ihrer normalen Wäsche, um Flecken auf anderen Kleidungsstücken zu vermeiden. Das Einölen des Kräuterkörpers kann so wenig oder so lange dauern, wie Sie möchten. In der Regel dauert das Einölen jedoch 5 bis 20 Minuten.

Bürsten Sie Ihren Körper vor dem Auftragen des Öls trocken, um die Poren zu verstopfen, die Haut zu peelen und die Durchblutung anzuregen. Stellen Sie dann eines Ihrer vorgesehenen Körperöltücher in den Bereich, in dem Sie einölen möchten. Sie können dies tun, während Sie entspannende Musik hören oder Ihre Lieblingssendung von Netflix ansehen - suchen Sie sich einfach einen Ort, an dem Sie sich gemütlich und wohl fühlen.

Beginnen Sie an Ihrer Kopfhaut, massieren Sie sie großzügig in Öl ein und arbeiten Sie sich bis zu den Zehen vor. Verwenden Sie lange Striche für Arme und Beine und kreisende Bewegungen für Gelenke. Achten Sie besonders auf Bereiche, die sich besonders schmerzhaft anfühlen, und denken Sie an Teile, die Sie normalerweise nicht für eine Massage halten würden, einschließlich Ohren, Kiefer, Nackenbasis, Knöchel und zwischen den Zehen.

Lassen Sie das Öl vor dem Duschen ca. 20 Minuten einwirken. (Vielleicht möchten Sie auch eine Körperöl-Robe bestimmen, damit Sie sich in dieser Zeit zurücklehnen können.)

Nehmen Sie sich ein wenig Zeit

Es mag unerreichbar erscheinen, sich selbst diese kleine Auszeit zu nehmen, wenn die Hausarbeit Sie belastet, aber denken Sie daran, wie viele Eier Sie sammeln, welche Tomaten Sie ernten, welche Ziegen Sie melken und welches Heu Sie ballen werden im Laufe Ihres Lebens, wenn Sie Ihren Körper und Ihre geistige Gesundheit in Höchstleistung halten. Wenn Sie jeden Tag - oder mindestens mehrere Tage in der Woche - das Einölen von Kräuterkörpern üben können, wird Ihr Körper langfristig davon profitieren.

Sie können dies auch als landwirtschaftliche Herausforderung betrachten. Identifizieren Sie die Kräuter, die Sie in Ihre pflanzlichen Körperöle aufnehmen möchten, und lernen Sie, wie Sie diese anbauen und pflegen können. Erfahren Sie, was sie neben einer heilenden Zutat in Öl noch für Ihre Operation bieten - vielleicht hält einer von ihnen Schädlinge auf natürliche Weise aus dem Garten ab, versorgt den Boden mit Nährstoffen oder schafft Rezeptmöglichkeiten in der Küche. Die einfache Praxis des Körperölens eröffnet eine Welt voller Möglichkeiten für Ihr Wohlbefinden - und für Ihren Betrieb.


Schau das Video: Verjüngung. Anti Aging durch Gesichtsgymnastik mit Uta Baranovskyy: Scheide tut weh (Kann 2022).