Verschiedenes

Erstellen Sie einen Grow-Light-Rahmen zum Starten von Samen

Erstellen Sie einen Grow-Light-Rahmen zum Starten von Samen


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

FOTO: Elizabeth Adams

In einigen Teilen des Landes sind Gartenbeete und landwirtschaftliche Grundstücke immer noch in Schnee- und Eisflächen eingeschlossen. Ein Gipfel im Freien könnte den eifrigen Gärtner entmutigen, der zweifellos die Tage bis zum projizierten letzten Frost zählt, bis er endlich seine Hände in den Boden bekommen kann. In Wahrheit starten einige Gärtner ihre Gärten bereits in Innenräumen, arbeiten mit Starter-Erde und bauen Lichter an, um eine fruchtbare Frühlingsernte zu erwarten.

Ob Sie es glauben oder nicht, es ist bereits Zeit, drinnen mit dem Samen zu beginnen. Das Starten von Samen ist eine Möglichkeit für Gärtner, die Tür zur Frühlingssaison aufzubrechen und einen Startschuss für einen dynamischen Garten zu bekommen. Das Starten von Samen ist ein einwöchiger Prozess, bei dem eine Zeitleiste für den Garten erstellt, Samen gesammelt, diese Samen mit der richtigen Menge an Wärme und Licht gepflegt, beim Keimen beobachtet und schrittweise im Freien eingeführt werden. Es gibt keine größere Belohnung für einen Gärtner, als zu sehen, wie sich ein winziger Fleck eines Samens in eine robuste Pflanze verwandelt, die die Gunst Ihrer Arbeit erwidert, indem sie in kürzerer Zeit köstliches Gemüse trägt.

Es gibt viele Kulturen, die keinen Vorsprung erfordern, aber diejenigen, die davon profitieren könnten, sind Zwiebeln, Paprika, Tomaten und Auberginen sowie Mitglieder der Brassicas-Familie, darunter Brokkoli, Rosenkohl und Kohl. Einige Kräuter und Blumen könnten auch von der Keimung in Innenräumen profitieren.

Das Starten von Samen in Innenräumen erfordert natürlich zusätzliche Arbeit, bevor die Vegetationsperiode beginnt. Ein entscheidendes Element ist die Bereitstellung eines günstigen Lichts. Während natürliches Licht am besten ist, ist es für viele Gärtner (ich selbst eingeschlossen), die in einer Garage oder einem Keller beginnen, nicht immer möglich. In diesen Fällen ist die beste Lösung eine Deckenhaube mit T5-Leuchtstofflampen. Je näher Sie der Pflanze kommen, um das Licht zu erhalten, ohne es zu verbrennen oder zu verbrennen, desto besser. Das Hängen und Kontrollieren der Lichtposition während des Wachstums der Sämlinge kann ein ziemlicher Balanceakt sein, ohne in die Decke zu bohren oder teure Ausrüstung zu kaufen. Mit diesem einfach zu bauenden Hängelahmen für Wachstumslicht können Sie Ihr Deckenlicht aufhängen und anpassen, während sich Ihre Samen in Sämlinge verwandeln.

Materialien, die Sie benötigen:

  • Standardgröße 2 × 4 (unbehandelt) in folgende Stücke geschnitten:
    • - Überkopf-Querträger: ein Schnitt bei 4 ’3”
    • - Beine: zwei Schnitte bei 2 ’6”
    • - Grundstücke: zwei Schnitte bei 1 ’4”
  • Stützstücke: zwei 8-Zoll-Lattenbretter, die an den Enden in einem Winkel von 45 Grad geschnitten sind
  • Licht wachsen lassen
  • Seil-Riemenscheiben-System mit zwei Clips (vom Lichthersteller angeboten)
  • Nägel oder Schrauben
  • Augenschrauben

Schritt 1

Befestigen Sie die Beine des Rahmens mit einem Nagel oder einer Schraube an den Basisteilen und führen Sie die Nägel (oder Schrauben) in einem Winkel in das Basisteil ein. Befestigen Sie den Querträger an der Oberseite der Beine, indem Sie einen Nagel oben am Querträger einsetzen, wo er auf jedes Bein trifft. Verstärken Sie die Struktur mit zusätzlichen Stützen zwischen Bein und Querträger in einem Winkel von 45 Grad.

Schritt 2

Befestigen Sie Ihre Lattenbrett-Stützteile so, dass sie in die 90-Grad-Winkel auf jeder Seite Ihres Stützsystems passen. Führen Sie abgewinkelte Nägel so ein, dass jedes Lattenbrettstück in einem Winkel von 45 Grad neben das Bein und den Querträger passt.

Schritt 3

Wo Sie Augenschrauben einsetzen, hängt von der Größe Ihres Wachstumslichts ab. Ihr Grow-Light-System sollte mit Metallklammern und Kabelbindern ausgestattet sein, an denen das Licht aufgehängt werden kann. Messen Sie die Länge Ihres Wachstumslichts, um festzustellen, wie weit jeder Augenbolzen voneinander entfernt sein sollte, und markieren Sie dann den Abstand auf dem Querbalkenstück. Bohren Sie Löcher und setzen Sie die Augenschrauben mit einem Schraubenschlüssel ein, um die Muttern festzuziehen. Befestigen Sie die oberen Clips an den Augenschrauben und die unteren Clips am Licht. Passen Sie die Länge des Seils wie gewünscht an, damit das Licht einige Zentimeter über dem Boden hängen kann.

Jetzt können Sie Ihre Samenschalen unter das Licht stellen und die Position des Lichts an die Länge der Seile anpassen, während diese weiter wachsen.

Tags wachsen Lichter, Samen starten, Samen drinnen starten


Schau das Video: Inexpensive Grow Lights to Jump Start Your Garden (Juli 2022).


Bemerkungen:

  1. Goktilar

    Es tut mir leid, nichts kann ich Ihnen nicht helfen. Aber ich bin sicher, Sie werden die richtige Lösung finden. Verzweifeln Sie nicht.

  2. Amiri

    Du liegst falsch. Lass uns diskutieren.

  3. Zulubei

    Und nein, es passiert so))))

  4. Zolok

    Manchmal passieren schlimmere Dinge

  5. Manly

    Sie liegen falsch. Ich schlage vor, darüber zu diskutieren. Maile mir eine PM, wir reden.

  6. Tymothy

    Nicht böse sein! Mehr Spaß!



Eine Nachricht schreiben