Interessant

Hart gekochte Eier mit heißem Thymianöl

Hart gekochte Eier mit heißem Thymianöl


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

FOTO: Hali Bey Ramdene

Irgendwann fühlen sich bestimmte Rezepte so an, als hätten sie die Interpretationen voll ausgeschöpft. So habe ich mich bei teuflischen Eiern gefühlt. Der Klassiker ist so gut, und einige der Risse haben ihn noch besser gemacht. Was bleibt also noch zu tun? Es stellt sich heraus, dass die Antwort einfach ist. Aber einfach mit einer Wendung.

So landete ich am Herd und wärmte ein paar Knoblauchzehen, Thymianzweige und frisch geknackten Pfeffer in einem flachen Pool aus Olivenöl, bis es schimmerte. Sobald der Geruch von Thymian die Luft trübte, zog ich das Öl von der Hitze und träufelte es über noch warme hartgekochte Eier. Das Eigelb und das Weiß wurden in das duftende Öl gebadet und verwandelten dieses klassische Fingerfood in eine Gabel-und-Messer-Angelegenheit. Neben einem gekleideten Salat wurde dies eine Mahlzeit, die ich gerne Freunden servieren würde.

Das Öl selbst ist offen für Interpretationen: Fügen Sie die Gewürze und Kräuter hinzu, nach denen Sie sich sehnen, aber gehen Sie vorsichtig mit der Wärmemenge um. Sie möchten das Öl erwärmen, damit die Aromen der Gewürze einwirken können. Eine Kombination aus schwarzem Pfeffer und Thymian ist mein Favorit, wenn das Wetter vom Winter in den Frühling übergeht. Während sich die Tage weiter erwärmen, können ein zerknittertes Basilikumblatt und Zitronenschale ins Spiel kommen.

Zutaten

  • 6 große Eier, Raumtemperatur
  • 1/4 Tasse hochwertiges Olivenöl
  • 2 Knoblauchzehen, zerschlagen
  • 2 Zweige Thymian, in 3-Zoll-Stücke geschnitten
  • 1/2 TL. frisch geknackter schwarzer Pfeffer
  • 1/4 TL. rote Chiliflocken

Vorbereitung

Einen Topf Wasser zum Kochen bringen. Fügen Sie vorsichtig Eier hinzu und kochen Sie für 1 Minute. Reduzieren Sie die Hitze auf niedrig und kochen Sie 10 Minuten für cremiges Eigelb oder 12 Minuten für festes Eigelb. Eier abtropfen lassen und sofort in kaltes Eiswasser tauchen. Lassen Sie die Eier 10 Minuten oder bis sie kühl genug sind, im Eiswasser stehen. Sie werden noch ziemlich warm sein. Die Eier schälen und mit einem sehr scharfen Messer der Länge nach halbieren. Befeuchten Sie das Messer zwischen den Schnitten leicht, um den saubersten Schnitt zu erzielen.

In einem kleinen Topf Öl, Knoblauch, Thymian und schwarzen Pfeffer vermischen. Bei mittlerer Hitze kochen, bis das Öl zu schimmern beginnt und der Knoblauch duftet. Bräunen Sie den Knoblauch nicht an. Das Öl vom Herd nehmen und rote Chiliflocken hinzufügen. Das warme Öl über die Eier träufeln. Mit Salz abschmecken. Sofort servieren.


Schau das Video: Hartgekochte Eier - Rezept Videos (Kann 2022).