Interessant

Schnitzen Sie die perfekte Kürbislaterne

Schnitzen Sie die perfekte Kürbislaterne


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Uzzi und ich freuen uns auf Halloween, denn am Tag nach Halloween werden Kürbisse verkauft und Mama kauft uns viele Kürbisse zum Essen. Kürbisse sind mit guten Sachen wie Vitaminen, Mineralien und einem wichtigen Antioxidans namens Carotin gefüllt. Und sie schmecken auch lecker! Wir werden nächste Woche über Kürbisse als Lebensmittel sprechen, aber heute sprechen wir über Kürbislaternen!

Kürbisse sind eine Art Kürbis, und Kürbis stammt aus Nordamerika. Kürbis und Kürbisse waren ein Grundnahrungsmittel für Stämme der östlichen amerikanischen Ureinwohner. Als europäische Siedler nach Nordamerika kamen, zeigten ihnen ihre einheimischen Freunde, wie man Kürbisse anbaut und isst.

In den alten Tagen bestanden Jack-o-Laternen nicht aus Kürbissen - oder Pumpions, wie die Briten sie nannten. Es waren ausgehöhlte Rüben mit grotesk geschnitzten Gesichtern. Als die Tradition des Schnitzens von Halloween-Kürbislaternen das Meer überquerte, wurden Kürbisse zum Gemüse der Wahl.

Der erste Hinweis auf geschnitzte Kürbis-Kürbislaternen erfolgte laut Das Oxford Dictionary of English. 1850 schrieb der amerikanische Dichter John Greenleaf Whittier ein Gedicht namens "The Pumpkin", in dem er sagte:

Oh! - Frucht geliebt von der Kindheit! - die alten Tage erinnern
Als Holztrauben purpurten und braune Nüsse fielen!
Wenn wilde, hässliche Gesichter wir in seine Haut geschnitzt haben,
Mit einer Kerze im Inneren durch die Dunkelheit strahlen!

Die Leute lieben es immer noch, Kürbis-Kürbislaternen zu schnitzen. Manchmal sind sie sehr cool, wie diese Jack-o-Laternen mit Ziegenmotiv, die von David und Wendy Walters geschnitzt wurden. Die Ziegen sind von oben bis unten Sophie Sue, Kenny die soziale Kletterziege und Lanie Lohrmann. Sophie Sue, Kenny und Lanie haben ihre eigenen Facebook-Seiten. Schau sie dir an!

Laut dem Guiness-Buch der RekordeDer schwerste Kürbis, der jemals angebaut wurde, wog 1.810 Pfund und 5 Unzen. Es wurde von einem Ehepaar in Ontario, Kanada, angebaut, aber nicht zur Herstellung einer Kürbislaterne verwendet.

David Finkle aus Großbritannien hält den Guinness-Weltrekord für die schnellste Zeit, um ein Gesicht in einen Kürbis zu schnitzen. Er hat es in 20,1 Sekunden geschafft! Er hält auch einen weiteren Guinness-Rekord für das Schnitzen von 102 Kürbissen in einer Stunde. Steven Clarke aus den USA hat in 3 Stunden, 33 Minuten und 49 Sekunden Gesichter in 1 Tonne Kürbisse geschnitzt. Beeindruckend!

Wirst du diese Woche eine Kürbislaterne schnitzen? Wenn ja, finden Sie hier einige Tipps, die Ihnen helfen, dieses Jahr ein Meisterwerk zu schaffen.

  • Wählen Sie den perfekten Kürbis. Das bedeutet nicht unbedingt symmetrisch geformt. Seltsam geformte Franken-Kürbisse lassen gruselige Gesichter realistischer erscheinen. Vermeiden Sie Schwachstellen, Blutergüsse und Beulen.
  • Bewahren Sie Ihren perfekten Kürbis an einem kühlen, trockenen und schattigen Ort auf und schnitzen Sie ihn kurz vor Halloween. Geschnitzte Kürbisse halten nicht lange.
  • Zeichnen Sie Ihr Design mit wasserbasierten Markern auf den Kürbis, damit Sie Fehler mit einem feuchten Schwamm beseitigen können.
  • Verwenden Sie ein scharfes Messer mit gerader Kante für größere Schnitte und ein X-Acto-Messer für Details. Schnitzen Sie sich von sich weg und halten Sie das Messer niemals in eine stechende Position.
  • Besser noch, kaufen Sie ein Kürbisschnitzset im Supermarkt oder im Dollar-Laden. Die Sägen mit Kunststoffgriff und gezackten Kanten in diesen Kits sind sicherer als Messer und neigen dazu, kompliziertere Designs zu schneiden.
  • Bei Kerzenbeleuchtung ist eine obere Öffnung erforderlich, damit Rauch entweichen kann, während die unteren und hinteren Öffnungen für die elektrische Beleuchtung gut geeignet sind.
  • Sie müssen Ihren Kürbis nicht aushöhlen, wenn Sie ihn nicht vollständig durch die Schale schnitzen. Es ist einfacher und Ihre Kürbislaterne hält länger.
  • Wenn Sie eine obere Öffnung machen, schneiden Sie den Deckel in einem Winkel, wobei der Außendurchmesser größer als der Innendurchmesser ist. Dies verhindert, dass der Deckel nachgibt, wenn der Kürbis trocknet und schrumpft.
  • Normalerweise funktioniert es am besten, zuerst Merkmale zu schnitzen, die der Mitte am nächsten liegen, und nach außen zu arbeiten.
  • Schnitzen Sie große Designmerkmale in Abschnitten anstatt als ein großes Stück heraus. Entfernen Sie die Stücke, indem Sie sie vorsichtig in den Kürbis hinein- oder herausschieben. Wenn Sie einen Fehler machen, bringen Sie Kürbisstücke mit Zahnstochern wieder an.
  • Um die Lebensdauer Ihrer Kürbislaterne zu verlängern, beschichten Sie alle geschnittenen Bereiche mit Pflanzenöl oder Vaseline und bedecken Sie sie mit einem feuchten Handtuch, wenn sie nicht ausgestellt sind.
  • Zum Schluss bewahren Sie die Samen, das fadenförmige Fruchtfleisch und die herausgeschnittenen Stücke auf, damit Ihr Vieh sie essen kann. Oder packe sie zusammen und sende sie an Uzzi und mich. Kürbisdärme - lecker!

Fragen Sie Martok!
Haben Sie eine Frage zu Vieh oder Wildtieren, die ich beantworten soll? Schicken Sie mir Ihre Frage!

Tags Ziege, Ziegen, Kürbislaternen, Kürbis, Kürbisse


Schau das Video: Laterne aus Holz - Kettensäge schnitzen für Anfänger (Kann 2022).