Interessant

Bolzenschneider und Drahtschneider: Warum sie unverzichtbare landwirtschaftliche Werkzeuge sind

Bolzenschneider und Drahtschneider: Warum sie unverzichtbare landwirtschaftliche Werkzeuge sind


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

FOTO: J. Keeler Johnson

Wie Sie vielleicht beim Lesen meiner Kolumnen für Hobbyfarmen erfahren haben, bin ich ein großer Fan von manuellen Handwerkzeugen wie Astscheren und Grabstangen. Meine Sammlung solcher Werkzeuge ist umfangreich und die meisten Werkzeuge werden das ganze Jahr über ständig verwendet. Drahtschneider und Bolzenschneider sind zwei weitere Werkzeuge, die ich sehr empfehlen kann und die ich in den letzten Jahren immer häufiger verwendet habe.

Im Wesentlichen haben Drahtschneider und Bolzenschneider ähnliche Zwecke - beide sind zum Durchschneiden von Metall ausgelegt. Der Unterschied? Drahtschneider sind ein kleines Werkzeug von der Größe einer Zange, mit dem Sie sie mit einer Hand bedienen können, während Bolzenschneider deutlich größer sind (eher wie Schnittschneider) und zum Durchschneiden entsprechend größerer Metallstücke ausgelegt sind.

Anfang dieses Frühlings baute ich einen großen Gartenzaun aus Maschendraht, der auf bestimmte Größen zugeschnitten werden musste, um von Pfosten zu Pfosten zu reichen. Für dieses Projekt waren Drahtschneider perfekt - sie handhabten den relativ dünnen Draht, aus dem der Zaun bestand, und ihr einhändiges Design bedeutete, dass ich schneiden konnte, während ich den Zaun mit meiner freien Hand fest an Ort und Stelle hielt.

Aber so nützlich Drahtschneider auch sein mögen, Bolzenschneider sind noch besser. Sie können schwer sein (bis zu einem lästigen Gebrauch über lange Zeiträume), aber sie machen dies wieder wett, indem sie leistungsstark und einfach zu bedienen sind. Während Drahtschneider eine starke Hand erfordern, bieten die langen Griffe an Bolzenschneidern eine zusätzliche Hebelwirkung und machen das Durchschneiden von dicken Drähten nahezu mühelos.

Auf meiner Farm gibt es beispielsweise mehrere sehr alte Stacheldrahtzäune, an deren Abbau ich gearbeitet habe. Die Drähte sind dick - es sind mehrere Drähte miteinander verdrillt - und ich würde es nicht wagen, sie mit Drahtschneidern zu durchschneiden. Aber die Bolzenschneider erledigen ihre Arbeit mit kaum Anstrengung von meiner Seite, so dass ich effizient arbeiten und mich auf die Sicherheit konzentrieren kann.

Natürlich können diese Werkzeuge nicht nur für Zaunarbeiten verwendet werden. Drahtschneider können eine brauchbare Schere herstellen und zum Durchschneiden von Schnüren, Seilen oder ähnlichen Gegenständen verwendet werden. Sie hacken durch dünnes Plastik, wenn Sie die Verpackung öffnen oder ein Loch in etwas schneiden müssen. Bolzenschneider schneiden, wie der Name schon sagt, bei Bedarf Bolzen von bescheidener Größe durch, zusammen mit allen möglichen ähnlichen Gegenständen - Ketten, Vorhängeschlössern usw.

Mit anderen Worten, Drahtschneider und Bolzenschneider sind vielseitige Werkzeuge, die alle Hobbybauern in ihren Werkzeugschuppen haben sollten.


Schau das Video: UNFASSBAR! 8 KW MIT AKKU! MILWAUKEE NEUHEITEN 2020. WERKZEUG NEWS #46 (Juli 2022).


Bemerkungen:

  1. Akirg

    Genau die richtige Menge.

  2. Kezuru

    Ich glaube, Sie haben sich geirrt. Ich bin sicher. Ich kann es beweisen. Schreiben Sie mir in PM, besprechen Sie es.

  3. Yung

    Bravo, brillante Phrase und zeitgemäß

  4. Kalmaran

    Ich denke, Sie werden den Fehler zulassen. Ich biete an, darüber zu diskutieren. Schreib mir per PN.



Eine Nachricht schreiben