Information

Die Windmühle zurückbringen

Die Windmühle zurückbringen


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

FOTO: iStock / Thinstock

Eine stetige Brise dreht das Rad der Windmühle und zieht den Pumpmechanismus auf und ab in den Brunnen. Unabhängig davon, ob sich das Wasser tief im Brunnen befindet oder nicht zu weit von der Oberfläche entfernt ist, bietet der Wind die Kraft, das Wasser dorthin zu bewegen, wo Sie es am meisten benötigen.

„Nur wenige Menschen erkennen die industriellen Auswirkungen von Windmühlen auf dieses Land“, erklärt Neal Yerian, Inhaber von Windmill-Parts.com. "Von den östlichen Ufern nach Westen trieben Windmühlen alle Arten von Maschinen für Fabriken, kleine Gehöfte und Farmen an."

Windmühlen machten einen Großteil des amerikanischen Westens bewohnbar, wo weite Landstriche ohne natürliches Stehen oder fließendes Wasser waren. Mit Windmühlen war es frühen Siedlern möglich, Wasser für den persönlichen und tierischen Gebrauch an die Oberfläche zu heben.

Laut Paul Tetrocchi, Gründer und Mitinhaber der American Windmill, hat die Aermotor Windmühle auch die amerikanische Fertigung beeinflusst. Zu einer Zeit verkaufte das in Chicago ansässige Unternehmen weltweit bis zu 10.000 Einheiten pro Monat.

Wind- und Wassermechanik

Unabhängig von der vorhandenen Wasserbildung - Brunnen, Grundwasserleiter, Teich oder Fluss - kann eine Windmühle Wasser ohne Strom bewegen.

„Wasserwindmühlen spielen immer noch eine wichtige Rolle [auf kleinen Farmen]“, sagt Chuck Bullock von Farm & Ranch Windmill Service, LLC, einem Unternehmen in Inez, Texas, das Brunnen bohrt und Rohre, Pumpstangen und Pumpzylinder installiert Wasser mit Windkraft heben.

"Der Brunnen selbst ist ein schmales Loch, das durch die Erdkruste gebohrt wird", erklärt Bullock. „Der Brunnen reicht so tief wie nötig in die Erde, bis er eine unterirdische Wasserquelle erreicht. Nach dem Bohren des Brunnens werden die Wände verstärkt und perforiert, damit das unterirdische Wasser in der Nähe eindringen kann. “

Durch die Schwerkraft steigt das Wasser auf das Niveau des Grundwasserspiegels, in das ein abgedichtetes Fallrohr eingetaucht ist, damit der Wind darauf ziehen kann.

Windmühlen bewegen Wasser mit einem Rad oder einem großen Ventilator über der Struktur, um den Wind einzufangen, sagt Bullock. Während sich das Rad dreht, erzeugt die Windenergie eine Hin- und Herbewegung, die die Zylinderpumpe antreibt und Wasser aus dem Untergrund fördert.

Bullock erklärt weiter, dass die Mühle das Wasser in einen Halteteich, einen Bodentank oder einen Haltetank auf dem Turm pumpen kann. Die Turmtanks sind normalerweise so hoch wie die Windmühle. Mit hydrostatischem Druck, auch Schwerkraft genannt, kann das Wasser aus dem Tank einen Garten bewässern.

Seit mehr als 120 Jahren löst diese Strategie effizient das Problem des Zugangs zu Wasser an Orten mit begrenztem oder keinem Strom.

Wählen Sie Ihre Windmühle

Die Auswahl einer Windmühle beginnt mit dem Verständnis Ihrer Wasserquelle, sagt Tetrocchi. Um seinen Kunden bei der Auswahl der Ausrüstung zu helfen, fragt er nach Spezifikationen für ihre Brunnen: Tiefe, statischer Wasserstand und Wasserleistung. Zusätzlich zu diesen wesentlichen Spezifikationen untersucht er täglich und wöchentlich den Wasserbedarf der Kunden.

„Sobald wir den Bedarf ermittelt haben, können wir die Windmühle dimensionieren“, sagt Tetrocchi. „Windmühlen können von einer halben Gallone pro Minute auf Hunderte von Gallonen pro Minute pumpen. Wenn Sie Hunderte von Gallonen pumpen möchten, benötigen Sie eine große Windmühle mit einem großen Pumpsystem. Die meisten Benutzer wasserpumpender Windmühlen sind mit 2 bis 20 Gallonen pro Minute zufrieden, um einen Teich oder einen erhöhten Lagertank zu füllen. “

Je größer das Rad der Windmühle ist, desto mehr Leistung muss die Mühle zum Pumpen des Wasservolumens aufbringen.

„Eine durchschnittliche Größe ist ein 8-Fuß-Rad. Dadurch kann Wasser bequem aus dem Boden gehoben werden. Je tiefer das Wasser ist, desto größer muss der Kopf sein “, sagt Duane Miller, Inhaber von Millers Windmill Service im Norden von Indiana. „Die Turmhöhe ist ebenfalls ein Problem. Für ein großes offenes Feld muss der Turm 25 bis 30 Fuß hoch sein. In Waldgebieten muss es jedoch 40 bis 60 Fuß hoch sein, um die Arbeit zu erledigen. “

Miller verkauft in sechs Bundesstaaten des Mittleren Westens und verbringt viel Zeit am Telefon, um Kunden Fragen zu ihren Immobilien zu stellen. Mithilfe von Google Earth kann er auch ermitteln, welche Windmühle am besten zu ihren Bedürfnissen, Umständen und Zwecken passt, indem er das Grundstück visuell auf Hindernisse wie Baumgrenzen und Rollen oder Einbrüche in die Landschaft überprüft, die die Effizienz einer Windmühle beeinträchtigen könnten.

Es kann schwierig sein, Wasser aus unterirdischen Wasserformationen zu heben, und in Gebieten, in denen der Zugang zu Elektrizität teuer ist, sind Windmühlen eine ideale Lösung.

Bei der Bewässerung von Vieh verwendet Bullock eine Tabelle, um den Bedarf anhand einzelner Tiere zu ermitteln. Zum Beispiel kann eine Milchkuh bis zu 35 Gallonen Wasser pro Tag trinken. Mit diesen Informationen kann er einem Kunden helfen, festzustellen, wie viel Wasser für die Anzahl der Kühe in der Milchproduktion benötigt wird.

Laut Bullock kaufen Kunden auch Windmühlen in Texas, um Lagerteiche für Fische und wild lebende Tiere zu belüften. In diesen Fällen sind Windmühlen eine zusätzliche Quelle zur Aufrechterhaltung des Wasserspiegels in einem Teich. Es gibt viele Variablen bei der Ausstattung eines Teiches mit einer Windmühle zum Pumpen von Grundwasser. Windmühlen können möglicherweise das Wasservolumen bereitstellen, das zum Befüllen eines kleineren Teichs erforderlich ist. Für einen größeren Teich sind jedoch eine größere Mühle und ein größerer Zylinder erforderlich, die in den Brunnen gelangen. Diese beiden Elemente können dazu führen, dass solarbetriebenes Pumpen kostengünstiger ist.

"Die Menschen wollen oft Windmühlen für den ästhetischen Wert", sagt Bullock. "Aber realistisch gesehen können sie möglicherweise mehr mit Solarenergie erreichen."

Bullock warnt die Landwirte, vorsichtig zu sein, wenn sie Windmühlen für Teiche in Betracht ziehen. Andere Variablen wie die Windgeschwindigkeit sollten bei einer Entscheidung berücksichtigt werden. Unter Dürrebedingungen kann es aufgrund von Faktoren wie Verdunstung, Teichgröße und Bodenabsorption schwierig sein, das Teichniveau aufrechtzuerhalten.

DIY Windmühlen

Kleinbauern wählen oft kleine Windmühlen, um einen Teich zu belüften, in dem kein Strom verfügbar ist. Sie können sogar DIY-Kits zum Zusammenbauen kaufen, sagt Cathy Whitiker, Kundendienstmitarbeiterin und stellvertretende Managerin für natürliche Umweltsysteme.

"Sie stellen die Windmühle neben Ihren Teich, und Unterwasserschläuche, die mit Diffusorsteinen verbunden sind, drücken Luft ins Wasser, um den Teich zu belüften", sagt Whitiker.

Die Marke Outdoor Water Solutions wurde speziell für die Bewegung des Wassers in einem flachen Teich entwickelt. Laut Whitiker kann ein bau-versierter Landwirt die Windmühle an einem einzigen Tag oder Wochenende mit Hilfe von Freunden oder Nachbarn aufstellen und die fertige Mühle verankern.

„Das Schöne an dieser Marke ist, dass wenn der Wind für die Mühle zu stark weht, er nicht mehr funktioniert“, sagt Whitiker. "Jedes Mal, wenn Sie starken Wind haben, wie hier in Oklahoma, stoppt die Windmühle, bis die Windgeschwindigkeit wieder zu einer akzeptablen Geschwindigkeit zurückkehrt."

Die Windmühle hört auf zu drehen, wenn die anhaltenden Windgeschwindigkeiten 30 Meilen pro Stunde überschreiten. es stoppt sich selbst, indem es seinen Kopf aus dem Wind dreht, bis die Windgeschwindigkeit unter 28 Meilen pro Stunde fällt. Wenn sich die Windmühle zu schnell dreht, kann die Membran oben in der Mühle beschädigt werden, wo Luft gesammelt und zur Belüftung in den Teich gedrückt wird.

Whitiker stützt ihre Größenempfehlungen für Windmühlen auf die Lage des Teiches. Da diese Mühlen für die Belüftung am Boden des Teichs ausgelegt sind, bestimmt die Turmposition die Turmhöhe. Wenn sich der Teich in einer flachen Landschaft befindet, wird die Höhe zu einer ästhetischen Präferenz für den Hobbybauern.

Wenn sich der Teich in einem flachen Tal befindet, kann es vorteilhaft sein, die Mühle auf eine Anhöhe zu stellen und Schläuche in den Teich zu führen. Eine höhere Mühle wäre auch eine gute Wahl, da höhere Mühlen den verfügbaren Wind besser maximieren können. Die belüfteten Windmühlen, die Whitiker verkauft, sind in Höhen von 12, 16 und 20 Fuß erhältlich.

Windenergie erneuern

Windmühlen sind eine Investition, und eine gut gebaute und gewartete Struktur kann weit über ihren ursprünglichen Zweck hinaus Bestand haben. Einige Kunden von Yerian kaufen gebrauchte Windmühlen, um sie wieder in Betrieb zu nehmen. Neben der Restaurierung von Windmühlen arbeitet er häufig mit Personen zusammen, die es vorziehen, ihre eigenen Maschinen zu warten. In jedem Fall hilft er ihnen bei der Beschaffung noch verfügbarer Teile sowie bei der Herstellung und dem Verkauf von Ersatzteilen.

Sie können Windmühlen auf viele andere Arten einsetzen, um die Nachhaltigkeit Ihres Betriebs zu verbessern.

"Es gibt Menschen, die sich dafür entscheiden, vom Stromnetz zu leben", sagt Yerian. „Obwohl dies noch eine relativ kleine Zahl ist, wächst das Interesse weiter. Wir haben auch eine Reihe von öffentlichen Bauprojekten gesehen, bei denen Windmühlen zum Pumpen von Wasser für die Bewässerung eingesetzt wurden. Zum Beispiel einige öffentliche Schulen in Texas Wasserspielplätze und umliegende Landschaft mit Windmühlen. Diese speziellen Windmühlen haben einen erhöhten Tank. Es gibt einige Erkenntnisse darüber, dass Windmühlen noch gewartet werden und eine sinnvolle Form grüner, erneuerbarer Energie sein können. “

Windmühlen waren und sind wertvolle landwirtschaftliche Maschinen, egal ob sie Sauerstoff für die Teichbelüftung bereitstellen oder unterirdisches Wasser zur Bewässerung oder Bewässerung von Vieh an die Oberfläche heben. Sie wurden von Generation zu Generation weitergegeben, werden zu Sammlerstücken für diejenigen, die sich für ihre Geschichte interessieren, und bleiben aktive Werkzeuge auf den heutigen landwirtschaftlichen Betrieben.


Schau das Video: Izrađuju vjetrenjače i ukrase za dvorišta (Juli 2022).


Bemerkungen:

  1. Rayhan

    Also habe ich mich entschlossen, Ihnen ein wenig zu helfen und diesen Beitrag an soziale Lesezeichen zu schicken. Ich hoffe wirklich, dass Ihre Bewertung zunimmt.

  2. Ness

    Es tut mir leid, aber ich kann dir nicht helfen. Ich weiß, dass Sie die richtige Lösung finden werden. Nicht verzweifeln.

  3. Negami

    Warum gehen alle Lorbeer zum Autor und wir werden ihn auch hassen?

  4. Hanna

    Ja, es ist die Antwort auf Verständlichkeit



Eine Nachricht schreiben