Interessant

Der Geruch des Erfolgs: Kontrollieren Sie den Geruch von Coop bei Hitze und Feuchtigkeit

Der Geruch des Erfolgs: Kontrollieren Sie den Geruch von Coop bei Hitze und Feuchtigkeit



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Die sengende Hitze im Mittleren Westen in Kombination mit Tagen ständigen Regens führte zu Dutzenden unglücklicher Hühner auf unserer Farm. Ihre Mätzchen, als sie verächtlich durch die Pfützen traten und ihre schattigen Lieblingsplätze suchten, hielten uns wochenlang in Stich.

Leider war diese Kombination aus hohen Temperaturen und Luftfeuchtigkeit nicht so amüsant. Die extremen Temperaturen und die überschüssige Luftfeuchtigkeit beschleunigten die Zersetzung des Kot in unseren Ställen und verursachten einen äußerst unglücklichen Geruch, den alle Belüftungsöffnungen nicht vollständig zerstreuen konnten. Das häufige Entfernen der verschmutzten Abfälle erleichterte die stinkende Situation nur für kurze Zeit. Wir mussten eine dauerhaftere Lösung finden, bevor der Gestank - und die Beschwerden unserer Söhne - unerträglich wurden.


Das Experiment

Aus empirischen Gründen führte ich einen Test mit mehreren unserer Coops als experimentelle Einheiten durch:

Kontrollgruppe: New Orpington Coop
Butters & Co. würde als meine Kontrollgruppe dienen - ähm, Kontrolle Coop. Es würde absolut nichts anderes als eine regelmäßige Instandhaltung getan, um diesen Hühnerstall sauber zu halten.

Behandlungsgruppe 1: Ameraucana Coop
Jefferson und seine Damen wären die Behandlungsgruppe 1. Ich würde ihren Stall mit einem hausgemachten Deodorant behandeln. Dieses Pulver enthält zu gleichen Teilen Backpulver, Kieselgur und zerkleinerten Kalkstein.

Behandlungsgruppe 2: New Ameraucana Coop
Barack und seine Mädchen würden die Behandlungsgruppe 2 sein. Ihr Stall würde mit einem Produkt behandelt, das ich in unserem Futtergeschäft entdeckt habe: Innovation Pet's Hühnerstall-Behandlung Coop Flakes von Coops & Feathers. Das Etikett verkündet kühn: „Beseitigt Geruch! So einfach… einfach in den Korb streuen! “

Behandlungsgruppe 3: Ancona Coop
Baci und sein Stamm wären die Behandlungsgruppe 3. Ich würde ihren Korb mit Sweet PDZ Coop Refresher behandeln, einem ungiftigen, natürlichen Silikatgranulat, das den Korb durch Absorption von Feuchtigkeit auffrischt.

In jeder der Behandlungsgruppen habe ich den Geruchsbeseitiger auf die gleiche Weise angewendet: großzügig über die Oberfläche des Stallstreus gestreut, ohne ihn einzumischen (die Vögel würden das alleine tun). Ich habe die Mischungen 15 Tage lang alle fünf Tage auf die gleiche Weise erneut aufgetragen und dabei festgestellt, wann üble Gerüche ausgeprägt oder unerträglich wurden. Am 21. Tag habe ich die Ställe gereinigt und festgestellt, welche stanken und welche nicht. Meine Beobachtungen und Ergebnisse sind wie folgt.

Die Daten

Tag 1:
Alle vier Coops waren dank des Wetters ziemlich übelriechend. Ich ließ den Kontrollkorb allein, abgesehen davon, dass ich einen Zentimeter frische Späne hinzufügte. Die Gruppen 1 bis 3 erhielten auch einen Zentimeter frische Späne sowie ihre individuellen Behandlungen, die großzügig auf die frische Bettwäsche gestreut wurden. Die Hühner waren sehr neugierig und steckten ihre Köpfe durch die Pop-Türen, um nachzuforschen. Claude, Butters und Selene im Kontrollkorb starrten nur traurig von ihrer Seite des Laufzauns.

Tag 5:
Die frischen Späne im Kontrollstall waren verschmutzt und leicht feucht, aber die Gerüche waren für einen Hühnerstall nichts Außergewöhnliches. Die Späne in der Behandlungsgruppe 1, die den hausgemachten Desodorierer erhielten, wurden herumgetreten, waren aber immer noch größtenteils sauber und trocken. Es war keinerlei Geruch erkennbar. Die Behandlungsgruppe 2, die die Innovation Pet-Flocken erhielt, war ähnlich sauber, trocken und geruchlos. Im Gegensatz zu ihren Eltern in der Behandlungsgruppe 1 hatten die jüngeren Ameraucanas der zweiten Gruppe ihren Wurf an Ort und Stelle gehalten. In der Behandlungsgruppe 3, die die Sweet PDZ erhielt, hatten die Anconas ihren Abfall leicht verschmutzt, aber es gab überhaupt keine Feuchtigkeit. Es gab jedoch einen Duft, der mich an eine frisch gereinigte Tafel erinnerte. Es war seltsam, aber viel besser als die Alternative. Ich habe alle außer dem Control Coop erneut desodorierende Behandlungen angewendet.

Tag 10:
Die Späne des Control Coop waren jetzt feucht und nicht mehr vom älteren Coop-Abfall zu unterscheiden. Der Kotgeruch war häufiger, aber es roch nicht nach Ammoniak. Behandlungsgruppe 1 hatte einen schwachen Kotgeruch und der Abfall war leicht verschmutzt. Die Gruppen 2 und 3 hatten keinen Geruch, obwohl der Abfall leicht verschmutzt war. Ich habe erneut desodorierende Behandlungen auf alle außer dem Kontroll-Coop angewendet.

Tag 15:
Der Wurf des Control Coop war ein schmutziges, zersetzendes Durcheinander. Der Funk war so schlecht wie am ersten Tag, mit einem leichten Hauch von Ammoniak. Der Abfall der Behandlungsgruppe 1 blieb leicht verschmutzt, aber der schwache Geruch von Kot hatte sich nicht verstärkt. Der Müll der Gruppe 2 blieb ebenfalls leicht verschmutzt. Es waren keine Gerüche erkennbar. Der Wurf der Gruppe 3 war wie der der Gruppen 1 und 2 leicht verschmutzt. Der Geruch nach sauberer Tafel war das einzige nachweisbare Aroma. Wieder habe ich alle Behandlungen außer dem Kontroll-Coop erneut angewendet.

Tag 21:
Ich bin sicher, Butters und ihre Orpington-Freunde waren froh, mich mit meinem harten Rechen in der Hand ankommen zu sehen. Ihr Kontroll-Coop stank zum Himmel, obwohl der Ammoniakgeruch gering blieb. Angesichts der Tatsache, dass ich normalerweise jede Woche einen Zentimeter frische Späne zur Verfügung stelle - eine Praxis, die ich für die Dauer des Experiments ausgesetzt habe -, waren die Bewohner von Control Coop wahrscheinlich erleichtert, dass ihr Zuhause wieder normal war.

Gruppe 1, die Ameraucana-Genossenschaft, war bei weitem nicht so schlecht wie die Kontrollgenossenschaft. Der Kotgestank war etwas stärker, aber nicht überwältigend. Es roch nicht nach Ammoniak. Die Späne hatten definitiv bessere Tage gesehen und waren leicht feucht, aber sie zerfielen und zersetzten sich noch nicht.

Der Wurf in Gruppe 2, die New Ameraucanas, gab schließlich einen nachweisbaren Kotgeruch ab, der jedoch unbedeutend und keineswegs anders war, als man erwartet, dass ein Hühnerstall riecht. Die Späne waren zwar nicht feucht, aber etwas schmutziger als zuvor.

Der Korb der Gruppe 3, die Anconas, behielt seinen sauberen Tafelgeruch bei; Es war absolut kein Geruch von zersetzendem Kot oder Spänen zu bemerken. Wie in Gruppe 2 waren die Späne nur ein bisschen schmutziger, aber nicht feucht, schmutzig oder begannen sich zu zersetzen.

Fazit

Ich hatte nicht erwartet, dass meine hausgemachte Desodorierungsmischung so gut funktioniert wie sie. Ich war erstaunt, wie effektiv es funktionierte. Für Hinterhof-Mikroflocken - zum Beispiel ein bis vier Hühner - ist dieser Geruchskämpfer möglicherweise die beste Wahl, da Backpulver im Supermarkt leicht erhältlich ist, während zerkleinerter Kalkstein und Kieselgur in Ihrem örtlichen Heimwerkerzentrum erhältlich sind. Bei größeren Herden kann es durchaus mühsam werden, die drei Zutaten zu gleichen Teilen kontinuierlich zu kombinieren.

Ich war auch angenehm überrascht, dass die Coop Flakes im Coop der New Ameraucanas so gut abschnitten. Diese Mischung aus Weizenkleie, Melasse mit schwarzem Band, gereinigtem Wasser und einer proprietären Mischung aus natürlich vorkommenden Probiotika verlängerte definitiv die Lebensdauer des Mülls im Stall und trug dazu bei, die Gerüche in Schach zu halten. Coop Flakes sind in Hofläden erhältlich. Es ist auch auf der Website von Innovation Pet für 29,99 US-Dollar für einen 4,5-Pfund-Beutel erhältlich.

Die Ergebnisse veranlassten mich jedoch, den Sweet PDZ Coop Refresher zu wählen. Ich war beeindruckt davon, wie es die Feuchtigkeit und den Geruch im Anconas-Stall kontrollierte, und seine Kosteneffizienz - 16,95 USD für eine 10-Pfund-Tasche bei Amazon - macht meine Brieftasche glücklich. Alle unsere Hühnerställe, einschließlich unseres Hauptstalles in Orpington, der dieses Experiment durchgeführt hat, sind jetzt mit frischen Spänen ausgestattet, die mit diesen saugfähigen Körnchen behandelt wurden. Das Wetter mag immer noch heiß sein und die Luftfeuchtigkeit könnte weiterhin hoch sein, aber unsere Ställe werden jetzt frisch wie Gänseblümchen sein - oder zumindest saubere Tafeln.


Schau das Video: muffiger fauler Geruch in Wohnung. Keller MVOC Messung (August 2022).