Sammlungen

Ein Corky Craft

Ein Corky Craft



Foto von Cherie Langlois

Fragen Sie meinen Mann, ich bin ein zwanghafter Listenmacher: Einkaufslisten, Aufgabenlisten, Packlisten, Farmprojektlisten ... und die Liste geht weiter.

Das bedeutet natürlich, dass ich einen praktischen Platz brauche, um diese Listen zu platzieren, damit sie nicht verloren gehen. Das wäre schlecht, da ich mich nie an alles erinnern würde, was auf meinen Listen aufgeführt ist, wenn ich sie neu schreiben müsste. Mein List-Posting-Spot Ihrer Wahl? Ein gutes altmodisches Schwarzes Brett.

Vor einigen Jahren entdeckte ich in einem Weingut einen kühlen Kranz aus Weinkorken und beschloss, etwas Kreatives mit den Korken zu machen, die wir in einer Fischschale auf unserer Küchentheke gesammelt hatten. Anstelle eines Kranzes haben meine Tochter und ich jedoch ein abgenutztes Schwarzes Brett als Geschenk für meinen Mann verschönert und ein Foto von einer kürzlichen Reise nach Frankreich mit Reihen von Weinkorken gerahmt.

Seitdem haben wir mehrere mehr gemacht - eines als weiteres Geschenk und eines für unsere Küche - und ich spare derzeit Korken, um das große, langweilige Bulletin Board in meinem Büro neu zu gestalten.

Das Erstellen eines schönen Bulletin Boards aus Weinkorken ist schnell und einfach. Der schwierigste Teil besteht darin, genügend echte Korken zu sparen, insbesondere bei so vielen synthetischen Korken heutzutage. (Wussten Sie, dass Kork aus der Rinde einer Eichenart stammt, die in Spanien und Portugal wächst?)


Foto von Cherie Langlois

Ordnen Sie die Korken in verschiedenen horizontalen und
Vertikale Muster verleihen Ihrem Design Tiefe.

Wenn Sie bereits einen Vorrat an Korken haben, können Sie einen rechtzeitig zum Valentinstag zaubern und ihn Ihrem Schatz mit einer Lieblingsflasche Wein überreichen. So machen Sie es:

Vorräte werden gebraucht:

  • Altes Schwarzes Brett oder löschbares weißes Brett
  • weißer Kleber
  • Viele ECHTE Korken (wenn Sie keinen Wein trinken, bitten Sie Freunde und Verwandte, ihren zu retten)
  • Messer

1. Schützen Sie Ihre Oberfläche mit einer Zeitung und legen Sie Ihre Vorräte bereit.

2. Denken Sie ein wenig über Ihr Design nach. Wenn Sie ein Foto einfügen möchten, kleben Sie es zuerst fest. Wir beflügeln es einfach, während wir gehen - indem wir eine Korkenreihe vertikal und eine andere horizontal platzieren; abwechselnd zwei horizontale Korken und dann zwei vertikale; ein paar Champagnerkorken für Abwechslung hineinwerfen; etc. Sei kreativ.

3. Bearbeiten Sie jeweils kleine Abschnitte, verteilen Sie eine dicke Schicht Klebstoff und setzen Sie die Korken ein. Wenn sie hübsche Designs oder gedruckte Weingutnamen haben, stellen Sie sicher, dass diese angezeigt werden.

4. Möglicherweise müssen Sie einige Korken mit einem Messer schneiden, damit sie am Ende einer Reihe passen. Achtung!

5. Wenn Sie die gesamte Oberfläche bedeckt haben, legen Sie einige schwere Bücher mit Papiertüchern oder darunter liegenden Zeitungen darauf, um sie vor überschüssigem Klebstoff zu schützen. Mindestens 24 Stunden lang gründlich trocknen lassen.

Viel Spaß beim Erstellen von Listen!
~ Cherie


Schau das Video: Playing Minecraft As The SECRET Girl Wolf! (Juli 2021).