Interessant

Die Fastenrose wachsen lassen

Die Fastenrose wachsen lassen


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

FOTO: Margrit / Flickr

In den letzten Wochen habe ich in den sozialen Medien einige Bilder von einer der ersten Blumen gesehen, die in gemäßigten Klimazonen für uns aufgetaucht sind: der Fastenrose. Die Fastenrose ist Teil der Nieswurz Gattung. Die wahre Fastenrose ist Hellebore orientalis oder ein Hybrid davon. Die Hybridisierung dieser Gattung hat uns eine größere Vielfalt an Blütenfarben beschert, wie zum Beispiel den schönen Pflaumenton meiner Pflanze. Diese Blumen haben etwas so Magnetisches. Vielleicht liegt es daran, dass es eine der ersten Farben ist, die wir nach einem Winter in Braun und Grau in der Landschaft sehen.

Hellebores haben eine lange Geschichte mit Menschen. Offensichtlich waren auch unsere Vorfahren von ihnen und ihrer märchenhaften Schönheit verzaubert, weil sie sowohl Gegenstand von Aberglauben als auch von griechischer Tragödie sind. Diese Blüten sind in der Regel sehr kalt, die Fastenrose erscheint um Ostern und die Weihnachtsrose um Dezember.

Die Weihnachtsrose, auch bekannt als schwarzer Nieswurz (Hellebore Nigra) ist vielleicht eine der bekanntesten aus medizinischen Gründen, obwohl die gesamte Gattung dazu neigt, ähnliche Bestandteile zu haben. Es gab eine Zeit, in der die Wurzeln dieser Pflanzen auf die gleiche Weise wie Fingerhut verwendet wurden (Digitalis purpurea). Beide Pflanzen werden heute in der Pharmaindustrie eingesetzt, während sie im Hausgarten als giftig gelten. Im Fall von Nieswurz wurden die in den Wurzeln gefundenen Chemikalien verwendet, um den Herzschlag zu verlangsamen und den Blutdruck zu senken. Eine kleine Menge einer der Pflanzen in den Händen eines erfahrenen und gut ausgebildeten Praktikers kann von Vorteil sein. In den Händen anderer können diese Pflanzen beim Verschlucken tödlich sein.

Meine Fastenrose wird im Schatten unseres Weißdornbaums im vorderen Blumenbeet gepflanzt. Es ist das erste Stück Grün, das sich zeigt, wenn noch Schnee auf dem Boden liegt. Das Bett behält ein gutes Stück Feuchtigkeit und sieht selten viel Sonne. Als wir dieses Bett entwarfen, machte ich mir Sorgen, dass wir nicht genug Pflanzen mit guter Farbe finden würden, um in den dichten Schatten zu gehen. Zum Glück ist das genau das, was der Nieswurz mag. Mit fortschreitendem Frühling weichen die pflaumenfarbenen Blüten dieses Frühaufstehers dem verborgenen, dunklen Kastanienbraun des wilden Ingwers, der zu ihren Füßen wächst.

Wenn Sie sich entscheiden, eine Nieswurz zu pflanzen, finden Sie eine große Auswahl an Farben, die zu Ihrem Platz passen. Die faszinierenden grünen Blüten von Hellebore viridis ist möglicherweise perfekt, wenn Sie keinen Farbtupfer benötigen. Als Bonus lassen Hirsche sie in Ruhe.

Trotz ihres giftigen Rufs habe ich mir nie Sorgen um Nieswurz in meinem Garten gemacht, auch nicht mit kleinen Kindern im Haus. Meine Kinder wissen, dass sie sie nicht essen sollen, weil sie stattdessen für Blumensträuße sind. Zu Ostern am kommenden Wochenende werden wir den ersten Frühlingsstrauß sammeln und die kurzstieligen und langlebigen Nieswurzblumen in einer Kristallschale schweben lassen.

Tags Der verschreibungspflichtige Gärtner


Schau das Video: Schneerosen bzw. Christrose Tipps - Pflege, Naturstandort, Blütezeit,.. (Kann 2022).


Bemerkungen:

  1. Geldersman

    Ich bestätige. Ich stimme mit allem über den oben genannten Gesamt zu. Wir werden diese Frage untersuchen.

  2. Tavion

    Also passiert es.

  3. Jusho

    Meiner Meinung nach liegst du falsch. Ich bin sicher. Ich schlage vor, darüber zu diskutieren. Senden Sie mir eine E -Mail an PM.

  4. Humayd

    Es ist bemerkenswert, ziemlich wertvolle Idee

  5. Karlis

    Sie liegen falsch. Ich bin sicher. Wir müssen diskutieren. Schreiben Sie mir in PM, sprechen Sie.

  6. Manauia

    Unendlichkeit der Diskussion :)



Eine Nachricht schreiben