Information

Schalten Sie den Stromverbrauch ein

Schalten Sie den Stromverbrauch ein



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

FOTO: BEV Norton / Flickr

Wenn Sie das Glück haben, in einem alten Bauernhaus zu leben, können Sie den Charme und den einzigartigen Charakter einer Antiquität schätzen. Möglicherweise haben Sie auch festgestellt, dass es eine Herausforderung sein kann, ein altes Haus im Winter warm zu halten, und Sie fragen sich möglicherweise, ob einige der heutigen Energieeffizienzoptionen für ein altes Haus gelten.

Mein Mann und ich haben festgestellt, dass es sogar in unserem 10-Zimmer-Bauernhaus aus dem 19. Jahrhundert in Massachusetts, in dem die Winter lang und kalt sein können, möglich ist, den Stromverbrauch durch Änderungen des Lebensstils, Aufrüstungen der Ausrüstung und sogar alternative Energielösungen zu reduzieren . Nachdem wir uns entschlossen hatten, die vor mehr als 30 Jahren begonnenen energetischen Verbesserungen aggressiver zu gestalten, reduzierten wir unseren jährlichen Stromverbrauch um etwa 2.000 Kilowattstunden.

Ein guter Ausgangspunkt für die Beurteilung Ihres Energieverbrauchs ist ein Hausenergieaudit. Ein Hausenergieaudit kann Ihnen dabei helfen, mögliche Möglichkeiten zur Reduzierung Ihres Stromverbrauchs zu ermitteln. Unser Hausenergieaudit wurde von unserem Elektrizitätsunternehmen kostenlos angeboten.

Glühbirnen überdenken.

Im Rahmen des Audits erhielten wir 24 Kompaktleuchtstofflampen (CFLs) als Ersatz für die Standardglühlampen, die wir in unseren Lampen und Beleuchtungskörpern hatten. Laut Energy Star, einem gemeinsamen Programm der US-amerikanischen Umweltschutzbehörde und des US-amerikanischen Energieministeriums, verbrauchen CFL 75 Prozent weniger Energie als Glühlampen.

Eine CFL hat eine Lebensdauer von etwa fünf Jahren und kann im Laufe ihrer Lebensdauer Stromkosten in Höhe von 30 USD einsparen. Beachten Sie, dass die Glühbirnen eine geringe Menge Quecksilber enthalten. Entsorgen Sie sie daher ordnungsgemäß, wenn sie das Ende ihrer Nutzungsdauer erreicht haben.

Tritt Clunker an den Bordstein.

Viele Menschen haben im Keller einen alten Ersatzkühlschrank, in dem sie Getränke oder bestimmte Artikel einkaufen können, wenn sie im Supermarkt verkauft werden. Wenn Sie eine haben, könnte es Zeit sein, ihren Wert in Ihrem Haus zu überdenken. Benötigen Sie wirklich einen Ersatz? Wenn Sie dies tun, könnte es sich lohnen, es zu ersetzen, selbst wenn es sich um einen "alten Gläubigen" handelt.

Eines der Ergebnisse unseres Energieaudits war, dass der alte Clunker-Kühlschrank, den wir im Schuppen hatten, ungefähr 180 kWh Strom pro Monat verbrauchte, zu einer Zeit, als unser durchschnittlicher monatlicher Verbrauch 797 kWh pro Monat betrug.

Wir haben darüber diskutiert, ob wir wirklich einen Ersatzkühlschrank brauchen, aber unser Kühlschrank ist immer voll, ob mit Sommergemüse aus dem Garten, das darauf wartet, verarbeitet zu werden, oder mit Resten von Familienfeiern. Wir haben uns entschlossen, es durch ein energieeffizienteres Modell zu ersetzen, das nur 40 kWh pro Monat verbraucht.

Nachdem unsere Waschmaschine den Geist aufgegeben hatte, kauften wir ein neues Modell, das sich an den Energy Star-Bewertungen der Regierung orientierte. Nach allem, was wir gehört und gelesen hatten, wussten wir, dass Frontlader energieeffizienter sind als unser alter Toplader, mit dem zusätzlichen Vorteil, dass sie weniger Wasser verbrauchen. Wir haben das energieeffizienteste Modell gekauft, das wir uns leisten konnten.

Schalten Sie Ihre Routine auf.

Es gibt kleine, kostengünstige Schritte, mit denen Sie Ihren Stromverbrauch senken können, einige davon beinhalten geringfügige Änderungen Ihres Lebensstils. Der erste Ausgangspunkt sind die Grundlagen: Schalten Sie das Licht aus, wenn Sie einen Raum verlassen.

Ein weiterer Ort, um nach Einsparungen zu suchen, ist die Waschküche. Im Durchschnitt verbrauchen elektrische Trockner 3,3 kWh Strom pro Ladung, was sich im Laufe eines Monats wirklich summieren kann. Wir haben uns entschlossen, den Gebrauch des elektrischen Trockners zu reduzieren, indem wir unsere Kleidung nach Möglichkeit an der Luft trocknen. Wir kauften eine ausziehbare Wäscheleine mit fünf Leinen für unseren Garten und begannen, die Wäsche zum Trocknen aufzuhängen. Wir haben einen faltbaren hölzernen Wäscheständer für den Innenbereich bei schlechtem Wetter gekauft. (Der zusätzliche Vorteil des Trocknens von Kleidung in Innenräumen im Winter besteht darin, dass die Luft befeuchtet wird.)

Setzen Sie ein paar Energie-Vampire ein.

Nahezu jedes Haus - ob jung oder alt - verfügt über „Energievampire“, elektrische Geräte, die auch nach dem Ausschalten Strom verbrauchen. In Ihrer Küche sind eine Digitaluhr auf dem Herd, die Kaffeekanne und die Mikrowelle Energievampire. Wenn der Fernseher und die Stereoanlage kleine rote Anzeigelampen haben, saugen sie Energie, auch wenn sie ausgeschaltet sind. Alles, was einen „klobigen“ Stecker hat, ist auch ein Energievampir: Denken Sie an Ladegeräte für Mobiltelefone, Laptops und sogar Haartrockner. Jeder Gerätestecker, der sich im ausgeschalteten Zustand warm anfühlt, ist ein Energievampir. Am naheliegendsten ist es, den Netzstecker zu ziehen, wenn sie nicht verwendet werden.

Das Herausziehen des Netzsteckers ist möglicherweise nicht immer praktikabel, insbesondere bei Unterhaltungssystemen oder Computersystemen, bei denen mehrere Geräte miteinander verbunden sind, von denen einige nicht ohne schmerzhafte Folgen ausgeschaltet werden können. Ein kostengünstiges Gerät, das helfen kann, ist ein Smart Strip Power Strip. (Einige Elektrizitätsunternehmen verkaufen sie oder bieten Rabatte an.) Mit diesem Streifen können Sie alle Ihre Geräte an ein verwandtes System anschließen, sie von einem Gerät in diesem System steuern lassen und das kritische Teil trotzdem eingeschaltet lassen. Wir stellten fest, dass unser Elektrizitätsunternehmen diese Geräte getestet hatte, und kamen zu dem Schluss, dass ein Smart Strip im Laufe eines Jahres die entsprechenden Kilowattstunden von zwei Energy Star-Kühlschränken einsparen würde.

Holen Sie sich die Waren, die gut tun.

Im Jahr 2009 stießen wir auf Informationen über einen Kilovolt-Ampere-Reaktanz-Energieregler (KVAR), der dazu beitragen soll, den Stromverbrauch in Gebäuden mit vielen motorisierten Geräten zu senken. Laut Hersteller ist der KVAR „ein Energiespargerät zur Optimierung von Elektromotoren und zur Reduzierung von Stromstärke und Wärmeerzeugung, was zu einem geringeren Stromverbrauch führt“.

Wir haben ein Schwimmbad mit einer Pumpe, die im Sommer häufig läuft, zwei Kühlschränke, eine Gefriertruhe, eine Klimaanlage im Schlafzimmer im Sommer und eine Sumpfpumpe, die während der Regenzeit fast ohne Unterbrechung läuft. Wir fanden den KVAR einen Blick wert.

Nachdem wir Referenzen von zwei Personen erhalten hatten, die diese Geräte mit guten Ergebnissen in ihren Häusern installiert hatten, entschieden wir uns, eines zu kaufen. Das Gerät kostete uns ungefähr 400 US-Dollar und musste von einem qualifizierten Elektriker direkt am Schaltkasten und in der ersten Position installiert werden. Der Hersteller garantierte in den ersten 60 Tagen nach der Installation eine Reduzierung des Stromverbrauchs um 6 bis 10 Prozent. In den ersten 6 Monaten nach der Installation sank unser Stromverbrauch gegenüber dem Vorjahreszeitraum um 20 Prozent.

Geben Sie der Folie Strom.

Es ist nicht so hochtechnologisch wie einige der alternativen Energiequellen, die heute in den Nachrichten erscheinen, aber das Heizen mit Holz ist praktisch, wenn Sie einen leicht verfügbaren Vorrat an relativ kostengünstigem Holz haben. Es gibt einige Möglichkeiten zum Heizen mit Holz, von hochwertigen Holzöfen für den Außenbereich und Innenöfen, die eine Kombination aus Holz und Kohle oder Holz und Öl verwenden, bis hin zu Holzöfen der unteren Preisklasse.

Wir haben zwei Holzöfen, um unser Haus zu heizen. Eine ist eine freistehende Einheit in einem zentralen Raum; Das andere ist ein Kamineinsatzmodell am anderen Ende des Hauses. Der Raum, in dem sich die freistehende Einheit befindet (auch bekannt als „Holzofenraum“), ist mit Keramikfliesen ausgelegt, um die Wärme vom Ofen fernzuhalten. Der Raum hat breite Türen an zwei Wänden, von denen eine einen quadratischen 3,5-Zoll-Ventilator in der Ecke hat, um die Wärmeverteilung zu unterstützen. Wir verwenden jedes Jahr vier bis fünf Holzschnüre, von denen wir etwa die Hälfte kostenlos sammeln.

Wenn Sie bereit sind, in etwas High-Techeres einzutauchen, könnte eine solare Warmwasserbereitung die Antwort sein. Ein Installateur erklärte, wie ein solches System in unserem Haus implementiert werden kann, ohne dass Wände und Decken gestört werden.

Unser Haus ist ideal für ein solches System gelegen, mit einer nach Südwesten ausgerichteten Ausrichtung, die nicht durch Bäume behindert wird. Die Sonnenkollektoren sitzen auf unserem Dach und sind nach Süden ausgerichtet. Die Leitungsrohre, die das Wasser zum und vom Solarkollektor führen, verlaufen außen über das Dach und die Rückseite des Hauses und verbinden sich am Fundament mit dem Rest des Systems in unserem Keller.

Keine der Änderungen, die wir vorgenommen haben, hat sich negativ auf das Aussehen oder den Charme unseres antiken Hauses ausgewirkt, aber sie haben uns geholfen, Geld zu sparen und unseren Stromverbrauch zu senken.

Dieser Artikel ist ein Auszug aus „Farmhouse Face-Lift“ in der September / Oktober 2010-Ausgabe von Hobby Farm Home.


Schau das Video: Schaltbare Steckdosen erst bei richtiger Temperatur schalten? Frag FRITZ! 017 (August 2022).