Interessant

5 Städte, die Ihr Regenfass wollen

5 Städte, die Ihr Regenfass wollen


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Mit freundlicher Genehmigung von Barb Howe / Flickr

Während zwei Bundesstaaten (Utah und Colorado) das Recht der Einwohner einschränken, Regenwasser von ihren eigenen Dächern zu gewinnen, finden Städte im ganzen Land den Vorteil der Regenwassernutzung und ermutigen die Bewohner, es zu sammeln und in Betrieb zu nehmen. Die Anreize reichen von kostenlosen Regentonnen über Steuergutschriften bis hin zur Erstattung von Regenwasserumleitungsraten wie Regentonnen, Regengärten und Zisternen.

„In Verbindung mit einem Bildungsprogramm sind Regentonnen ein fantastisches Bildungs- und Kontaktprogramm, um die Bürger in Regenwasserfragen einzubeziehen“, sagt Mike Ruck, Vizepräsident der American Rainwater Catchment Systems Association und Mitbegründer und Chief Water Officer für Regenwassernutzung Systeminstallateur Rain Water Solutions in Raleigh, NC „Regenwasser ist die häufigste Ursache für Wasserverschmutzung in den USA, und die Einbeziehung von Menschen in einen hausinternen Ansatz kann zu sehr positiven Ergebnissen führen. Ganz zu schweigen davon, dass Regenwasser sich hervorragend zur Bewässerung eignet - kein Ammoniak, Fluorid, Chlor usw. “.

Hier sind fünf Gemeinden, die wissen, was los ist (der Regen) und was (in einem Regenfass) nicht funktioniert.

1. Montgomery County, Md.

Das landesweite RainScapes-Programm hat RainScapes-Nachbarschaften ausgewiesen, die ein intensiveres Regenwassermanagement erfordern. In diesen Gebieten arbeitet der Landkreis direkt mit den Eigentümern zusammen, um Gründächer, durchlässige Gehwege, Regengärten sowie Regentonnen und Zisternen zu installieren. Diese Projekte tragen dazu bei, das Abfließen von Regenwasser zu verlangsamen, sodass das Wasser in Ihren Rasen oder Garten eindringt, anstatt in den Abwasserkanal und in unsere Bäche zu gelangen.

Zu den RainScapes-Nachbarschaften in Montgomery County gehören Glen Echo Heights, Wheaton Woods, KenGar, Stoneybrook / Parkside, Chevy Chase, Breewood, Forest Estates, Garrett Park und Sligo Park Hills. Wenn Sie Eigentum in einem dieser Gebiete besitzen, erhalten Sie weiterhin Rabatte von bis zu 2.500 USD für Regenfass- und andere Regenwassermanagementanlagen. Die Städte Gaithersburg und Rockville im Montgomery County haben ebenfalls individuelle Programme für sie.

2. Tucson, Ariz.

Werden Sie für Ihr Regenfass bezahlt und erhalten Sie einen kostenlosen Kurs über Regenwassernutzung, wenn Sie in diesem südwestlichen städtischen Zentrum leben. Die Stadt Tuscon - bekannt für begrenzte Wasserressourcen - schätzt, dass 45 Prozent des Wassers für die Bewässerung im Freien verwendet werden. Das Rabattprogramm für Anreize zur intelligenten Regenwassernutzung beginnt mit einem dreistündigen Workshop, in dem die Regenwassernutzung erklärt und Sie in die Lage versetzt werden, Ihren eigenen Wassersammelplan zu entwickeln. Rabatte basieren auf der Gallonenkapazität Ihres Regenfass- oder Zisternensystems - bis zu 2.000 US-Dollar.

„Wir haben festgestellt, dass die erfolgreichsten Programme mit einem Bildungselement kombiniert werden müssen, damit Hausbesitzer verstehen, wie [ein Regenfass] funktioniert, welche Einschränkungen es hat und welche Wartung erforderlich ist“, sagt Ruck.

3. North Carolina - der ganze Staat!

Jeder Immobilienbesitzer in North Carolina, der nicht an der landwirtschaftlichen Produktion beteiligt ist, hat Anspruch auf das Community Conservation Assistance Program. Die Staatsbeamten hier erkennen jetzt, dass schnell wachsende Städte ihren Tribut an die Wasserqualität fordern und die Bewohner mit einem verantwortungsvolleren Regenwassermanagement an Bord holen wollen. Sie können finanzielle, technische und finanzielle Unterstützung für Regenfass- und andere Regenwassermanagementprojekte über lokale Boden- und Wasserschutzgebiete erhalten, wobei bis zu 75 Prozent der Projektkosten bezahlt werden.

4. Austin, Texas

Eine Sache, die in Austin nicht sonderbar ist, ist der Wunsch der Stadt, die Belastung ihrer Abwassersysteme zu verringern. Sie können einen Rabatt [0,://www.austintexas.gov/department/rainwater-harvesting-rebates] von 0,50 bis 1 USD pro Gallone für Regenfass- und Regenwasserauffangsysteme erhalten, der 50 Prozent der Projektkosten nicht überschreitet Ein maximaler Rabatt von 5.000 USD im Laufe eines Lebens. Dieser Rabatt gilt nicht für hausgemachte Regentonnen, was eigentlich komisch ist - auf eine schlechte Weise, Austin.

5. Washington, D.C.

In der Hauptstadt des Landes haben Sie die Wahl: Sie werden für die Installation Ihres eigenen Regenfasses bezahlt oder lassen eines für Sie installieren - günstig!

Das RiverSmart Homes-Programm des Bezirksumweltministeriums wird bis zu zwei Regentonnen zu je 45 USD installieren. Dies ist ein süßes Geschäft, wenn man bedenkt, dass es ein Filtersystem, eine Fallrohrumlenkung, vier Zementblöcke, einen Schlauch zur Verbindung des Zylinders mit dem Fallrohr und einen Tränkerschlauch umfasst. Es stellt sich heraus, dass viele Menschen diese RiverSmart-Regentonnen nutzen möchten, daher gibt es eine Warteliste von mehreren Monaten.

Für Heimwerker von D.C. erhalten Sie einen Rabatt von 1 USD pro Gallone, wenn Ihr Regenfass mindestens 50 Gallonen beträgt - bis zu 500 USD für Regentonnen und Zisternen.

Dies ist nur eine Auswahl von Orten, die sich aktiv für die Nutzung von Regenfässern durch die Bürger einsetzen. Es gibt Hunderte von Rabatt- und Incentive-Programmen. Erkundigen Sie sich daher bei Ihrem kommunalen Wasserversorger nach den aktuellen Angeboten.

„Regentonnen kosten zwischen 50 und 250 USD und die Installation kostet in der Regel jeweils 40 bis 100 USD, kann jedoch je nach Standort variieren“, sagt Ruck. Je nachdem, wo Sie wohnen, kann die Installation von Regentonnen eine fundierte ökologische und finanzielle Entscheidung sein, insbesondere wenn Sie das gesamte Wasser, das Sie aus dem Abwassersystem ableiten, gut nutzen.

Weitere Hilfe zum Wassersparen erhalten Sie von UrbanFarmOnline.com:

  • Wasser mit Regentonnen sparen
  • VIDEO: Wie ein Regenfass funktioniert
  • DIY Regenfass Pläne
  • Pflanzenwurzeln zur Abwasserbehandlung
  • Trockenes Klima wächst

Über den Autor: Die freiberufliche Schriftstellerin Lisa Munniksma bloggt über kleine Neuigkeiten und Meinungen der AG unter www.hobbyfarms.com/newshog und über ihre weltweiten Abenteuer in Bezug auf nachhaltiges Leben und Landwirtschaft bei www.freelancefarmerchick.com.

Tags Listen, Regenfass, Wasserschutz


Schau das Video: Luxus pur?! Der Alltag deutscher Millionäre. Galileo. ProSieben (Juli 2022).


Bemerkungen:

  1. Petrus

    Die Seite ist gut, aber ich habe das Gefühl, dass etwas fehlt.

  2. Zeroun

    Ich entschuldige mich, aber es kommt nicht auf mich zu. Können die Varianten noch existieren?

  3. O'keefe

    Ich denke, Sie werden den Fehler zulassen. Ich kann es beweisen. Schreib mir per PN, wir besprechen das.

  4. Labib

    Bravo, Sie wurden einfach von der brillanten Idee besucht

  5. Ransom

    Wacker, der fantastische))))



Eine Nachricht schreiben