Interessant

7 Mehrzweck-Küchengeräte, um Platz zu sparen

7 Mehrzweck-Küchengeräte, um Platz zu sparen

Bleibt Ihre Küchenschublade hängen, wenn Sie versuchen, sie zu öffnen, weil viele Geräte darin stecken? Treten Sie dem überbegeisterten Club für kulinarische Ausrüstung bei. Für diejenigen unter uns, die gerne in der Küche experimentieren, ist es einfach, Kochutensilien anzusammeln. Es gibt für alles ein Gadget, von Bananenschneidern bis zu Gurkenpflückern. (Normale Messer und Gabeln sind so veraltet.)

Auf der anderen Seite dienen bestimmte Küchengeräte wirklich als zuverlässige, funktionsfähige Arbeitspferde und werden auch in den kommenden Jahren Ihre Anlaufstelle sein. Wenn Sie anfangen, die Unordnung zu werfen, um Ihre Ladung zu erleichtern und diese Schubladen zu „lösen“, sollten Sie sich an diesen Gegenständen festhalten. Vielleicht nicht überraschend für die sparsamen Köche da draußen, sind diese Mehrzweckwerkzeuge nicht elektrisch , einfach im Design, in der Regel kostengünstig und sogar in einem Gebrauchtwarenladen erhältlich. Dies zeigt einmal mehr, dass Einfachheit mit Zeit, Geld und in diesem Fall Platz in der Küchenschublade einhergeht!

1. Salatschleuder

Lassen Sie sich nicht vom Namen täuschen - mit einer Salatschleuder können Sie mehr als nur Salat waschen. Verwenden Sie den Spinner, um alle Grüns wie Spinat, Grünkohl und Mangold sowie Kräuter zu reinigen. Leichte Beeren wie Himbeeren oder Blaubeeren reinigen und trocknen auch in einem Spinner.

Bonusfunktion: Die meisten Salatschleuder werden mit einer tiefen Schüssel geliefert, die die perfekte Form für einen spontanen Kuchendeckel bildet.

2. Mixer

Der Name "Mixer" klingt so raffiniert, aber wir sprechen hier wirklich von "Brei und Musher". Während dieses Gerät sehr gut zum Mischen von Mehl und Butter für die Tortenkruste geeignet ist, kann es leicht für alles verwendet werden, was etwas Kraft erfordert, wie z. B. das Zartmachen von Fleisch, das Zerkleinern von Eigelb für teuflische Eier oder das Mischen von Avocado für Guacamole.

3. Muffinformen

Stellen Sie sich eine Muffinform als Küchenfee mit Einzelportionen vor. Verwenden Sie es immer dann, wenn Sie einzelne Portionen von etwas vorbereiten und einfrieren möchten. Nehmen wir zum Beispiel an, Sie haben eine große Menge gekühlter Bohnen hergestellt und möchten diese in kleinere, überschaubare Portionen einfrieren. Die Muffinschalen leicht einölen, eine kräftige Kugel der Bohnenmischung in jede Tasse geben und einfrieren. Nehmen Sie dann die Bohnen aus jeder Tasse und lagern Sie sie in einem Gefrierbeutel. Bei Bedarf für praktische Einzelportionen für Gerichte wie Nachos und Burritos auftauen lassen.

Bonusfunktion: Drehen Sie die Muffinform um und verwenden Sie die Rückseite als Form für die Herstellung von essbaren Mini-Schalen.

4. Reibe

Es gibt viele Arten von Reiben: Handreibe, Rotationsreibe, Kastenreibe usw. Während eine Reibe ein Muss für jeden Koch ist, muss nicht jeder Stil unter der Sonne stehen. Sie benötigen es, um Käse für Pizza und Nachos zu zerkleinern, Gemüse für Suppen und Brot zu verarbeiten, Zitronenschale für Desserts und Saucen zu verwenden und Schokolade als Tortengarnitur zu rasieren. Wir haben sogar von Leuten gehört, die Butter für Tortenkruste rasieren - Genie! Bewerten Sie, wie Sie Ihre Reibe am häufigsten verwenden, und wählen Sie den Stil aus, mit dem Sie sich am wohlsten fühlen.

5. Küchenschere

Küchenscheren hacken und schneiden alles Dünne, von Kräutern bis Speck, und öffnen diese lästigen „leicht zu öffnenden“ Plastiktüten. Nehmen Sie für doppelten Spaß eine Kräuterschere, die fünf Klingen kombiniert, um schneller und gleichmäßiger zu schneiden. Vertrauen Sie uns, sie sparen viel Zeit während der Gartenbearbeitungssaison.

6. Mesh Metal Sieb

Sie können den Mehlsieb mit einem einfachen Metallsieb überspringen: Geben Sie einfach die Zutaten, die Sie sieben möchten, in das Sieb und rühren Sie sie vorsichtig um, bis sie durchgesiebt sind. Diese Technik hilft auch, Klumpen zu vermeiden, wenn Mehl zu einer weißen Sauce oder Soße hinzugefügt wird. Ein Metallsieb kann auch verwendet werden, wenn Sie Feststoffe aus einer heißen Flüssigkeit herausziehen möchten, z. B. Sauerkraut in Einmachgläser verpacken.

7. Kalte Weinflasche

OK, es könnte eine Strecke sein, eine Weinflasche als Küchenwerkzeug zu bezeichnen, aber ertrage es mit mir. Wenn Sie wirklich Platz in den Küchenschubladen schaffen müssen, werfen Sie den Nudelholz weg und ersetzen Sie ihn durch die kalte Flasche Wein in Ihrem Kühlschrank. Die Flaschenform ersetzt nicht nur gut, die Kälte hilft auch dabei, eine Butterkuchen-Kruste gleichmäßig und gleichmäßig auszurollen. Wenn Sie gekühlten Wein zur Hand haben, haben Sie auch einen Grund für eine spontane Happy Hour, während Ihr Kuchen backt!

Über den Autor: Lisa Kivirist bewirtschaftet, schreibt und betreibt einen abwechslungsreichen Betrieb von Inn Serendipity, der Farm und dem Bed & Breakfast ihrer Familie in Wisconsin. Sie ist Mitautorin von Gehöft Chef (New Society Publishers, 2011), ECOpreneuring (New Society Publishers, 2008) und Ländliche Renaissance (New Society Publishers, 2009).

Tags kochen, Küchenutensilien, Listen


Schau das Video: VERBORGENER POOL. TRANSFORMIERBARE MÖBEL SIND DER BESTE WEG, UM PLATZ ZU SPAREN! (August 2021).