Verschiedenes

Chicken Chat: Wir haben unsere Hühner nach uns benannt

Chicken Chat: Wir haben unsere Hühner nach uns benannt


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

FOTO: Sara Jacobs

Meine Familie hatte seit einigen Jahren darüber nachgedacht, Hühner zu bekommen. Es schien eine gute Idee zu sein, wenn es in ferner Zukunft war. Andere Familienmitglieder und Freunde hatten Herden im Hinterhof, und ich kaufte regelmäßig Eier von einigen von ihnen.

Nach einem Besuch im März in einem örtlichen Hofladen, um Hundefutter zu kaufen, sahen und verliebten wir uns in die kleinen Blicke, die in den Brutwannen zum Verkauf standen. Danach habe ich mich in die Forschung gestürzt. Ich sprach mit Leuten, die Hühner unterschiedlicher Größe hatten. Ich untersuchte den Einkauf in Brütereien im Vergleich zu Läden für landwirtschaftliche Produkte, Rassen - Produktion, Eifarbe, Disposition und Anpassungsfähigkeit an Kälte - und Wohnen. Im April hatten wir eine Bestellung bei einer staatlichen Brüterei aufgegeben.

Wir entschieden uns für drei Buff Orpingtons, zwei Barred Plymouth Rocks und drei Welsummers. Wir haben diese Rassen ausgewählt, weil sie alle fügsam oder freundlich waren. Das war enorm weil wir kleine Kinder haben und Rassen wollen, die nicht aggressiv oder flüchtig sind. Ein weiterer wichtiger Faktor war, dass alle diese Rassen winterhart sind. Wir würden uns auf keinen Fall für eine Rasse entscheiden, die sich nicht mit kaltem Wetter befasst. Schließlich leben wir in West-Pennsylvania.

Da dieses Bestreben den Zweck frischer Eier hatte, wollten wir auch Rassen mit soliden Produktionsraten. Wir suchten kein Marathon-Huhn, aber wir wollten eine Rasse, die mindestens drei bis fünf Eier pro Woche produziert. Andernfalls wären die Hühner nur verherrlichte Haustiere, und das war nicht unser Ziel.

Hier kommen die Mädchen

Unsere kleinen Damen kamen am Tag vor Karfreitag an. Wir haben unserer Tochter die Ehre gegeben, unsere neuen guckenden Freunde zu benennen. Unsere ursprüngliche Bestellung war für acht Hühner, und jedes wurde nach einem weiblichen Mitglied unserer Familie benannt. Meine Tochter erklärte, dies sei das einzige, was Sinn mache. Also hatten wir: Thelma, Kelly, Sara, Shannon, Shay, Leah, Blake und Jameson.

Ich muss Ihnen sagen: Es wurde ein komisches Gesprächsthema in unserer Familie. Jeder würde fragen, wie es ihrem Namensvetter ging. Das Beste war, als wir anfingen, die Persönlichkeitsmerkmale der Hühner zu sehen, die denen ihrer menschlichen Kollegen ähnlich waren.

Unser erster Frühling und Sommer waren eine Lernerfahrung. Innerhalb von 48 Stunden nach unserer Ankunft haben wir eines unserer Küken verloren. Einer flog vom Zaun und traf einen Hund. Drittens sind wir uns immer noch nicht sicher, was passiert ist.

Wir haben es wirklich genossen zu sehen, wie sich die Küken in Junghennen und dann in Hühner verwandelten. Die Kinder lieben es, sie zu füttern und die Eier zu sammeln. Meine Tochter liebt es, sie aus Freilandhaltung zu lassen. Sie faszinieren mich und sind ein großer Stressabbau. Mein Mann ... nun, er toleriert sie. Aber ich bin mehrmals zur Arbeit gegangen und habe ihn im Hühnerlauf gesehen, wie er mehrere Hühner streichelte, während sie sich um ihn scharen, um Aufmerksamkeit zu erregen.

Hühnchen-Expansionsplan

Im August bestellten wir vier weitere Mädchen, zwei Partridge Rocks und zwei Silver Laced Wyandottes, die wiederum von meiner Tochter benannt wurden. Diese Mädchen wurden alle nach Disney-Prinzessinnen benannt: Jasmine, Rapunzel, Merida und Moana.

Ich kann ehrlich sagen, dass ich es genieße, in der späteren Sommerhälfte Küken aufzuziehen. Ich finde es einfacher, ihren Brutapparat sauber zu halten, und sie können das warme Wetter draußen früher genießen. Sowohl die jüngeren als auch die älteren Hühner profitieren von den Früchten unseres Sommergartens. Sie begannen sogar über den Winter zu liegen, was für eine glückliche Überraschung sorgte.

Die Hinzufügung der neuen Mädchen zeigte uns, dass wir ihre Fläche vergrößern mussten, und so begann der „Hühnerexpansionsplan“. Wir haben unseren Stall von einem kleinen, im Laden gekauften Gehege zu einem großen Schuppen ausgebaut, zu dem, was meine Freunde den „Taj Ma-Stall“ genannt haben. Wir müssen noch einige Bilder fertigstellen, aber es machte das Manövrieren im Winter einfacher. Die Hühner haben mehr Platz und wir haben langsam zwei Vogelalter eingeführt, um eine Herde zu werden.

Wir planen, dieses Jahr weitere Schichten hinzuzufügen. Unsere Hühner sind zu einem so großen Teil unserer Familie geworden; Jedes Mitglied genießt sie aus verschiedenen Gründen. Unsere Hühner bieten uns stundenlange Unterhaltung und helfen unseren Kindern, Verantwortung zu übernehmen. Die Hühner helfen bei der Insektenbekämpfung und der Entsorgung unserer Gartenutensilien. Wir stellen fest, dass wir weniger Essen verschwenden, da wir versuchen sicherzustellen, dass die Mädchen alle guten Extras bekommen. Und ich kann das Offensichtliche nicht vergessen: die Eier!

Ich bin bereit, bei jeder Gelegenheit über unsere Hühner zu sprechen - wie viel Spaß sie machen, wie überlegen ihre Eier sind und warum jeder Hühner haben sollte. Ich bin die verrückte Hühnerdame geworden, aber das ist okay für mich. Ich genieße den Titel.

Chicken Chat ist eine regelmäßige Funktion in Hühner Zeitschrift, in der die Leser ihre eigenen Geschichten darüber erzählen, wie sie Hühnerhalter wurden. Diese Geschichte erschien ursprünglich in der Ausgabe Juli / August 2018.


Schau das Video: PS3 USB Jailbreak + Downgrade OHNE E3 Flasher CFW-REBUG DeutschEasy-EinfachPoliceModzXDPMXD (Juli 2022).


Bemerkungen:

  1. Kaedee

    Es ist bemerkenswert, es ist ziemlich wertvolle Antwort



Eine Nachricht schreiben