Verschiedenes

Harlekin-Kaninchen

Harlekin-Kaninchen


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Farm-Rasse-Profile / harlequin7541.jpg

Fotokredit:

Verwenden: Die in Frankreich erstmals gezüchtete Harlekin-Kaninchenrasse hat sich zu zwei Gruppen entwickelt: der japanischen und der Elster. Foto mit freundlicher Genehmigung von Marylou Zarbock

Geschichte: Die Harlekin-Kaninchenrasse wurde erstmals im 19. Jahrhundert gezüchtet und stammt ursprünglich aus Frankreich. Mit freundlicher Genehmigung von Marylou Zarbock

Konformation: Die Harlekin-Kaninchenrasse wurde in zwei Gruppen entwickelt, die japanische und die Elster. Die Japaner wechseln die Grundfarbe mit Goldorange ab, während die Elster die Grundfarbe mit Weiß abwechselt. Bekannt für seinen starken Kontrast - eine Seite des Kaninchens sieht der anderen gegenüber - markieren fünf bis sieben Balken oder Bänder sein Fell. Die Größe der Harlekin-Kaninchenrasse reicht von 6½ bis 9½ Pfund. Die anerkannten Farbvarianten sind Schwarz, Blau, Schokolade und Flieder.

Besondere Überlegungen / Hinweise: Die Harlekin-Kaninchenrasse hat bekanntermaßen ein sanftes Temperament. Die Lebenserwartung beträgt 5 bis 8 Jahre.


Schau das Video: Kaninchen - Japanerkaninchen (Kann 2022).