Interessant

Herbstsalate

Herbstsalate


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Judith Hausmans Blog - Herbstsalate - Urban Farm OnlineHerbstsalateHerbstsalate, Rucola, Judith HausmanHerbstsalate sind sozusagen ein anderes Tier.Wie das Vergnügen, sich im Herbst in einen Wollpullover einzuwickeln, bereiten uns kräftigere Salate auf das lebhafte Wetter vor.jhausmanHerbstsalate verdienen eine Wendung.Von Judith Hausman, Städtischer Bauernhof MitwirkenderMittwoch, 2. November 2011

Foto von Judith Hausman

Versuchen Sie für einen herrlichen Herbstgenuss, Ihrem Estragon- und Selleriewurzelsalat geschnittene Äpfel hinzuzufügen.


Herbstsalate sind sozusagen ein anderes Tier. Im Frühling sehnen wir uns nach frischem Grün: saftigen, delikaten Salaten und Kräutern mit dem einfachsten Dressing. Im Herbst sehnen wir uns nach etwas mehr Textur und Dichte. Wie das Vergnügen, sich im Herbst in einen Wollpullover einzuwickeln, bereiten uns kräftigere Salate auf das lebhafte Wetter vor.

Im Herbst bekommen wir eine zweite Chance auf Rucola. Süße, weiche Birnen und knusprige Walnüsse, Kastanien oder Pekannüsse sind ein klassisches Gegengewicht zu den bitteren und aromatischen Blättern von Rucola, während Granatapfelkerne und Mandeln mit Rucola-Grün Aromen des Nahen Ostens suggerieren. Wenn Spinat der zweiten Ernte wieder auftaucht, gehe ich nicht viel über Speck und Eier oder Blauschimmelkäse hinaus. Diese abgenutzten Kombinationen sind schwer zu verbessern.

Gehackte, junge asiatische Grüns wie Tatsoi, Senf und Baby Bok Choy eignen sich auch hervorragend zum Essen im Herbst, da sie robuster sind und eine robuste Bitterkeit aufweisen. Sesamöl-Dressings oder gekochte Nudeln zähmen sie ein wenig, ebenso wie ein wenig Zucker, Hoisinsauce oder Ananas, die in die Salatschüssel geworfen werden.

Ich mag auch leicht gedämpfte grüne Bohnen, die mit einem Walnussöl-Dressing, gehacktem Ei, Nüssen und Kapern verfeinert sind.

Der Herbst ist auch die Zeit für geriebene Salate oder Krautsalat. Vielleicht sind Sie mit der Karotten-Mayo-Rosinen-Kombination aufgewachsen; Probieren Sie eine erwachsenere Version: einen marokkanischen Salat mit geriebener Karotte, Kreuzkümmel und Zitrone. Versuchen Sie auch, Kohlrabi oder Knollensellerie in Salat zu reiben. Sie können ein cremiges Dressing und ein süßes Kraut wie Estragon hinzufügen, um ihre Erdigkeit zu mildern. Ein nussiger Käse wie Gruyère oder Comté passt auch gut zu Wurzelgemüse wie diesen. Ultradünner, geschnittener Fenchel und Seladongrüner Sellerie, gekleidet mit einer einfachen Vinaigrette, sind erfrischend und lieblich auf dem Teller. Wenn Sie immer noch eine Gurke in der Nähe finden, schneiden Sie sie dünn in Scheiben.

Herbstpilze wie Steinpilze oder eine wilde Mischung ergeben reichhaltige Herbstsalate. In dünne Scheiben schneiden und mit Zitrone und Dill bestreuen. Fügen Sie gewürfelte getrocknete Feigen und etwas Fenchel hinzu. Oder kreieren Sie einen warmen Salat mit Pilzen, Oliven, getrockneten oder frischen Kirschtomaten und hausgemachten Croutons, gebraten in Knoblauch und Olivenöl. Dies verwandelt abgestandenes Brot schön.

Winterkürbis muss zuerst gekocht werden, kann aber auch salatartig sein. Braten Sie dünne Ringe aus Delikatessen oder Eichelkürbis, um sie mit Haselnüssen oder Walnüssen, Feigenwürfeln oder Aprikosen zu kombinieren. Fügen Sie dem Dressing Curry oder Kreuzkümmel hinzu und hügeln Sie alles auf eine Chiffonade aus rohem Grünkohl. Versuchen Sie, die gerösteten Ringe mit Ziegenkäsekrümeln, Parmesanlocken oder Bleukäsebrocken zu bestreichen - ein wenig gutes Öl mit etwas Balsamico reicht aus.

Es ist noch nicht nötig, sich ganz niederzulassen. Erweitern Sie einfach Ihre Definition von "Salat" und werfen Sie weiter.

Lesen Sie mehr von The Hungry Locavore »

Judith Hausman
Als langjährige freiberufliche Food-Autorin hat Judith Hausman über jeden Aspekt des Essens geschrieben, aber lokale Produzenten und handwerkliche Traditionen liegen ihr am Herzen. Das Essen in der Nähe von zu Hause führt diesen saisonalen Esser durch eine Reise voller Freuden und Dilemmata, einen winzigen Deckgarten, die Entdeckung des Bauernmarktes und ein einfaches Rezept. Sie schreibt aus einer immer noch bukolischen, aber immer vorstädtischeren Stadt in den New Yorker Vororten.]]>

Tags hungrig Locavore, locavore


Schau das Video: Herbstsalat mit gerösteten Süßkartoffeln (Juli 2022).


Bemerkungen:

  1. Blanco

    Aller nicht so ist einfach, wie es scheint

  2. Armstrong

    Ich kann gerade nicht an der Diskussion teilnehmen - ich bin sehr beschäftigt. Ich komme wieder - ich werde auf jeden Fall meine Meinung zu diesem Thema äußern.

  3. Landen

    Ich rate Ihnen, die Website mit einer Vielzahl von Artikeln zu dem Thema zu betrachten, das Sie interessiert.

  4. Edsel

    Ich denke, du hast nicht Recht. Ich kann es beweisen. Schreib mir per PN, wir regeln das.



Eine Nachricht schreiben