Obwohl einige städtische Erzeuger sich über das Anpflanzen von Hinterhof-Zuckermais lustig machen würden, lohnt es sich, es mindestens einmal zu versuchen, da die Ergebnisse köstlich sind. Als Mitglied der Grasfamilie wird Mais gerne in Blöcken und nicht in Reihen angebaut, da die Pflanzen luftbestäubt sind und der Pollen über den Wind von Quaste zu Quaste wandert. Außerdem benötigt Hinterhof-Zuckermais viel Stickstoff. Verwenden Sie daher eine Bodenverbesserung, die diesen Nährstoff in Ihrem Boden erhöhen kann. Kompost, Kaffeesatz oder ein organischer Dünger funktionieren perfekt.

Stellen Sie beim Pflanzen sicher, dass der Boden mindestens 50 Grad Fahrenheit bei 6 Zoll Tiefe oder 55 Grad Fahrenheit bei 2 Zoll Tiefe hat. Platzieren Sie jede Pflanze in einem Abstand von 1½ Fuß, gießen Sie sie und beobachten Sie, wie die Pflanzen ihr Ding machen. Erwarten Sie zur Erntezeit ein bis zwei Ähren pro Stiel. Was Sie nicht sofort essen können, frieren Sie es für die spätere Verwendung in Suppen, Salsas und mehr ein.

Probieren Sie die Ergebnisse und lassen Sie uns wissen, ob sich die Mühe lohnt!


Hobby Farms veröffentlicht die Informationen, die Sie benötigen, um eine kleine, nachhaltige Farm zu betreiben.

Next Up

Eine der vielen Überraschungen bei der Haltung von Hühnern ist das gelegentliche Auftreten von seltsamen Eiern im Nistkasten.

Es ist nicht ungewöhnlich, dass alte, unbearbeitete Felder verfallen, aber es ist möglich, ein altes Heufeld nach diesen grundlegenden Schritten wiederherzustellen.

Ob für Milch, Ballaststoffe, Arbeit oder Kameradschaft, es gibt viele Gründe, Ihr Land und Ihr Leben mit einigen Ziegen zu teilen.

Wenn es heiß und trocken ist, ist das Feuer auf der Farm ein echtes Problem. Den Brandschutz auffrischen, um Flammen sowohl in der Scheune als auch im Freien fernzuhalten.

Planen Sie bald eine Scheune auf dem Gehöft zu errichten? Hier sind einige Dinge zu beachten, bevor Sie mit dem Bau Ihres nächsten Nebengebäudes beginnen.

Alte Scheunen sind wunderschön, aber manchmal müssen sie herunterkommen. Hier sind fünf Möglichkeiten, wiedergewonnenes Scheunenholz zu verwenden, wenn eine Struktur abgerissen wird.