Verschiedenes

Gotland Schaf

Gotland Schaf


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Verwenden: Das Gotland Peltsheep (pälsfår) oder das moderne Gotland wurde in Schweden seit den 1920er Jahren durch kontrollierte Zucht und intensive Selektion entwickelt. Es produziert ein echtes Mehrzweck-Langwollschaf, das gut gewürztes, feinkörniges Fleisch, Pelze und weiches, seidig glänzendes Vlies liefert. Gotland-Schafe kommen auch in Schweden, Großbritannien, Dänemark, Neuseeland und Australien vor

Geschichte: Die Rasse wurde zuerst auf der schwedischen Insel Gotland von den Wikingern mit Karakul- und Romanov-Schafen gegründet, die von Expeditionen tief nach Russland zurückgebracht und mit den einheimischen Landrassenschafen gekreuzt wurden. Die Wikinger waren sowohl große Seefahrer als auch Schafzüchter und nahmen diese Tiere auf ihre ausgedehnten Reisen mit, um Fleisch und Häute entlang der Route zu liefern. Daher die Verbreitung dieser nördlichen Kurzschwanzschafe und die Entwicklung zu verwandten Rassen wie Goth-Schafen, Isländern, Finnschafen, Shetlandinseln, Nord-Ronaldsay und Manx. Auf der Insel Gotland gibt es heute noch primitive gehörnte Gotland-Schafe.

Konformation: Mit einer ruhigen, freundlichen Art sind Gotlands feinknochig und mittelgroß. Das Schaf hat einen hornlosen schwarzen Kopf, manchmal mit weißen Abzeichen und frei von Wolle. Die Augen sind fett und sie haben wachsame mittelgroße Ohren. Sie haben kleine, ordentliche Schnauzen mit gleichmäßigen Kiefern und Zähnen, die genau auf dem Polster sitzen. Mit schlanken Hälsen und Schultern, die sanft in einen ebenen Rücken mit großzügiger Länge eingelassen sind, haben sie eine gute Tiefe und eine angemessene Körperbreite. Ihre schwarzen Beine sind schlank, gut verteilt und aufrecht. Dichtes, langes, glänzendes graues Vlies, gelegentlich schwarz oder weiß. Klar definiert, sogar Locken und Klammern, weich im Griff. Sie haben einen kurzen Schwanz mit Haarspitzen. Fleece ist fein, lang, glänzend und dicht mit klar definierten Locken und Klammern, die sich weich anfühlen. Es hat typischerweise einen Durchmesser von 29 bis 34 Mikrometern im Alter von 18 Monaten, gemessen mittig an der letzten Rippe. Lammwolle liegt typischerweise im unteren bis mittleren Mikrometerbereich der 20er Jahre.


Schau das Video: He travels Sweden on a 150cc VESPA! S3 - Eps. 19 (Kann 2022).