Interessant

Mein Schwimmbad ist grün: Wie man Algen reinigt und loswird

Mein Schwimmbad ist grün: Wie man Algen reinigt und loswird



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

So verhindern Sie einen grünen Pool

1) Balance Pool Chemie

2) PH-Werte ausgleichen

3) Überprüfen Sie den Filter

4) Schrubben Sie den Pool gründlich sauber

Im Folgenden finden Sie detaillierte Anweisungen für diese Schritte sowie Anweisungen zum Schockieren Ihres Pools nach einem vollständigen Algenausbruch.

Reparieren eines grünen Pools: Testen von Wasser, Ausgleichen der Poolchemie und Überprüfen des Filters

1) Ausgleichspoolchemie

Testen Sie in erster Linie sowohl den Chlor- als auch den PH-Wert des Wassers. Es besteht ein hohes Wachstumspotenzial für Algen, wenn der Chlorgehalt unter 1,0 ppm liegt. Wenn die Werte unter 1,0 ppm fallen, wird das Wasser schließlich grün. Es sollte beachtet werden, dass selbst einige Tage ohne ordnungsgemäße Poolpflege aufgrund des Algenwachstums zu einem grünen Pool führen können.

Die Chlroinspiegel sollten zwischen 1,0 und 3,0 ppm liegen. Dies sind sichere Werte für das Schwimmen. Zu viel Chlor kann für Haut und Augen einer Person schädlich sein. Ein hoher Chlorgehalt kann auch die Auskleidung beschädigen. Balance ist der Schlüssel.

Für die PH-Werte sind 7,0 bis 7,6 der ideale Bereich. Dies liegt daran, dass der PH-Wert unserer Augen ungefähr auf diesem Niveau liegt. Wenn der pH-Wert zu hoch ist, kann dies zu Hautreizungen und brennenden roten Augen führen. Wenn der Gehalt wirklich hoch ist, wird das Wasser durch Chlor nicht desinfiziert.

Wenn Sie jedoch versuchen, Algen zu behandeln, müssen die PH-Werte höher sein. Der Bereich zur Behandlung von Algen sollte zwischen 7,8 und 8,0 liegen

2) Ausgleich der PH-Werte (bei der Behandlung von Algen)

Fügen Sie dem Pool Säure oder eine Base hinzu, bis die Werte bei 7,8 oder 8,0 liegen. Und schalten Sie die Pumpe ein. Dadurch können die Chemikalien im Wasser zirkulieren. Um die PH-Werte auszugleichen, erhöhen Sie die PH mit Natriumcarbonat oder verringern Sie sie mit Natriumbisulfat.

3) Der Filter muss sauber sein und effizient arbeiten

Stellen Sie sicher, dass der Filter nicht durch verschiedene Arten von Schmutz wie Stöcke, Blätter oder andere Hindernisse verstopft ist, die dazu führen können, dass er verstopft. Stellen Sie immer sicher, dass der Filter ordnungsgemäß funktioniert, bevor Sie dem Wasser Chemikalien hinzufügen, um Algen abzutöten.Wenn nötig, waschen Sie den Filter zurück.

Lassen Sie den Filter 24 Stunden am Tag laufen, damit Sie die Algen während des Reinigungsvorgangs entfernen können.

4) Reinigen Sie den Pool durch Schrubben

Obwohl Chemikalien im Wasser helfen, die Algen loszuwerden, beschleunigt das Schrubben der Seiten und des Bodens des Pools den Prozess. Algen haften oft an den Oberflächen und durch Schrubben können die Algen gelockert werden, sodass die Chemikalien optimaler wirken.

Suchen Sie nach Gebieten mit hohem Algengehalt und schrubben Sie diese Gebiete. Seien Sie vorsichtig bei der Auswahl eines Pinsels. Verwenden Sie keine Drahtbürsten für Vinylpools. Verwenden Sie eine Bürste vom Typ Nylon. Drahtbürsten können möglicherweise Vinyl-, Glasfaser- oder Fliesenbecken beschädigen. Sie können jedoch in Gipsarten verwendet werden.

Wie man den Pool schockiert

Verwenden Sie einen Poolschock, um die Algen zu zerstören und das Wasser zu reinigen. Versuchen Sie, einen Poolschock zu finden, der etwa 70-75% Chlor enthält. Dies ist stark genug, um Algen und Bakterien loszuwerden.

Was du brauchen wirst

  • Ein Schock mit mindestens 70% Chlor
  • Augenschutz
  • Gummihandschuhe
  • Rührer
  • 5 Gallonen Eimer
  • Alte Kleidung, die Sie nicht besonders interessiert, weil der Schock viel Chlor enthält, das die Kleidung bleichen kann.

Wie man Schwimmbad schockiert

  • Füllen Sie 5 Gallonen Eimer mit Wasser
  • 1 Pfund Schock in den Eimer geben
  • Rühren Sie den Stoßdämpfer langsam um, um Spritzwasser zu vermeiden
  • Stellen Sie sicher, dass der Pool ausgeführt wird
  • Schockwasser nachts oder in der Dämmerung (empfohlen) und 8-10 Stunden über Nacht ziehen lassen

Schockieren Sie Ihren Pool, indem Sie jedes Pfund Schock in einem Eimer Wasser auflösen, bevor Sie es dem Wasser hinzufügen. Füge dem Wasser einen Schock hinzu, nicht dem Schock Wasser! Gießen Sie den Stoßdämpfer langsam um den Pool, um Spritzwasser zu vermeiden (oder zumindest zu minimieren). Verwenden Sie 1 Beutel Schock pro 10.000 Gallonen Wasser, da 1 Beutel ungefähr so ​​viel behandelt.

Wenn Ihr Wasser viel Algen enthält, müssen Sie den Pool möglicherweise mehr als nur einmal behandeln. Andernfalls könnten die Algen wieder laichen. Machen Sie sich keine Sorgen, wenn das Wasser nach dem Hinzufügen des Schocks trüb und trüb aussieht. Sobald das Wasser eine Weile durch den Filter läuft, wird das Wasser schließlich klarer.

Sobald der Chlorgehalt unter 5,0 liegt, verwenden Sie Algizid und lassen Sie es etwa 24 Stunden lang durch das Wasser arbeiten.

Bürsten & Staubsaugen Pool

Verwenden Sie eine Bürste und ein Vakuum, um tote Algen zu entfernen. Stellen Sie sicher, dass Sie sowohl den Boden als auch die Seiten des Pools reinigen. Wenn Sie Probleme haben, die toten Algen zu entfernen, können Sie Flockungsmittel verwenden. Flockungsmittel verbindet Verunreinigungen miteinander, um die Entfernung von Algen zu erleichtern.

Nach dieser Behandlung sollte das Wasser kristallklar sein. Überprüfen Sie die chemischen Werte, um sicherzustellen, dass sie im normalen Bereich liegen. Wenn Algen zurückkommen, können Sie den Pool erneut schockieren.

Warum ist mein Pool nach einem starken Regen und Donner / Gewitter grün?

Eine häufige Frage, die sich viele Menschen und Poolbesitzer stellen, lautet: "Warum wird mein Pool nach einem schweren Gewitter grün?" Zuallererst können starke Winde dazu führen, dass Schmutz und Ablagerungen in Ihren Pool fallen. Normalerweise ist dies an einem sonnigen Tag mit wenig Wind weniger ein Problem. Während eines Gewitters besteht jedoch eine viel größere Wahrscheinlichkeit, dass Schmutz und Ablagerungen ins Wasser gelangen. Und natürlich beeinflusst das Regenwasser auch die Wasserchemie, weshalb das Wasser grün werden kann.

Auch Blitze können die Farbe Ihres Pools beeinflussen. Glaubst du das nicht? Es gibt eine Erklärung! Der Blitz beeinflusst den Stickstoffgehalt. Dadurch werden die Algen noch grüner.

Jerry am 02. August 2017:

Was empfehlen Sie, um einen Pool bei viel Regen sauber zu halten? Wir haben endlich die gelbe Alge losgeworden und können den Pool jetzt nicht mehr von der grünen Alge fernhalten.

phil greco am 06. Juli 2017:

Der Pool wurde geräumt. Die Reinigung begann hellgrün.

Setzen Sie das Grün ein und schockieren Sie es, indem es nach Verwendung eines schwarzen Magneten erbsengrün wird. Es ist zu teuer, den Pool zu räumen

sollte ich nur Gallonen Bleichmittel verwenden.

Cindy am 26. Mai 2016:

Können Sie ein Spa-Algicyde in einem Pool verwenden?


Schau das Video: Pool. Algen entfernen. Chlor Allgemeinwissen + Schockchlorung. Sandfilter rückspülen (August 2022).