Es kann unerträglich sein, zu sehen, wie Ihre Tomaten zu einem typischen Rotton reifen. Es scheitert nie, dass Sie fast die Perfektion erreicht haben, und dann nimmt ein Tier oder ein Insekt einen großen Bissen aus den Früchten und ruiniert Ihre Chancen auf den Sommer-Caprese-Salat, nach dem Sie sich sehnen.

Um zu verhindern, dass Ihre perfekten Produkte zu Abfall werden, können Sie Ihre Tomaten ernten, bevor sie vollständig gereift sind. Tomaten reifen von unten nach oben. Wählen Sie sie aus, wenn sie die richtige Größe haben, aber ein wenig Grün auf den Schultern ist. Dann können Sie sie hineinbringen - sicher vor dem Picken von Vögeln, Insekten und Eichhörnchen -, um den Rest des Weges zu reifen.

Wenn Sie ernten, tun Sie dies so, dass die Pflanze nicht belastet oder die Tomate ruiniert wird. Das Ziehen an der Rebe kann an beiden Enden Schäden verursachen, die auf lange Sicht weniger Tomaten für Sie bedeuten. Ernten Sie stattdessen mit folgenden Tipps:

  1. Drehen Sie die Tomate vom Weinstock.
  2. Wenn das Verdrehen nicht funktioniert, verwenden Sie eine Schere oder eine Schere für einen sauberen Schnitt.
  3. Schneiden Sie den Stiel an der Verbindungsstelle, an der sich die Tomate mit der Pflanze verbindet.

Dieselben Erntetechniken können auch bei Ihren Paprikaschoten angewendet werden, und wie Sie sehen, ist dies sehr einfach. Lassen Sie Schädlinge dieses Jahr also nicht das Beste aus Ihnen und Ihrer Tomatenernte herausholen - ernten Sie etwas früher und sparen Sie sich den Herzschmerz.


Hobby Farms veröffentlicht die Informationen, die Sie benötigen, um eine kleine, nachhaltige Farm zu betreiben.

Next Up

Eine der vielen Überraschungen bei der Haltung von Hühnern ist das gelegentliche Auftreten von seltsamen Eiern im Nistkasten.

Es ist nicht ungewöhnlich, dass alte, unbearbeitete Felder verfallen, aber es ist möglich, ein altes Heufeld nach diesen grundlegenden Schritten wiederherzustellen.

Ob für Milch, Ballaststoffe, Arbeit oder Kameradschaft, es gibt viele Gründe, Ihr Land und Ihr Leben mit einigen Ziegen zu teilen.

Wenn es heiß und trocken ist, ist das Feuer auf der Farm ein echtes Problem. Den Brandschutz auffrischen, um Flammen sowohl in der Scheune als auch im Freien fernzuhalten.

Planen Sie bald eine Scheune auf dem Gehöft zu errichten? Hier sind einige Dinge zu beachten, bevor Sie mit dem Bau Ihres nächsten Nebengebäudes beginnen.

Alte Scheunen sind wunderschön, aber manchmal müssen sie herunterkommen. Hier sind fünf Möglichkeiten, wiedergewonnenes Scheunenholz zu verwenden, wenn eine Struktur abgerissen wird.