Sammlungen

Tolle Eierbeobachtungen: Was macht außergewöhnliche Bruteier aus?

Tolle Eierbeobachtungen: Was macht außergewöhnliche Bruteier aus?


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

FOTO: iStock / Thinkstock

Der ramponierte rote Pick-up bog sich die Auffahrt hinauf und fuhr mit einem schwarzen Auspuff auf unseren Parkplatz. Sein Fahrer, ein älterer Herr in abgenutzten Overalls mit Bart, um den der Weihnachtsmann beneiden würde, klopfte kurz darauf an unsere Tür. Er hatte das Schild unserer Farm auf der Straße gesehen und wollte ein Dutzend Eier kaufen. Kein Problem! Was würde er bevorzugen, braun, blau, eine Mischung aus beiden?

Er wollte ein Dutzend Eier für seine Bruthenne kaufen, damit sie ein paar Küken schlüpfen konnte. Problem!

"Aber du bist eine Geflügelfarm, oder?" rief er aus, als ich mit Bedauern antwortete, dass keine Eier verfügbar waren. Warum, ja, wir sind, Sir. Das Schlüpfen von Eiern ist jedoch viel mehr als nur das Sammeln aus dem Nistkasten.

Fruchtbarkeitsfaktoren

Das Paarungsspiel

Unsere Jungen sind in den kalten Monaten entschieden desinteressiert an ihren weiblichen Kollegen. (Nein, es gibt kein Hühneräquivalent zur Fußballsaison.) Im Frühjahr dreht sich die Fantasie eines Hahns jedoch um Liebesgedanken - und nicht leichtfertig. Wenn ich sehe, dass unsere Männchen wiederholt unsere Hühner "romantisieren" - und unsere Hühner konstant liegen -, weiß ich, dass es Zeit ist, einen Fruchtbarkeitstest zu planen. Da ich in Michigan bin, teste ich nicht früher als im April: Die Eierproduktion ist dann praktisch ruhend und die Jungen könnten es genauso gut sein.

Wählen Sie mit Bedacht aus

Torpedoform, Golfbälle und andere geometrische Kuriositäten in Eiern sind großartige Gesprächsstarter, geben den Küken jedoch einen ziemlich schlechten Start ins Leben. Wählen Sie Lehrbuch-Ovale aus, um diesen potenziellen Babys viel Platz zum Wachsen zu bieten. Die Geschichte der alten Frauen über spitze Eier, die Hähnchen und abgerundete Eier ergeben und zu Junghennen führen? Ignoriere es. Die Eiform beeinflusst das Geschlecht der Küken nicht. Die Sauberkeit der Eier tut dies jedoch. Schmutz und Fäkalien enthalten Bakterien, die durch die poröse Eierschale gelangen und den Embryo im Inneren kontaminieren können. Ihre beste Wahl für einen positiven Fruchtbarkeitstest beginnt mit sauberen, gut geformten Eiern.

Zeit behalten

Nicht ganz bereit zu testen? Sie können Ihre Bruteier bis zu 10 Tage aufbewahren, bevor sich die Fruchtbarkeit verschlechtert. Ein ruhiger, feuchter Ort mit einer Umgebungstemperatur von 50 Grad Fahrenheit ist ideal; Wir halten unsere Eier unter unserer Kellertreppe. Bewahren Sie die Eier mit der Spitze nach unten auf, um sie richtig im Luftsack zu positionieren, und drehen Sie sie täglich, damit das Eigelb nicht an den Membranen haften bleibt. Lassen Sie die Eier vor dem Inkubieren langsam auf Raumtemperatur kommen, um einen Temperaturschock zu vermeiden.

Kooperative Ausrüstung

Die saubersten und am besten gelagerten Eier des verliebtesten Geflügelpaares haben keine Chance, sich zu entwickeln, wenn Ihr Inkubator nicht richtig funktioniert. Lesen Sie die Bedienungsanleitung sorgfältig durch, schließen Sie das Gerät ordnungsgemäß an und lernen Sie, wie Sie die erforderlichen Temperatur- und Feuchtigkeitsniveaus einhalten. Verwenden Sie einen lebenden Inkubator (auch bekannt als Bruthenne)? Stellen Sie sicher, dass Ihre Henne sich in einem sauberen, zugfreien Nest befindet und keine Ablenkungen aufweist, die ihre Brut brechen könnten.

Der Test

Dank Kerzen müssen wir in verschiedenen Stadien der 21-tägigen Inkubationszeit keine Eier mehr aufschlagen, um die Fruchtbarkeit und Lebensfähigkeit zu bestimmen. Diese Option wird immer noch von einigen Geflügelzüchtern praktiziert, aber ich (etwas empfindlich) ziehe es vor, Eier durch meine Kerze zu entwickeln. Für welche Methode Sie sich auch entscheiden, ich empfehle Ihnen, Ihre Eier drei Wochen lang zu testen. Wenn sich 80 Prozent Ihrer Eier entwickeln, ist Ihr Fruchtbarkeitstest ein Erfolg. Weniger als das, und Ihre Vögel benötigen möglicherweise etwas mehr Zuchtpraxis (Ausnahme sind Araucana-Eier, für die aufgrund der hohen Embryonensterblichkeitsrate der Rasse eine Rate von 25 Prozent erfolgreich ist).

Es war Anfang März, meine Hühner hatten gerade erst wieder angefangen zu legen und die Eier, die ich bekommen hatte, ruhten bei Raumtemperatur auf meiner Küchentheke. Ich hatte keine nachgewiesenen Bruteier, die ich meinem unerwarteten Besucher anbieten konnte. Ich hatte angefangen, dies zu erklären, als ein kleiner Junge vom Truck herüberstürmte, mir ein breites Lächeln schenkte und dann Opa eifrig fragte, ob er die Eier schon bekommen habe. Meine etwas sensible Seele warf meine Erklärungen aus dem Fenster und jeden Tag können (oder auch nicht) neun Orpington-Küken irgendwo im Südosten von Michigan schlüpfen.


Schau das Video: NAMIBIA TRAVEL DOCUMENTARY. 4x4 Safari Road Trip (Kann 2022).