Interessant

5 Tipps, die Ihnen helfen, die gewünschten Küken zu finden

5 Tipps, die Ihnen helfen, die gewünschten Küken zu finden


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

FOTO: Shutterstock

Bei einem kürzlich durchgeführten Besorgungslauf besuchte ich einen örtlichen Hofladen, um mich mit Saflor und Nyjer für die anderen Vögel zu versorgen, die ich füttere. Als ich meinen Karren an den Behältern mit Vogelfutter vorbeirollte, hörte ich das unverkennbare Gucken von Kükenbabys. Natürlich musste ich nachforschen.

In der Mitte des Ladens standen unter einem Meer von Wärmelampen mehr als ein Dutzend Lagertanks mit unterschiedlichem Blick. Es gab Amberlinks, Golden Comets, Black Sex Links und Red Stars, alles Hybridsorten mit einer ausgezeichneten Erfolgsbilanz als Hinterhofvögel. Diese flauschigen kleinen Babys zauberten ein Lächeln auf mein Gesicht - bis ich um die Ecke bog und auf etwas stieß, das das Grinsen deutlich machte.

Das etwas? Ignoranz. Jedes Frühjahr, während der Kükentage, zeigt sich Unwissenheit. Es ist verständlich, dass sowohl Tante-Emma-Futtermühlen als auch nationale Filialisten davon profitieren möchten, der Öffentlichkeit eine Auswahl an Küken und zugehörigem Zubehör zur Verfügung zu stellen. Nur weil ein Geschäft etwas verkauft, heißt das leider nicht, dass seine Mitarbeiter Experten für das Inventar sind. Die meisten Mitarbeiter in landwirtschaftlichen Läden versuchen lediglich, einen existenzsichernden Lohn zu verdienen, ohne oder mit geringen Kenntnissen der alltäglichen Tierhaltung. Fragen Sie, wo Sie Tipps zum Reinigen von Fröschen finden, und Sie werden wahrscheinlich einen verwirrten Blick bekommen. Fragen Sie nach den verschiedenen Rassen von Säuglingsgeflügel und, na ja, Vorbehalt Emptor: Lassen Sie den Käufer aufpassen.

Was genau habe ich gesehen?

  • Ein Tank mit Schokoladen-Khaki-Campbell-Entenküken, die als Pekin-Entenküken (die sonnengelb sind) falsch bezeichnet wurden.
  • Ein Panzer mit Ostereiern, der als „Americanas, ein gewöhnlicher Scheunenvogel“ falsch beschriftet (und falsch geschrieben) wurde. (Echte Ameraucanas sind keine gewöhnlichen Scheunenvögel.)
  • Ein Tank mit goldenen Küken, die fälschlicherweise als Barred Rocks identifiziert wurden (Barred Rock-Küken sind schwarz mit cremigen Unterbauchen und einem cremeweißen Fleck auf ihren Köpfen).
  • Ein Tank mit sandbeigen Küken, die fälschlicherweise als Plymouth Blues identifiziert wurden (die Rasse / Sorte ist Blue Plymouth Rocks; die Küken sehen Barred [Plymouth] Rocks sehr ähnlich).

Eine solche Fehlbezeichnung ist leider häufig. Es sind keine einzigen Kükentage vergangen, ohne dass ich mindestens einem falsch identifizierten Satz von Vogelbabys in einem örtlichen Futtermittelgeschäft oder einem landwirtschaftlichen Versorgungszentrum begegnet bin. Obwohl ich mich mit Geflügelrassen gut auskenne, um mich nicht von falschen Zeichen irreführen zu lassen, ist dies nicht jeder. Vermeiden Sie es, mit Cornish Crosses nach Hause zu kommen, wenn Sie Buff Orpingtons planen, indem Sie diesen Vorschlägen folgen.

1. Kennen Sie Ihre Sorten

Bestimmen Sie, welche Hühnersorten Sie möchten, bevor Sie in den Laden gehen. Wenn Sie eine bestimmte Vogelart im Auge haben, werden Sie nicht von der Auswahl an Küken überwältigt, die Ihr Geschäft möglicherweise auf Lager hat. Wenn Sie beispielsweise wissen, dass Sie nach silbergeschnürten Wyandotte-Küken suchen, bleiben Sie auf dem richtigen Weg, anstatt über jedem Stück Babyflusen zu schmelzen, das Sie sehen.

2. Wissen, wie diese Rassen aussehen

Machen Sie sich mit dem Aussehen der Küken Ihrer gewünschten Rasse vertraut. Wenn Sie Rhode Island Reds möchten, erkennen Sie, dass diese Küken kastanienbraun mit hellgelben Truhen sind. Auf der Suche nach schwarzen polnischen Babys mit weißen Hauben? Diese hellgelben Küken sehen aus, als würden sie kleine schwarze Westen und cremefarbene Pomponhüte tragen. Wenn Sie können, speichern Sie ein Foto der Küken, die Sie auf Ihrem Smartphone haben möchten, als Referenz für den Vergleich, während Sie im Geschäft sind.

3. Wissen, was Ihr Geschäft führt

Rufen Sie den Laden an, um zu bestätigen, welche Rassen sie auf Lager haben. Bitten Sie denjenigen, der antwortet, die Inventarliste zu überprüfen, die dem Geschäft von der Brüterei zur Verfügung gestellt wird. Diese Hauptliste wird häufig beiseite gelegt und vergessen, wenn es darum geht, die Neuankömmlinge auszupacken. Deshalb werden Panzer häufig falsch beschriftet oder nur als „verschiedene Junghennen“ gekennzeichnet.

4. Kennen Sie Ihre gewünschten Eigenschaften

Wenn Sie sich nicht für eine bestimmte Rasse oder Vogelart entschieden haben, erstellen Sie eine Liste der Merkmale, die Sie in Ihrer Hinterhofherde wünschen. Bringen Sie Ihre Liste und ein Hühnchen-Nachschlagewerk mit, wie z Storeys illustrierter Leitfaden für Geflügel, mit dir in den Laden. Auf diese Weise können Sie Ihre Auswahl im Geschäft nach den gewünschten Merkmalen eingrenzen, z. B. welche Rassen winterhart sind, welche aktiven Sammler, welche fügsam sind, welche brüten und so weiter.

5. Kennen Sie die Mängel Ihres Geschäfts

Angenommen, die Mitarbeiter Ihres Hofladens könnten genauso gut Müsli in einem Supermarkt lagern wie Küken und Entenküken. Wenn Sie Glück haben, gibt Ihr Vertriebsmitarbeiter ohne weiteres zu, dass er nur über begrenzte Kenntnisse in Bezug auf Geflügel verfügt. Wenn Sie nicht so viel Glück haben, seien Sie höflich und danken Sie Ihrem Verkäufer für ungenaue (oder offensichtlich falsche) Informationen, tätigen Sie Ihre beabsichtigten Einkäufe und teilen Sie der Geschäftsleitung mit, was passiert ist.

Dieses Feedback ist absolut entscheidend, da es Ihren Mitbewohnern auf der Straße sehr gut helfen kann. Sie möchten sechs Monate nach Ihrem Kauf nicht feststellen, dass es sich bei Ihren verschiedenen Zwerghühnern um Bobwhite Quail handelt. Warum sollte ich das jemand anderem wünschen? Wenn Sie ein Geschäft auf dem Laufenden halten und für seinen Geflügelbestand verantwortlich sind, können Sie künftige Verwechslungen auf dem Boden und im Hof ​​verhindern.

Ich habe mein Bestes getan, um dies dem Tagesmanager des von mir besuchten Hofladen zu erklären. Zusätzlich zu den falschen Anzeichen erklärte ich ihr geduldig, dass der Verkäufer, der die Küken auspackte, ein kleines Mädchen und ihren Großvater darüber informiert hatte, dass die Zwerghühner, die sie auspackte, tatsächlich zu Hühnern in voller Größe heranwachsen würden (das werden sie nicht; Deshalb sind sie Zwerghühner) und die „Americanas“ waren fantastische Fleischvögel (Ostereier sind Schichten, keine Broiler). Ich kann nur hoffen, dass der Manager das gesamte Ladenpersonal, nicht nur diesen einen Verkäufer, informiert hat, keine Ansprüche geltend zu machen, die nicht durch Tatsachen gestützt werden. Ich gehe jedoch davon aus, dass dies nicht das Ergebnis sein wird, und das sollten Sie leider auch.

Tags Listen


Schau das Video: Vögel ansprechend fotografieren - Praxis-Tipps für bessere Bilder Vortrag Naturfototage Hunsrück (Juli 2022).


Bemerkungen:

  1. Mikakree

    Meiner Meinung nach begehen Sie einen Fehler. Lass uns diskutieren. Schreiben Sie mir in PM, wir werden reden.

  2. Ai-Wahed

    Genug von meinem Guten

  3. Malahn

    Es ist eine gute Idee.

  4. Goltirn

    Ich entschuldige mich, aber meiner Meinung nach irren Sie sich. Lassen Sie uns darüber diskutieren. Schreib mir per PN, wir kommunizieren.

  5. Madoc

    Ich entschuldige mich für die Störung ... Ich verstehe dieses Problem. Bereit zu helfen.

  6. Arridano

    Wacker, was für ein notwendiger Satz ..., bemerkenswerter Gedanke



Eine Nachricht schreiben