Verschiedenes

Noch in Gebrauch: Ein Heuharken, der so alt ist, dass er von Pferden gezogen werden kann

Noch in Gebrauch: Ein Heuharken, der so alt ist, dass er von Pferden gezogen werden kann


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

FOTO: J. Keeler Johnson

Auf meiner Farm in Nordwisconsin ist offiziell die Heusaison im Gange. Wir haben vor einigen Wochen mit einigen der am schnellsten wachsenden Felder begonnen, aber das war ein relativ kleines Projekt im Vergleich zur letzten Woche, als wir in zwei Tagen etwa 600 kleine Quaderballen aufstellten, und es wird noch viel mehr kommen.

Sie kennen die allgemeine Klage, dass sie Werkzeuge und Maschinen nicht mehr so ​​herstellen wie früher? Vielleicht liegt etwas daran, weil ich alte landwirtschaftliche Maschinen als bemerkenswert langlebig und nützlich empfunden habe. Einer unserer Haupttraktoren für die Herstellung von Heu ist ein Massey Ferguson 135, der fast 50 Jahre alt ist, und einer unserer Heuharken - der wunderbar funktioniert - ist ein John Deere 594, der so alt ist, dass Sie ihn für die Verwendung mit Pferden einstellen können.

Unser 594 wurde mit der Farm geliefert, und obwohl die Farbe „John Deere Green“ längst abgenutzt ist (heutzutage eher eine „rostbraune“ Farbe), hat dies keinen Einfluss auf die Leistung, über die man sich nur schwer beschweren kann. Der 594 stammt mindestens aus den 1950er Jahren, wenn nicht sogar aus früheren Jahren - dieses Modell wurde über viele Jahre hergestellt - und wird als "Side Delivery" -Harken bezeichnet. Er unterscheidet sich von anderen Rechen. Es hat zwei große Antriebsräder aus Stahl vorne und zwei kleinere Räder hinten, was bedeutet, dass der Rechen vollständig von seinen eigenen Rädern getragen wird und kein Traktor erforderlich ist, um das vordere Ende zu halten. Dies ist verständlich, da Teile verfügbar waren, die die Traktorkupplung in eine Pferdekupplung verwandeln würden (einschließlich eines zusätzlichen Sitzes für den Fahrer), und die Rechenstütze selbst die Pferde, die den Rechen ziehen, unnötig belastet hätte.

Natürlich gibt es einige Elemente des 594, die etwas besser sein könnten. Seine Stahlräder greifen an milden Hängen nicht sehr gut und es fällt ihm gelegentlich schwer, durch die dicksten Heuabschnitte zu harken. Aber für einen Rechen, der sich dem Alter von 75 Jahren annähern könnte, ist seine Leistung bewundernswert und ein wertvolles Stück unserer Heuernte-Sammlung.

Es ist auch hart genug und einfach genug, dass es in seltenen Fällen, in denen es ein Problem gibt, relativ einfach zu beheben ist. Eines Sommers brach die Zunge einen halben Tag vor einem großen Tag des Heus. Glücklicherweise kam einer unserer Freunde mit seiner Schweißausrüstung zur Rettung und arbeitete bis in die Nacht hinein, um den Rechen rechtzeitig für den nächsten Morgen zu reparieren. Die Schweißnaht hat einwandfrei funktioniert, der Rechen hat seine Arbeit geleistet und dient uns weiterhin gut.

Humorvollerweise ging ich kürzlich durch die Wälder auf unserer Farm und erkundete einen der großen Steinhaufen, die vor vielen Jahren von der Rodung der Felder zurückgeblieben waren, und stolperte über einen großen Haufen gebrochener Rechenzinken für die 594. Sie war dort offenbar vor Jahren vom Vorbesitzer der Farm deponiert worden - ein weiterer Beweis (falls vorhanden) für die harte Arbeit, die unser Rechen seit Jahrzehnten geleistet hat.


Schau das Video: Pferde im Offenstall - Heu selbst machen. Pferde Hoschi (Kann 2022).