Verschiedenes

Amerika verliert Ackerland

Amerika verliert Ackerland


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.



Farmen in den USA werden für die Entwicklung und kommerzielle Nutzung umgestaltet, wodurch das Ackerland zwischen 2002 und 2007 um mehr als 4 Millionen Morgen abnimmt.

Nach Daten, die kürzlich vom National Resource Conservation Service veröffentlicht wurden, nimmt das US-amerikanische Ackerland mit alarmierender Geschwindigkeit ab.

Das National Resources Inventory 2007, das die Bedingungen und Trends der natürlichen Ressourcen des Landes verfolgt und dokumentiert, zeigt, dass zwischen 2002 und 2007 4.080.300 Morgen aktives Ackerland (ungefähr so ​​groß wie Massachusetts) für die Entwicklung und kommerzielle Nutzung umgewandelt wurden. Diese Zahl wurde hinzugefügt die mehr als 41 Millionen Morgen Ackerland, Wälder und anderes ländliches Land, die seit der ersten Durchführung des NRI im Jahr 1982 entwickelt wurden.

Obwohl das NRI bei der Erhebung seiner Daten nur die Landbedeckung und die Landnutzung berücksichtigt, ergab die Landwirtschaftszählung 2007, dass die Zahl der Kleinbetriebe in diesem Zeitraum (2002 bis 2007) um 1 Prozent gestiegen ist.

"Es ist ermutigend, das Wachstum in kleinen Farmen zu sehen", sagt Jennifer Dempsey, Programmdirektorin des Farmland Information Center, einer Partnerin des NRCS. "Wenn mehr kleine Farmen in Betrieb genommen werden, können diese Unternehmen wachsen und wir können einen Teil der mittleren Landwirtschaft wiederherstellen."

Erstklassiges Ackerland, das bewaldetes Land umfassen kann, aber Boden und Wasser enthält, die für die Erzeugung von Kulturpflanzen geeignet sind, hat laut NRI Summary Report mit einem Rückgang von 13.773.400 Morgen von 1982 bis 2007 einen großen Verlust verzeichnet. Jeder Staat hat in diesem Zeitraum erstklassiges Ackerland verloren . Staaten, die die größte Anbaufläche verloren, waren Texas (1,5 Millionen Morgen), Ohio (796.000 Morgen), North Carolina (766.000 Morgen), Kalifornien (616.000 Morgen) und Georgia (566.000 Morgen). Laut American Farmland Trust werden in den kommenden Wochen spezifischere Daten zu Schätzungen auf Bundesstaatsebene veröffentlicht.

Die Erhaltung des verbleibenden Ackerlandes hat für das USDA höchste Priorität.

"Eines der vielen Elemente, die in der Bewertung untersucht werden, ist die Fähigkeit und die Begrenzung der natürlichen Ressourcen des Landes, wie z. B. Ackerland, um den aktuellen und zukünftigen Bedarf an Nahrungsmitteln, Ballaststoffen und Treibstoffen zu decken", sagt USDA-Sprecher Caleb Weaver.

Dempsey zufolge ist die Prüfung der Lebensfähigkeit der Landwirtschaft in der Landwirtschaft eine Möglichkeit, wie Staaten ihr Ackerland und ihre natürlichen Ressourcen schützen können.

"Ich betrachte es als das Wachstum von Unternehmen im ganzen Land", sagt sie. "Wenn das Land bewirtschaftet wird und Einkommen generiert, ist es weniger anfällig für Entwicklung."

Das USDA führt eine Reihe von Programmen zum Schutz von Ressourcen und zur Unterstützung des Naturschutzes durch, darunter das neue Programm für Übergangsanreize. Dieses Programm wurde letzte Woche im Rahmen des Farm Bill von 2008 ins Leben gerufen, um pensionierten Farmbesitzern oder Betreibern dabei zu helfen, ihr Land auf neue oder benachteiligte Landwirte umzustellen.

Auf lokaler Ebene können sich Bürger, die über den landesweiten Rückgang des Ackerlandes besorgt sind, an der Gemeindeplanung beteiligen, um sicherzustellen, dass Entwicklungspläne die Bemühungen der lokalen Landwirtschaft unterstützen, sagt Dempsey. Sie empfiehlt auch, lokale Bauernhöfe zu unterstützen, um Einkommen zu generieren.

Den vollständigen NRI-Zusammenfassungsbericht 2007 finden Sie auf der NRCS-Website. Senden Sie Kommentare, Fragen oder Bedenken zu den Daten an [email protected] oder rufen Sie das Farmland Information Center unter 800-370-4879 an.


Schau das Video: Doku Ackern im Akkord, Getreideernte auf dem Wulfhof, Ausstrahlung vom Oktober 2012 (Juli 2022).


Bemerkungen:

  1. Freeman

    Ich werde mich am Freitag an die Arbeit werfen.

  2. JoJokazahn

    Was für Worte... super, ein ausgezeichneter Satz

  3. Gascon

    Die Antwort sehr unterhaltsam

  4. Beldene

    Sie liegen falsch. Schreiben Sie mir in PM, besprechen Sie es.

  5. Legget

    Vielen Dank für die Hilfe in dieser Frage, desto einfacher, desto besser ...



Eine Nachricht schreiben