Information

Lebkuchen Donuts

Lebkuchen Donuts


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.



Foto von Stephanie Staton

Machen Sie diese als normale Donuts in Zitronenglasur getaucht oder füllen Sie sie vor dem Glasieren mit Zitronenfüllung. Es ist wichtig, frische Gewürze zu verwenden. Sie können auch die Muskatnuss und den Piment weglassen oder versuchen, eine große Prise Kardamom hinzuzufügen. Erwärmen Sie die Eier einige Minuten lang in einer Schüssel mit heißem Wasser, wenn Sie sie direkt aus dem Kühlschrank verwenden.

Zutaten


  • 6 T. ungesalzene Butter, Raumtemperatur
  • 1/2 Tasse hellbrauner Zucker
  • 2 große Eier, Raumtemperatur
  • 2 T. Melasse
  • 2 TL. Vanille
  • 2 TL. Zimt
  • 1 T. gemahlener Ingwer
  • 1/4 TL. gemahlene Nelken
  • 1/4 TL. gemahlene Muskatnuss
  • 1/2 TL. gemahlener Piment
  • 1/2 TL. Salz, vorzugsweise feines Meersalz
  • 4 Tassen Allzweckmehl
  • 4 TL. Instanthefe
  • 1 Tasse Milch, lauwarm (erhitzt auf 110 bis 120 Grad F)
  • Öl oder Backfett zum Frittieren
  • Zitronenglasur
  • Zitronenfüllung (optional)

Vorbereitung
In einer großen Rührschüssel Butter und Zucker mit hoher Geschwindigkeit leicht und locker rühren. Schlagen Sie die Eier nacheinander ein, bis sie vollständig eingezogen sind. Halten Sie an, um die Seiten der Schüssel mit einem Spatel abzukratzen. Melasse, Vanille, Zimt, Ingwer, Nelken, Muskatnuss, Piment und Salz einrühren.

Fügen Sie 2 Tassen Mehl und die gesamte Hefe hinzu; bei niedriger Geschwindigkeit schlagen, bis alles vermischt ist. 1/2 Tasse Milch einrühren; 2 Minuten mit hoher Geschwindigkeit schlagen. Noch 1 Tasse Mehl einrühren, dann 1/2 Tasse Milch übrig lassen. 1/2 Tasse Mehl einrühren und 1 Minute schlagen. Der Teig sollte sehr feucht und klebrig sein. fügen Sie restliches 1/2 Tasse Mehl hinzu, wenn es ist; Wenn nicht, fügen Sie keine weiteren hinzu.

In einen großen gefetteten Behälter kratzen, mit Plastikfolie und Deckel abdecken und ca. 1 Stunde gehen lassen, bis sich alles verdoppelt hat. Drücken Sie den Teig vorsichtig nach unten, decken Sie ihn wieder ab und kühlen Sie ihn über Nacht oder bis zu mehreren Tagen. (Wenn Sie es vorziehen, verwenden Sie den Teig sofort nach dem Aufgehen, aber ein kurzes Abkühlen ist besser.)

Rollen Sie den Teig auf einer leicht bemehlten Oberfläche mit einer Dicke von 1/4-Zoll aus. in Runden, Quadrate oder Herzen schneiden. Verwenden Sie für eine traditionelle Donutform und ohne Füllung einen kleineren Cutter, um ein Loch in die Mitte zu schneiden. Rollen Sie die Reste einmal neu und schneiden Sie weitere Donuts aus. Bedeckt ca. 20 Minuten stehen lassen.

In einem tiefen Topf, einer gusseisernen Pfanne, einem holländischen Ofen oder einer elektrischen Fritteuse das Öl auf 350 ° F erhitzen. Vorsichtig Donuts zum Öl geben, ohne die Pfanne zu überfüllen. 1 Minute kochen, wenden und weitere 1 Minute kochen, bis sie goldbraun sind, wobei die Hitze nach Bedarf angepasst werden. Mit einer Spinne oder einem geschlitzten Löffel zum Kühlregal über dem Backblech nehmen. Sobald es kühl genug ist, tauchen Sie beide Seiten in Zitronenglasur. Wenn Sie sie vollständig abgekühlt haben, können Sie sie mit einem Essstäbchen in die Donuts stechen und dann die Zitronenfüllung einfüllen.

Ergibt ungefähr 18 gefüllte Donuts oder 18 Donuts und 18 Löcher.

Weitere Donut-Rezepte finden Sie in der November / Dezember 2011-Ausgabe von Hobby Farm Home.

Tags Rezept


Schau das Video: ASMR CHRISTMAS DESSERTS, CHOCOLATE SANTA CLAUS, MARSHMALLOW, EDIBLE COAL, SNOWMAN, JELLY MUKBANG 먹방 (Kann 2022).