Verschiedenes

Rohrkolben: Ein köstliches, gesundes Ärgernis

Rohrkolben: Ein köstliches, gesundes Ärgernis


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

FOTO: Julie Falk / Flickr

Als ich gestern Nachmittag eine Gruppe von Studenten auf der Farm herumführte, sah ich meinen ersten rotflügeligen schwarzen Vogel der Saison. Den ganzen Winter über genieße ich die Bluejays, Kardinäle und Rotkehlchen: Ihre leuchtenden Farben gegen den Schnee, wenn sie die Beeren von einem der Bäume direkt vor unserem Küchenfenster essen, jubeln. Das Gefühl ist ganz anders, meine erste hochfliegende rotflügelige Amsel zu sehen, wenn das Wetter endlich bricht.

Ich habe diese Vögel jahrelang nur von einem fahrenden Auto aus gesehen, als sie sich in sumpfigen Feldern und Gräben versammelten. Noch vor ein paar Jahren reifte unser Teich genug, um Rohrkolben wachsen zu lassen (Typha latifolia), und plötzlich hatten wir selbst rotflügelige Amseln. Als ich an einem Sommernachmittag im Teich schwamm, entdeckte ich, warum das so war. Dieser neugierige Vogel baut sein Nest auf den starken Stielen des Rohrkolbens knapp über dem Wasserspiegel. Genius! Damit ein Raubtier an seine Babys herankommt, muss es entweder präzise einfliegen und landen oder in die Mitte des Teiches hinausschwimmen. Zu dieser Jahreszeit sitze ich gerne stundenlang auf den Felsen, um zu sehen, wie die Weibchen ihre Schilfkörbe bauen, bevor sie sich niederlassen und Eier legen.

Die Vögel und ich haben eine ähnliche Liebe: Rohrkolben. Zu viele Leute sehen diese Pflanzen mit den unscharfen Spitzen als störend an. Sie gießen Chemikalien in ihren Teich, um sie auszurotten. Mein Vater warnte mich, dass die Rohrkolben, sobald sie anfangen, unweigerlich Ihre Wasserquelle verstopfen werden. Dies gilt hauptsächlich für die eingeführten Rohrkolbenarten (Typha angustifolia). Unmanaged, genau das werden sie tun. Ihre Rhizome breiten sich schnell aus und bedecken einen feuchten Bereich, saugen das Wasser auf und bilden Sümpfe, in denen einst offenes Wasser war.

Die Antwort ist, ihr Wachstum zu steuern - wir müssen jedoch keine Chemikalien verwenden! Stattdessen können wir sie frei essen. Die Rhizome sind essbar und lecker. Sie können zu einem stärkehaltigen Mehl zerstoßen werden. Wir können die Unterwasserkormen sowie den inneren Teil der Stiele schälen und essen. Sie sind köstlich, sowohl roh in einem Salat als auch sautiert wie Spargel. Der Pollen kann gesammelt und als Teil des Mehls in Fladenbroten wie Pfannkuchen oder Crackern verwendet werden. Wir können sogar die Fuzzy-Samenköpfe essen, obwohl sie für die Pfanne bestimmt sind, lange bevor sie Fuzzy werden. Es ist wichtig zu verstehen, dass einer der großen Vorteile unseres einheimischen Rohrkolbens darin besteht, Blei aus kontaminierten Bereichen herauszufiltern. Dies bedeutet, dass der Standort Ihrer Nahrungssuche von Bedeutung ist. Unser Teich ist ein sicherer Ort für uns, um diese reichlich vorhandene Nahrungsquelle zu sammeln, aber ich würde Rohrkolbenbestände in Industriegebieten oder entlang stark befahrener Straßen vermeiden.

Da ich der bin, der ich bin, kann ich Sie natürlich nicht verlassen, ohne ein wenig über die medizinische Verwendung dieses fabelhaften Unkrauts zu sprechen. Um ehrlich zu sein, gibt es nicht viel. Das gemahlene Rhizom kann mit ein wenig Erfolg über Schnitte und Prellungen gepackt werden. Wenn Sie in freier Wildbahn ein Antiseptikum benötigen und nichts anderes in der Nähe haben, können Sie einen kleinen Schnitt an der Basis der Pflanze direkt über der Wasserlinie vornehmen. Die Pflanze blutet eine dicke, halb klare Flüssigkeit aus, die zum Schutz einer Wunde vor Infektionen verwendet werden kann.

Unsere Familie hat unseren abenteuerlustigen Besuchern auf Farmtouren einen geschälten Stiel angeboten. Der Geschmack erinnert an eine milde Wasserkastanie. Ich wollte den Rest der Pflanze in einigen meiner Lieblingsgerichte probieren. In diesem Jahr haben wir darauf geachtet, dass sich das Eis mit Vorfreude klärt. Wir werden jeden Teil der Pflanze in der Saison essen, weil wir sowieso einige Bereiche von Rohrkolben entfernen müssen. Ich liebe es, wenn ich meine Probleme essen kann!

Tags verschreibungspflichtiger Gärtner


Schau das Video: Cattail Explosion (Juli 2022).


Bemerkungen:

  1. Chanoch

    Ich teile ihren Standpunkt voll und ganz. In diesem nichts drin und ich denke, das ist eine sehr gute Idee. Ich stimme mit Ihnen ein.

  2. Deron

    Da ist etwas. Vielen Dank für Ihre Hilfe bei diesem Problem. Ich wusste es nicht.

  3. Langley

    Zwischen uns sprechen ich anders.

  4. Galabar

    Interesting, but still I would like to know more about this. Liked the article! :-)

  5. Kigasida

    Ich stimme dir nicht zu

  6. Moogulkis

    Matchloses Thema, es ist für mich interessant :)

  7. Tortain

    wird auf zwei Arten wie diese verstanden



Eine Nachricht schreiben