Verschiedenes

Auflauf mit grünen Bohnen und Alfredo-Sauce

Auflauf mit grünen Bohnen und Alfredo-Sauce


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Diese Variation des klassischen Auflaufs mit grünen Bohnen - der aus Champignoncremesuppe und gebratenen Zwiebeln hergestellt wird - bietet einen ähnlichen Geschmack und eine ähnliche Textur mit einigen subtilen Unterschieden: dem Knoblauch in der Alfredo-Sauce, dem rauchigen Geschmack von Schinken und dem reichen Knusprigkeit von gerösteten Mandeln.

Zutaten
1 1-Pfund-Beutel gefrorene grüne Bohnen, aufgetaut und abgetropft
1 6,5-Unzen-Dose geschnittene Pilze, abgetropft
4 Unzen Schinken, gehackt
1 16-Unzen-Glas zubereitete cremige Alfredo-Sauce
1 Teelöffel. gehackte getrocknete Zwiebel
frisch gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack
½ T. Butter
1/3 Tasse geschnittene Mandeln

Vorbereitung
Die ersten sechs Zutaten mischen und gut umrühren. Gießen Sie in gebutterte 8 x 8-Zoll-Glasbackform. Mit Aluminiumfolie abdecken und 30 Minuten im vorgeheizten 400-Grad-F-Ofen backen. Entfernen Sie die Folie und backen Sie weitere 30 bis 40 Minuten, bis die Sauce reduziert ist, die Bohnen zart sind und die Mischung oben zu bräunen beginnt. In der Zwischenzeit Butter in einem kleinen Topf schmelzen und geschnittene Mandeln anbraten, bis sie anfangen zu bräunen. Auf den Auflauf mit grünen Bohnen streuen. 10 Minuten ruhen lassen und servieren. Für 5 bis 6 Personen.


Schau das Video: Bohnen - Nudeln - Basilikumsauce (Kann 2022).