Interessant

Hagebutten ernten und vorbereiten

Hagebutten ernten und vorbereiten


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.



Mit freundlicher Genehmigung von Zoonar / Thinkstock
Ernten Sie Hagebutten von wilden oder kultivierten Hahnenpflanzen und verwenden Sie sie für Tee.

Letzte Woche haben wir darüber gesprochen, wie man wilde Rosen züchtet und wie man ihre Blütenblätter sammelt, um Tee zu machen. Lassen Sie uns diese Woche über Hagebutten sprechen. Sie sind auch leckeres Essen!

Hagebutten, auch Hagebutten genannt, sind die leuchtend roten Früchte zahmer und wilder Rosenpflanzen. Sie sind sehr reich an Vitamin C und eine gute Quelle für Vitamin A, B, E und K sowie Kalzium, Eisen und Phosphor. Sie sind normalerweise rund, aber einige wilde Rosen, wie die Nootka Rose, wachsen stattdessen längliche Hüften.

Sammeln Sie wilde Hagebutten vom Hochsommer bis zum Ende des Winters, je nachdem, wo Sie wohnen, wenn sie fest, aber nur ein kleines bisschen weich sind. Das heißt, sie sind reif und je reifer die Hagebutte, desto süßer wird es. Essen Sie niemals Hagebutten direkt von der Pflanze, ohne den Stiel, das Blütenende und insbesondere die Samen zu entfernen. Die Samen haben zwei Zinken, die sich im Darm eines Menschen festsetzen und große Probleme verursachen können. Autsch!

Nehmen Sie am besten Hagebutten mit nach Hause, um sie zu reinigen. Den Stiel und die Blütenenden mit einer Schere abschneiden, mit kaltem Wasser waschen und zum Trocknen beiseite stellen. Wenn die Hagebutten trocken sind, schneiden Sie sie auf einer Seite auf und entfernen Sie die Samen mit einem scharfen Messer. Gereinigte Hagebutten bleiben etwa eine Woche im Kühlschrank, oder Sie können sie einfrieren. Ordnen Sie dazu Hagebutten in einer Schicht auf einem Backblech an und legen Sie sie in den Gefrierschrank. Wenn sie gefroren sind, füllen Sie sie in Gefrierbeutel oder Behälter. Sie bleiben bis zu zwei Jahre im Gefrierschrank.

Sie können auch Hagebutten trocknen. Frische Hagebutten putzen und auf einem Tablett verteilen. Stellen Sie es einige Tage in einen gut belüfteten Raum oder einige Stunden in einen 140-Grad-F-Ofen, bis es knusprig ist. Dann können Sie sie ganz aufbewahren oder reiben oder pudern und in einem sauberen, versiegelten Behälter aufbewahren.

Verwenden Sie getrocknete Hagebutten, um leckeren Tee zuzubereiten! Zerkleinern Sie sie so fein wie möglich mit einem Mixer oder Mörser und Pistill. 1 Esslöffel Stücke oder Pulver in eine Teekanne geben und mit kochendem Wasser füllen. Lassen Sie es mindestens fünf Minuten ziehen und fügen Sie einen Schuss Zitrone oder Honig hinzu, wenn Sie möchten. Yum!

Es gibt viele andere großartige Möglichkeiten, Hagebutten zu verwenden, z. B. in Hagebuttengelee oder Marmelade oder als kandierte Hagebutten. Geben Sie "Hagebuttenrezepte" in Ihre bevorzugte Internet-Suchmaschine ein, um eines zu finden, das Sie ausprobieren möchten.

Tags Martok, Sue Weaver


Schau das Video: ARTHROSE behandeln mit HAGEBUTTE - Wie mein Papa beschwerdefrei wurde (Kann 2022).