Information

5 Tipps für den Lazy Beekeeper

5 Tipps für den Lazy Beekeeper


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

FOTO: Carsten aus Bonn

Sogar ein paar Bienenstöcke zu haben, kann manchmal wie ein Vollzeitjob erscheinen. Es gibt Bienenstockpflege, Honigsammlung, Winterfütterung und Gesundheitsüberwachung, um Schritt zu halten. Imker Michael Bush, Autor von Der praktische Imker: Imkerei natürlich (X-Star Publishing Company, 2011) verfügt über eine Reihe von „faulen Imkereimethoden“, die er bei Bush Farms in Nehawka, Neb, anwendet. Seine vereinfachten Imkereimethoden ermöglichen es ihm, 200 Bienenstöcke für etwas mehr Arbeit zu halten, als er gerade getan hat vier. Hier sind Modifikationen, die Bush vorschlägt, um die Imkerei zu vereinfachen.

1. Top Eingänge
Nicht zu verwechseln mit Bienenstöcken in der oberen Bar. Langstroth-Bienenstöcke mit oberen Eingängen sind für Bienen leichter zugänglich als Bienenstöcke mit unteren Eingängen. Bush erkannte die Notwendigkeit eines Wechsels, als er bemerkte, dass seine Bienenstöcke nicht blühten, weil Stinktiere die Bienen fraßen - sie kratzten am Bienenstock und schnappten sich die Bienen nacheinander, als sie kamen, um den Lärm zu untersuchen. Anstatt alle Stinktiere zu beseitigen, ordnete er die Kisten neu und stellte den Eingang oben auf. Ein Vorteil, den er fand, war, dass hohes Gras und hoher Schnee die Bienen nicht mehr davon abhielten, in den Bienenstock zu gelangen, was bedeutete, dass weniger Mähen und Schneeschaufeln erforderlich waren.

2. Kleinere Boxen
"Tatsache ist, dass es mit zunehmendem Alter schwieriger wird, die Dinge zu heben", sagt Bush, und einige seiner Vereinfachungsmethoden unterstützen diesen Gedanken.

Eine 10-Frame-Deep-Box voller Honig wiegt 90 Pfund, eine 10-Frame-Medium-Box 60 Pfund und eine 8-Frame-Medium-Box ungefähr 55 Pfund. Besonders wenn Ihre Bienenzucht ein Einzelunternehmen ist, gibt es keinen Grund, das Heben einer Kiste so schwierig zu machen.

Bush empfiehlt, zunächst mit mittleren Boxen zu beginnen. Wenn Sie bereits in die Bienenzucht mit tiefen Kisten investiert haben, können Sie Ihre Rahmen und Kisten ohne allzu große Probleme kürzen. Beginnen Sie ebenfalls mit Boxen mit acht Rahmen, oder wenn Sie bereits Boxen mit zehn Rahmen haben, verwenden Sie diese für die Brut und lassen Sie Boxen mit acht Rahmen als Supers verwenden.

3. Mittlere Frames
„Wenn Sie alle Frames gleicher Größe haben, können die Frames überall eingesetzt werden“, sagt Bush, solange Sie mittlere Frames verwenden. Es ist schön, dass alle Ihre Boxen auch die gleiche Größe haben, aber die Rahmengröße ist wirklich wichtig. Sie können Rahmen in einer Box nach oben oder unten verschieben, um einen Schwarm zu verhindern oder Ihre Bienen zum Bewegen zu ermutigen, und Sie müssen nicht klettern, um einen mittleren Rahmen zu ändern, zu bauen oder zu kaufen, wenn Sie nur leere, tiefe Rahmen haben.

4. Natürliches Futter
Wenn Sie Ihre Bienen von Honig anstatt von künstlichem Futter ernähren lassen, stellen Sie nicht nur sicher, dass Ihre Bienenstöcke frei von Chemikalien sind, sondern eliminieren auch den Aufwand und den Zeitaufwand für den Umgang mit künstlichem Futter. Berücksichtigen Sie bei der Ernte von Honig im Herbst die Größe der Kolonie. In der Regel hinterlässt Bush mindestens einen Rahmen Honig mit einer Kappe pro Rahmen Bienen, die in den Winter gehen.

Wenn Sie das Futter über das hinaus ergänzen müssen, was Honig liefert, verwenden Sie trockenen Zucker anstelle von Sirup. Dies ermöglicht es den Bienen, es zu essen, wenn es unter dem Gefrierpunkt des Sirups liegt, und verhindert, dass die Bienen ertrinken. Machen Sie ein wenig Zucker nass, damit es feucht wird, die Bienen anzulocken. Legen Sie es auf ein Zeitungsblatt, oben auf die oberen Balken, aber unter die innere Abdeckung. Achten Sie darauf, nicht alle Räume zwischen den Balken abzudecken, da die Bienen sonst keinen Zugang zum oberen Eingang haben.

5. Lackfreie Boxen
Bush sagt, seine Frau und seine Nachbarn sind die einzigen, denen es wichtig ist, dass die Kisten nicht bemalt werden. Er hat seine Bienenstöcke seit 2009 nicht mehr gemalt und die Bienen haben sich bisher nicht beschwert. Bush gibt zu, dass die Ausrüstung möglicherweise nicht so lange hält, aber wenn sie nicht lackiert wird (und insbesondere nicht jedes Jahr lackiert wird), spart dies viel Zeit. Andere Imker sind an Bord dieser Idee, wie Bush schnell betont, einschließlich C.C. Miller, Autor von Fünfzig Jahre unter den Bienen (1911) und Richard Taylor, Autor von Die Freuden der Bienenzucht (St. Martin's Press, 1974).

Weitere „faule“ Imkertipps sowie Anweisungen zum Umrüsten von Kisten in obere Eingänge, zum Reduzieren von Kisten und Rahmen sowie zum Verwenden von Brutkästen mit 10 Rahmen und Supern mit acht Rahmen finden Sie auf Bushs Website.

Weitere Hilfe zur Bienenzucht erhalten Sie auf unserer Website:

  • 21 Pflanzen, die frühlingsfieberhafte Bienen füttern
  • 4 Möglichkeiten, Bienen natürlicher zu halten
  • 4 Tipps zur Rettung eines Honigbienenschwarms
  • 4 Möglichkeiten, wie Sie Ihre Bienen verletzen könnten - und es nicht wissen!
  • 5 Anzeichen eines gesunden Bienenstocks [VIDEO]

Über den Autor: Die freiberufliche Schriftstellerin Lisa Munniksma nahm an Michael Bushs "Lazy Beekeeping" -Sitzung imCarolina Farm Stewardship Association Konferenz für nachhaltige Landwirtschaft. FolgenDas Nachrichtenschwein, ihr Nachrichten- und Meinungsblog der Hobby Farms ag undFreiberufliche Landwirtin, ihr Blog über nachhaltiges Leben, Landwirtschaft und Nahrungsmittelsysteme auf der ganzen Welt.

Tags Bienenstock, Imker, Imker, Honigbienen, Bienen halten, Listen


Schau das Video: Beekeeping 5 rookie mistakes in this video that you can learn from (Juli 2022).


Bemerkungen:

  1. Soma

    Es tut mir leid, aber meiner Meinung nach liegst du falsch. Ich bin sicher. Ich kann es beweisen. Schreiben Sie mir in PM, es spricht mit Ihnen.

  2. Allen

    Es ist interessant. Sagen Sie mir bitte - wo kann ich darüber lesen?

  3. Duran

    Einfach das Glanz

  4. Mavrick

    Hmm ... Ich habe gerade über dieses Thema nachgedacht, aber hier ist so ein wunderschöner Beitrag, danke!

  5. Eawart

    Es stimmt voll und ganz zu, dass alles oben erzählt wurde.

  6. Katelinn

    Prächtiger Satz und pünktlich

  7. Derick

    Danke. Was wird benötigt))

  8. Dallon

    Toller Beitrag, Sie stoßen nicht oft auf ein so tiefes Verständnis der Essenz des Problems. Versuchen Sie, häufiger zu schreiben



Eine Nachricht schreiben