Verschiedenes

6 Möglichkeiten, Häuten einen Proteinschub zu geben

6 Möglichkeiten, Häuten einen Proteinschub zu geben

FOTO: Rachel Hurd Anger

Das Öffnen des Stalls, um einen Teppich aus Federn zu finden, der am Tag zuvor nicht da war, kann schockierend sein, egal ob Sie ein Anfänger oder ein erfahrener Hühnerhalter sind. Wenn Ihre Hühner verschiedene Rassen sind, werden Sie die gefallenen Federn der entsprechenden Henne zuordnen, bevor Sie sie überhaupt sehen. (Sie sieht aus, als wäre sie mit einem Waschbären eingesperrt worden.) Mein Rebhuhn Plymouth Rock erholt sich von ihrer September-Häutung. In diesem Jahr fielen zuerst ihre Flügelfedern aus und verunreinigten plötzlich über Nacht den gesamten Stall. Ich gebe zu, ich geriet in Panik und überprüfte sie sofort auf Anzeichen von Untergang.

Meine Herde beginnt im Hochsommer zu häuten und endet im November. Es ist nicht so, dass sie monatelang häuten, sondern dass jede Henne ihren eigenen Zeitplan hat. Da sie gleich alt sind, schreibe ich den Unterschied ihren einzelnen Rassen zu. Meine polnische Henne ist die erste, die im Sommer häutet - früh genug, dass wilde Vögel hereinkommen, um die Federn zu sammeln, die sie verloren hat, um ihre Nester zu bauen. Manchmal sind die Federn zu groß für die Spatzen, was man sehen kann, wie man Federn zieht und fallen lässt, bis sie schließlich aufgeben. Meine silbergeschnürte Wyandotte, die größte Henne der Herde, ist die letzte, die im November häutet. Jedes Jahr mache ich mir Sorgen, sie warm zu halten, da die Nachttemperaturen fast gefrieren.

Wenn nichts anderes, sehen Häutungshühner erbärmlich aus. Als ihre Hüter bieten wir Empathie in menschlichen Worten („Du armes Ding!“) Und durch das Verständnis, dass unsere Nistkästen weniger Opfer bieten werden.

Häuten und Eiablage

Wenn Ihre Hühner in die Häutung gehen, werden Sie feststellen, dass die Eiablage langsamer wird oder ganz aufhört. Dies liegt daran, dass Ihre Hühner nicht Protein in das Eiweiß umwandeln, das Sie in ein köstliches, nahrhaftes Frühstück kochen, sondern stattdessen Nahrungsprotein verwenden, um neue Federn herzustellen. Es sind diese frischen Federn, die sie den Winter über warm halten.

Federn bestehen aus Keratin, ebenso wie Schnäbel, Krallen und sogar menschliches Haar und Fingernägel. Keratin ist ein sehr starkes, leichtes und faseriges Protein.

Beim Menschen verursachen Proteinmängel Haarausfall und weiche, spröde Nägel. Daher ist es leicht zu verstehen, warum Nahrungsprotein für ein Huhn während einer Häutung so wichtig ist. Die Gesundheit neuer Federn hängt von der heutigen Ernährung ab, und diese Federn müssen bis zur Häutung im nächsten Jahr halten.

Es gibt viele Möglichkeiten, wie Sie die Ernährung einer Henne ergänzen und ihre Proteinaufnahme erhöhen können, um ein gesundes Nachwachsen der Federn zu gewährleisten.

1. Freilandhaltung des Hofes

Während kommerzielles Hühnerfutter für eine optimale Ernährung formuliert ist, kann Freilandhaltung Hühnern helfen, das zusätzliche Protein zu erhalten, das während der Häutung benötigt wird. Die gruseligen Krabbeltiere und fliegenden Dinge, die in Ihrem Rasen leben, sind alles tierisches Eiweiß. Es gibt keine vegetarische Ernährung für ein freilaufendes Huhn!

2. Bitten Sie um Hilfe bei der Gartenreinigung

Wenn Sie den Garten aufräumen und den Boden wenden, wenden Sie sich an Ihre weniger gefiederten Freunde, um Hilfe zu erhalten. Sie verschlingen alle Insekten und Pflanzen, die Sie entdecken.

3. Bieten Sie Chick Feed an

Wenn Sie wie ich junge Junghennen füttern, geben Sie Ihren Häuten Hühner. Kükenfutter hat einen höheren Proteingehalt als Schichtfutter. Obwohl es das Schichtfutter nicht vollständig ersetzen sollte, ist es für Ihre Hühner in Ordnung, es für die relativ kurze Zeit zu essen, die Sie darauf warten, dass Ihre Junghennen mit dem Legen beginnen. Bieten Sie der Herde ihr reguläres Futter an, indem Sie Kükenfutter für eine spezielle Mahlzeit oder Leckerei verwenden.

4. Gekochte Eier füttern

Ihre Herde versorgt Sie und Ihre Familie mit Lebensmitteln. Teilen Sie also den Reichtum. Schlagen Sie einige warme Rühreier auf und geben Sie sie an kühlen Herbstmorgen an die Hühner zurück. Sie lieben Eier!

5. Mehlwürmer in Großbestellung

Gefriergetrocknete Mehlwürmer sind mit Eiweiß gefüllt, halten länger als lebende Mehlwürmer und das Beste daran ist, dass sie sich nicht winden. Wenn Sie sie in großen Mengen bestellen, können Sie bares Geld sparen. Füttere sie deinen Hühnern als Leckerbissen, bestreue sie mit einer Rührei-Ration oder streue sie für Spaß auf freiem Fuß.

6. Kohlenhydrate schneiden und kratzen

Wenn Sie die Ernährung Ihrer Herde zumindest vorübergehend nicht mit zusätzlichem Protein ergänzen können, beenden Sie die Ergänzung mit kohlenhydratreichen Küchenabfällen wie Brot und Müsli und vermeiden Sie die Verwendung von Hühnchenkratzern. Hühner sind Volumenfresser; Wenn sie mit Kratzern und anderen leeren Kohlenhydraten gefüllt sind, essen sie nicht genug Protein aus Futterrationen oder anderen Quellen.

Tags Hühnerviertel, Hühner, Herde, Legehennen, Listen, Häutung, Häutung


Schau das Video: Critical Role Animated - First Meeting (Juli 2021).