Manchmal funktioniert der Anbau von Tomaten hervorragend. In anderen Fällen ist dies nicht der Fall. Und dann gibt es Zeiten, in denen Sie nur eine einfache und relativ schnelle Möglichkeit suchen, sie zu züchten. Hier kommt dieser Tipp von The Wannabe Homesteader ins Spiel. Sie benötigen lediglich Kompost oder Blumenerde, einen Topf und eine überreife Tomate. Wahrscheinlich haben Sie diese bereits zur Hand.

Schneiden Sie zuerst die Tomate in 1/4-Zoll dicke Scheiben. Legen Sie die Scheiben in einen mit Kompost gefüllten Topf. Legen Sie Blumenerde auf die Tomaten. Die Blumenerde sollte die Tomatenscheiben kaum bedecken. Gießen Sie sie nach Bedarf und in ein oder zwei Wochen sprießen 50 bis 60 Sämlinge. Ziehen Sie die größeren Sämlinge heraus und legen Sie sie in einen separaten Topf. Zwei zu einem Topf funktioniert am besten.

Einfach, oder? Haben Sie schnelle und einfache Gartentipps, die Sie gerne teilen möchten?


Cari ist eine ehemalige Tänzerin und aktuelle Tanzbegeisterte, die alle Formen der Kunst in ihr tägliches Leben einbezieht, darunter das Schreiben über Hunde, Katzen und Nutztiere. Sie hat einen MFA-Abschluss in kreativem Schreiben und hat Kurzgeschichten, Gedichte und zwei Romane geschrieben, die geduldig auf eine Überarbeitung warten.

Next Up

Eine der vielen Überraschungen bei der Haltung von Hühnern ist das gelegentliche Auftreten von seltsamen Eiern im Nistkasten.

Es ist nicht ungewöhnlich, dass alte, unbearbeitete Felder verfallen, aber es ist möglich, ein altes Heufeld nach diesen grundlegenden Schritten wiederherzustellen.

Ob für Milch, Ballaststoffe, Arbeit oder Kameradschaft, es gibt viele Gründe, Ihr Land und Ihr Leben mit einigen Ziegen zu teilen.

Wenn es heiß und trocken ist, ist das Feuer auf der Farm ein echtes Problem. Den Brandschutz auffrischen, um Flammen sowohl in der Scheune als auch im Freien fernzuhalten.

Planen Sie bald eine Scheune auf dem Gehöft zu errichten? Hier sind einige Dinge zu beachten, bevor Sie mit dem Bau Ihres nächsten Nebengebäudes beginnen.

Alte Scheunen sind wunderschön, aber manchmal müssen sie herunterkommen. Hier sind fünf Möglichkeiten, wiedergewonnenes Scheunenholz zu verwenden, wenn eine Struktur abgerissen wird.