Verschiedenes

Adirondack Stühle

Adirondack Stühle


Foto von Rick Gush

Die neuen Adirondack-Stühle, die ich gebaut habe, werden mein neues Büro / meine neue Werkstatt einrichten.

Obwohl ich ein begeisterter Gärtner bin, bin ich ein Zimmermann der Klasse B plus. Meine Schnitte sind normalerweise um 1/16 Zoll versetzt, mein Schleifen und Lackieren ist nicht so sorgfältig und alles, was wirklich raffiniert ist, wie ein Dado-Gelenk, übersteigt meine Fähigkeiten. Trotzdem mache ich meine Mängel mit viel Enthusiasmus und kluger Projektauswahl wieder wett.

Die Möbel, die ich baue, können als rustikal bezeichnet werden, aber es gibt viele Situationen, in denen rustikale Möbel in Ordnung sind. Als ich meine Frau heiratete, baute ich eine Gruppe von Küchenschränken und Theken, die mit Steinen verziert waren, die wir während unserer Balzspaziergänge an den Stränden hier gesammelt hatten. Die Arbeit sieht gut aus und ist robust genug, und alle Scharniere und anderen beweglichen Teile funktionieren gut. Ich stelle mir vor, dass diese Stücke irgendwann in der Zukunft zu Familienschätzen werden, wenn ich nicht mehr da bin. Sie machten den Küchenraum viel attraktiver und nutzbarer. Ziemlich nettes Zeug, wenn ich es selbst sage.

Diese Woche habe ich mein letztes Projekt abgeschlossen: ein Paar Adirondack-Stühle für das Wohnzimmer meines neuen Büros / meiner neuen Werkstatt. Ich bin verrückt nach diesen Stühlen - sie sind die bequemsten ungepolsterten Stühle, die es gibt.

Ich habe einige Adirondack-Stühle gebaut, als ich in Las Vegas lebte. Ich hatte eine Zeit lang ein halbherziges Geschäft mit dem Bau der Stühle und schaffte es, mehrere Dutzend für 350 Dollar pro Stuhl zu verkaufen. Das klingt nach viel für einen Stuhl, aber es sind so viele Schneid- und Schleifarbeiten erforderlich, dass ich nicht weniger verlangen kann.

Ich habe seit ungefähr 15 Jahren keine Adirondack-Stühle mehr hergestellt, daher musste ich in den letzten Wochen herumfummeln und mich daran erinnern, wie ich alles erledigen konnte. Am Ende bin ich sehr zufrieden mit den Ergebnissen. Diese neuen Stühle geben mir nicht nur einen Platz zum Sitzen, sondern dienen auch als dekorativer Anker für das Wohnzimmer.

Mein Lieblingsstil der Tischlerei ist weiß lackierte Emaille mit einer Verzierung aus lackiertem Holz. Das weiß gestrichene Fundament ermöglicht es mir, viel Stuck und Holzspachtel zum Ausrichten und Ausfüllen zu verwenden, und dann lenkt die schöne lackierte Zierleiste das Auge von den Fehlern im Rest der Konstruktion ab.

Für die neuen Stühle habe ich das 50 Jahre alte Tannenregal und die alten Konstruktionsbalken verwendet, die in demselben Raum zurückgelassen wurden, in dem die Stühle jetzt sitzen. Ich denke, das Holz ist froh, auf diese Weise nachbearbeitet worden zu sein und froh zu sein, immer noch in dem Raum zu sein, in dem es seit einem halben Jahrhundert war.

Persönlich habe ich festgestellt, dass meine B-plus-Schreinerei eine sehr emotional befriedigende Aktivität ist. Ich weiß, dass ich kein richtiger Schreiner bin, aber die Dinge, die ich machen kann, sind sehr nützlich und geben mir den Stolz, etwas erreicht zu haben. Sicher, ich würde es genießen, kompetenter zu sein und Qualitätsstücke wie die großen Jungs zu produzieren, aber in der Zwischenzeit bin ich innerhalb meiner Grenzen mehr als glücklich.

Tags Adirondack Stühle, Rick Gush


Schau das Video: The Most Comfortable Adirondack Chair! Build Video! How To Woodworking (Juli 2021).