Verschiedenes

So steigern Sie die Effizienz eines Sandfilters mit einem DE-Filtermedium

So steigern Sie die Effizienz eines Sandfilters mit einem DE-Filtermedium

Klares Poolwasser mit einem Sandfilter

Auf dem heutigen Markt sind drei Arten von Poolfiltern erhältlich: DE (Kieselgur), Sand- und Patronenfilter; Jeder hat seine Vor- und Nachteile.

In Bezug auf die Leistung ist der DE-Filter der beste, dicht gefolgt von Sand- und Patronenfiltern in dieser Reihenfolge. Sandfilter sind jedoch aufgrund ihres taschenfreundlichen Preises und ihrer hohen Leistung in größeren und geschäftigen kommerziellen Pools die beliebtesten Poolfilter.

Sandfilter verwenden 20 Silikafiltersand, der bis zu 20 Mikrometer filtern kann. Dies bedeutet, dass Schmutzpartikel, die kleiner als 20 Mikrometer sind, in Ihr Pool- oder Spa-Wasser gelangen und Ihr Wasser trüb machen, obwohl alle chemischen Werte Ihres Pools richtig sind, einschließlich des Gehalts an freiem Chlor.

DE-Filter verwenden Filtermedien, die bis zu 1 bis 5 Mikrometer filtern können, und Sie können sich vorstellen, wie groß der Unterschied ist.

Wenn Sie einen Sandfilter haben, ist es eine gute Sache, dass Sie Ihre Wasserklarheit verbessern können, indem Sie eine DE media + Filterhilfe im Skimmer verwenden. Hinweis: Sie können keine DE-Filtermedien mit Sand mischen oder im Sandfiltertank verwenden, um den Filtersand zu ersetzen - Sie können ihn nur im Skimmer verwenden.

Ich bevorzuge die Verwendung der speziellen DE-Medien + Filterhilfe, da diese bis zu 1 Mikron filtern kann, während die normalen DE-Filtermedien bis zu 5 Mikrometer filtern können. Dies bedeutet, dass Sie weiterhin DE-Medien + Filterhilfe verwenden können, um die Klarheit des Wassers in Ihrem Pool zu verbessern, wenn Sie normale DE-Filtermedien verwenden, die bis zu 5 Mikron filtern können.

Ein weiterer zusätzlicher Vorteil des DE media + Filterhilfsmittels besteht darin, dass es trotz klarer Wasserbildung auch Metallflecken in Pools verhindert, indem alle Schwermetalle - einschließlich Kupfer, Eisen, Silber und Magnesium - herausgefiltert werden, die bei einer guten Verwendung üblich sind oder Bohrlochwasser in Ihrem Pool oder Spa.

Wenn Sie jedoch das normale DE-Filtermedium haben oder bevorzugen, können Sie es dennoch im Skimmer verwenden, um Ihre Wasserqualität und Klarheit zu verbessern, da es kleinere Partikel filtert und einfängt, die 20 Quarzsand nicht einfangen kann.

Denken Sie daran, dass all dies keine Abkürzung zum Rückwaschen Ihres Sandfilters oder ein Sündenbock zum Ersetzen Ihres Filtersandes alle drei bis fünf Jahre sein sollte, sondern nur die Effizienz Ihres Sandfilters verbessern sollte, da er nur bis zu filtern kann 20 Mikrometer.

Alternativ verwenden die meisten Poolbesitzer verschiedene Filtersandalternativen, die bis auf weniger als 20 Mikrometer filtern können, um den Filtersand vollständig zu ersetzen, die Klarheit des Wassers zu verbessern, die Rückspülzeiten zu verkürzen und die Lebensdauer eines Sandfilters zu verlängern.

Dieser Artikel zeigt Ihnen, wie Sie ein DE-Filtermittel im Skimmer verwenden können, um die Effizienz Ihres Sandfilters zu steigern, und vergleicht andere alternative Sandfilter, die zum vollständigen Ersetzen von Filtersand verwendet werden können und die zwischen DE-Medien und besser geeignet sind Sandalternativen.

Verwendung von DE-Filtermedien im Skimmer zur Verbesserung der Sandfiltereffizienz

  1. Schalten Sie den Filter bei laufender Pumpe ein und notieren Sie den Druck, bevor Sie etwas unternehmen.
  2. Mischen Sie 1/4 Schnitt DE mit Wasser in einem Eimer und gießen Sie es dann langsam in den Skimmer. Stellen Sie sicher, dass Sie alle Skimmer-Stöße entfernen, falls verfügbar, bevor Sie den DE-Agenten hinzufügen.
  3. 2 Minuten einwirken lassen.
  4. Beachten Sie erneut den Druck auf den Filter. Wenn der Druck nicht um 1 PSI gestiegen ist, wiederholen Sie den zweiten und dritten Schritt, bis dies der Fall ist. Dies dauert ungefähr 1–2 Tassen DE.

Hinweis: Da der Wirkungsgrad des Filters verbessert wird und somit viele feine Partikel aufgefangen werden können, ist es wichtig, auf Druckänderungen zu achten.

Welches ist die beste Filter-Sand-Alternative für meinen Sandfilter?

Die gebräuchlichsten Arten von Filtersandalternativen mit höherer Effizienz im Vergleich zu normalem Filtersand sind Filterglas und ZeoSand, die anstelle von Filtersand verwendet werden können.

Um Filtersandalternativen zu verwenden, müssen Sie den Sand vollständig aus Ihrem Filtertank entfernen.

Ich habe die meisten davon zu einem bestimmten Zeitpunkt ausprobiert, und keines ist mit DE-Filtermedien vergleichbar, wenn es darum geht, die Effizienz des Sandfilters bei Verwendung im Skimmer zu steigern.

Da die meisten Filtersandalternativen nicht bis zu 1 bis 5 Mikrometer filtern können, sind DE-Filtermedien praktisch, es sei denn, Sie verwenden Filterglas, das bis zu 5 Mikrometer filtern kann und mit langen Rückwaschzyklen haltbar ist.

Der andere Nachteil dieser Filtersandalternativen im Vergleich zu DE-Filtermedien ist der Preisfaktor, da letzterer relativ erschwinglich ist - obwohl er nur im Skimmer verwendet werden kann, um die Effizienz der Sandfilter zu verbessern.

Filterglas

Filterglas ist aufgrund seiner Effizienz gegenüber Filtersand eine der effizientesten heute verwendeten Filtersandalternativen. Im Gegensatz zu Filtersand, der nur bis zu 30 Mikrometer filtern kann, kann er bis zu 5 Mikrometer filtern.

Darüber hinaus ist Filtersand relativ sperrig, da die benötigte Menge viel größer ist als die für Filterglas benötigte Menge - was im Vergleich zu Filtersand, der im selben Filter verwendet wird, zu einem um etwa 20% geringeren Mediengewicht führen kann.

Schließlich nutzt sich der Filtersand im Vergleich zu Filterglas, das haltbarer ist und dreimal länger hält als der Filtersand, sehr schnell ab.

Filterglas reduziert auch den Rückspülzyklus, spart Geld bei Ihrer Wasserrechnung und verlängert die Lebensdauer des Poolfilters.

ZeoSand

ZeoSand ist eine weitere Alternative zu Filtersand, mit der viel kleinere Ablagerungen als normaler Filtersand herausgefiltert werden können - jedoch nicht besser als Filterglas.

ZeoSand hat im Vergleich zum Filtersand eine geringere Rückspülzeit, und für den gleichen Effekt wie Filtersand wird eine geringere Menge benötigt.

Genau wie Filtersand hält ZeoSand bis zu fünf Jahre, was bedeutet, dass Filterglas haltbarer ist als ZeoSand- und 20 Silica-Filtersand.

Fragen & Antworten

Frage: Kann ich das DE-Pulver anstelle des Sandes in meinen Sandfilter gießen?

Antworten: Verwenden von D.E. Pulver in einem Sandfilter ist nicht ganz ratsam, Sie können jedoch Clorox D.E. + Filterhilfe (https: //thesummerpools.com/products/diatomaceous-e ..., die im Skimmer verwendet wird, um die Wasserqualität zu verbessern, indem kleinere Rückstände herausgefiltert werden, wodurch das Wasser trübe wird und Metallkomponenten Metallflecken im Pool oder Spa verursachen.

Frage: Als wir anfingen, den D.E. Medien- und Filterhilfe im Skimmer war unser PSI 19. Das erste Pfund senkte den PSI auf 15. Die Anweisungen besagen, dass 5 Minuten gewartet werden muss, wenn der Druck nicht um 1 psi gestiegen ist, um ihn zu wiederholen, bis er es tut. Wir haben 6 Pfund gemacht und der Druck bleibt gleich. Der Pool ist jetzt WIRKLICH milchig und ich habe Angst, noch mehr in den Skimmer zu geben. Der Druck stieg nie an, sondern sank nur. Was machen wir falsch, um die Druckleistung unseres Sandfilters zu optimieren?

Antworten: Dies kann ein verstopfter Pumpenkorb, ein verstopftes Laufrad, ein verstopftes Rohr oder ein verstopfter Abschäumer sein, der nicht zulässt, dass Ihr PSI steigt. Sie können Ihren Filter auch überprüfen oder Fehler beheben, wenn es sich um ein Problem handelt, das durch die Standardeinstellung des Filters verursacht wird, d. H. Wenn Wasser ohne Filterung in den Pool gelangt, steigt der PSI langsam an, verringert sich oder hört vollständig auf zu steigen. Wenn alles in Ordnung ist, dauern einige Filter wie Wochen zu lange, bis der PSI steigt, steigen aber schließlich an, insbesondere wenn Sie einen großen Filter haben.

Frage: Ich habe eine große Menge Food Grade DE für einen anderen Zweck bestellt. Kann ich es verwenden und Ihren Anweisungen im Vergleich zum Kauf eines Poolfilters DE folgen?

Antworten: Nein, Lebensmittelqualität D.E. kann nicht in einem Schwimmbad verwendet werden. D.E-Filtermedien werden bevorzugt, da sie unter Berücksichtigung der fortschrittlichen Wasserfiltertechnologie hergestellt werden.

Barack James (Autor) von Green City in the Sun am 2. Januar 2018:

Hallo, wenn das Wasser stagniert und sauber ist, wird der Zeolith nicht verwendet und kann trotzdem arbeiten, um Ihr Poolwasser zu filtern. Sie müssen es möglicherweise ersetzen, wenn der Wasserbecken trübe oder schmutzig bleibt.

RCriswell am 28. Dezember 2017:

Auf der Suche nach Informationen zur Pflege eines Poolfilters mit Zeolith.

Ich habe letztes Jahr einen Sandfilter an einem umgebauten oberirdischen Zementtank für die Landwirtschaft installiert, der jetzt ein Pool ist. Ich habe Zeolith gegenüber Sand gewählt.

Aus medizinischen Gründen musste ich das Lager für einige Monate verlassen. Bei meiner Rückkehr stellte ich fest, dass der Filter abgenommen und in einem Schuppen voller Wasser gelagert worden war. Meine Frage ist, ob dieses Zeolithmedium nach etwa 7-monatigem Stehen im Wasser noch gut zu verwenden ist.


Schau das Video: Aufbau Anleitung Bestway Pool 300 x 200 cm und Anschluss Sandfilteranlage (Juli 2021).