Sammlungen

5 Dinge, für die ich 2019 dankbar bin

5 Dinge, für die ich 2019 dankbar bin



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

FOTO: Daniel Johnson

Der Dezember ist da und ein neues Jahr bereitet sich vor. Thanksgiving war ein wichtiger Start in diese Saison der Dankbarkeit und ich schaue mit vollem Herzen auf diese letzte Seite in meinem Kalender, während ich darüber nachdenke, wofür ich 2019 dankbar bin.

Die Landwirte müssen immer sehr dankbar sein, und ich persönlich zähle 2019 als ein besonders denkwürdiges Jahr. Das Jahr war von Anfang bis Ende voller Action, produktiv und zufriedenstellend. Ich konnte einige große Projekte in Angriff nehmen und den Grundstein für einige andere legen, auf die ich mich im Jahr 2020 freue.

Aber ich werde den Wagen nicht vor das Pferd stellen. Zunächst möchte ich auf einige Dinge zurückblicken, für die ich 2019 dankbar bin. Einige sind praktisch, andere amüsant und es macht Spaß, über sie nachzudenken. Hoffentlich werden sie Sie dazu anregen, an Ihr eigenes Jahr und an alles zu denken, wofür Sie dankbar sein müssen.

Lass uns anfangen! Ich bin dankbar für…

1. Ein Obstgarten voller blühender Obstbäume

Sieben Apfelbäume und drei Pflaumenbäume - das waren die Grundbäume, die ich im August 2018 gepflanzt habe, um einen neuen Obstgarten zu errichten, und ich bin dankbar, dass sie alle einen der härtesten Winter in der jüngsten Erinnerung an Wisconsin überstanden haben. Trotz kalter Temperaturen, Schneeklumpen und eines schweren Eissturms im Februar blühte jeder Baum im Frühjahr und neun von ihnen brachten Früchte hervor. Hier ist ein Tipp: KinderKrisp-Äpfel sind köstlich! Ich habe 2019 neun weitere Obstbäume gepflanzt und freue mich auf eine weitere gesunde Obsternte im nächsten Jahr.

2. Ein stabiler Hirschzaun

Mein mit Abstand größtes Projekt des Jahres war der Bau eines Begrenzungszauns, um meinen jungen Obstgarten vor hungrigen Hirschen zu schützen. Ich konnte Kosten sparen, indem ich Bäume als Zaunpfosten an drei Seiten des Obstgartens verwendete, während unser Freund und Nachbar für den vorderen Bereich großzügig seinen Traktor und seine Schnecke mitbrachten, um Zaunpfostenlöcher zu bohren. Die Verwendung einer Schnecke ist sicher besser als das Graben mit einem manuellen Post-Hole-Bagger!

Bisher macht der Zaun seinen Job. Die Hirsche haben ihre Wanderwege umgeleitet, um durch meinen Obstgarten zu manövrieren, und nachdem sie ihre Spuren im Schnee studiert haben, bin ich ziemlich sicher, dass sie keinen Weg hinein suchen. Daumen drücken, das bleibt den ganzen Winter über der Fall!

3. Eine perfekte Heusaison

Wir hätten uns im Sommer kein besseres Heuballenwetter wünschen können. Wir hatten viele dreitägige sonnige Strecken und konnten Anfang August das Ballenpressen einpacken, was ungefähr so ​​gut ist, wie Sie es sich erhoffen können, wenn Sie mit einer kleinen Besatzung in Nordwisconsin rund 1.600 Ballen aufstellen. Die Verwendung eines Heu-Feuchtigkeitstesters beschleunigte den Prozess und ermöglichte es uns, den Feuchtigkeitsgehalt von Schwaden und Ballen schnell und analytisch zu bestimmen.

4. Die Rückkehr eines Farm-Erbstücks

Zum 100-jährigen Jubiläum unserer Farm freuten wir uns, eine alte Holzkiste, die vor mindestens 50 Jahren auf unserer Farm gebaut wurde, als Geschenk zu erhalten. Die Handwerkskunst der Holzkiste ist sofort erkennbar - sie ist auf die gleiche Weise wie die Türen unserer Scheunen und Nebengebäude zusammengebaut - und ich bin dankbar, dass diese Antiquität nach mehr als einem halben Jahrhundert wieder an ihren Ursprungsort zurückkehrt .

5. Ein weiteres Jahr mit meinem roten Wagen

Ja! Falls Sie sich gefragt haben, mein vertrauenswürdiger roter Wagen lebt noch und es geht ihm gut. Ein weiterer Abschnitt musste mit Ersatzbrettern wieder zusammengeschraubt werden, aber obwohl er 30 Jahre alt ist, überlebte er ein weiteres arbeitsreiches Jahr mit dem Transport von Obstbäumen, Holz, Steinen, Kompost, Werkzeugen, Generatoren und unzähligen anderen Gegenständen.

Wofür bist du dieses Jahr dankbar?

Tags Listen


Schau das Video: Suishomaru - Twitch Highlights - Pokemon Schild Marathon (August 2022).