Verschiedenes

Wie man Popcorn anbaut

Wie man Popcorn anbaut


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Mais wird seit Tausenden von Jahren angebaut und die Idee, Mais zu knallen, gibt es schon genauso lange. Es waren die amerikanischen Ureinwohner, die die europäischen Kolonisten mit diesem Genuss bekannt machten.

Was ist Popcorn?

Mais (Zea mays) ist eigentlich eine Art Gras. Es wurde in Mexiko aus einem Wildkorn namens Teosinte gezüchtet. Moderner Mais gibt es in drei Versionen. Es gibt Zuckermais, den wir essen, Feldmais, der an Nutztiere verfüttert wird, und Feuersteinmais, auch Indischer Mais genannt, den wir für Popcorn verwenden.

Feuersteinmais hat sehr bunte Körner. Unabhängig von der Farbe der Maiskörner erscheinen sie immer weiß, da die Innenseite der Körner unabhängig von der Außenfarbe immer weiß ist.

Zu den populären Sorten von Popcorn, die Sie anbauen können, gehören Erdbeere mit tiefroten Körnern, Lady Finger und Tom Thumb, ein Miniaturmais. Mein persönlicher Favorit heißt Glass Gem. Die Körner haben unterschiedliche Farben und jede Kornähre hat eine andere Farbkombination. Die Ohren zu schütteln ist wie Geschenke zu öffnen. Sie wissen nicht, welche Farben Sie erhalten, bis Sie das gesamte Ohr ausgepackt haben.

Warum knallt Popcorn?

Ein Maiskorn besteht aus einer harten Außenschale, die weiche, feuchte Stärke enthält. Beim Erhitzen wird die Feuchtigkeit in der Stärke zu Dampf und die Stärke dehnt sich aus. Schließlich wird es zu groß, um vom Kernel enthalten zu sein. Der harte Kern "knallt" dann und die Stärke wird freigesetzt. Wenn die heiße Stärke die Außenseite des Kerns erreicht, kühlt sie sich in das bekannte Popcorn ab.

Der Grund, warum Feuersteinmais besser knallt als Zuckermais, ist, dass Zuckermais mehr Feuchtigkeit enthält, sodass die Stärke nur kocht und der Kern eher matschig als knallt.

Es gibt zwei Arten von Popcorn, "Schneeflocke" und "Pilz". Die Namen beziehen sich auf die Form des Popcorns nach dem Knallen. Schneeflockenpopcorn ist dasjenige, das in den Taschen geliefert wird, die Sie in der Mikrowelle verwenden, und das auch an Konzessionsständen verkauft wird. Es sieht so aus, als hätte es Arme. Pilzpopcorn ist runder wie die Kappe eines Pilzes. Es wird zur Herstellung von Karamellmais verwendet, da es nicht so zerbrechlich ist wie Schneeflockenpopcorn. Die meisten Samen, die an Verbraucher verkauft werden, ergeben eher Schneeflockenpopcorn als Pilzpopcorn.

Wie man Popcorn pflanzt

Mais ist eine schwere Stickstoffzufuhr. Wenn Sie also Fruchtwechsel üben, pflanzen Sie Ihren Mais in einem Gebiet, das zuvor mit Hülsenfrüchten wie Erbsen und Bohnen bepflanzt wurde, die Stickstoff fixieren. Eine gute Alternative ist das Anpflanzen einer Deckfrucht im Vorherbst.

Warten Sie, bis die Frostgefahr vorbei ist, bevor Sie Ihre Samen einpflanzen. Die Samen keimen am besten in Böden mit einer Temperatur von mindestens 60 ° F.

Wenn Sie in Reihen pflanzen, machen Sie sie kurz und relativ nahe beieinander. 12 Zoll voneinander entfernt ist ideal, aber nicht mehr als 36 Zoll, um die beste Bestäubung zu gewährleisten. Sie benötigen mindestens 4 Zeilen. Mehr ist besser. Pflanzen Sie 2 bis 3 Samen pro Loch, 1 Zoll tief. Die Keimung sollte in 12 Tagen erfolgen. Wenn alle Samen keimen, verdünnen Sie sie auf 12 Zoll voneinander entfernt, wenn die Pflanzen 15 Zoll groß werden.

Wenn Sie nicht genug Platz für so viele Reihen haben, können Sie in Hügeln pflanzen. Jeder Hügel sollte 6 Samen haben, die beim Keimen auf drei verdünnt werden können. Dünnen Sie, indem Sie Ihre Pflanzen schneiden und nicht ziehen, da dies die Wurzeln der Pflanzen beschädigen kann, die Sie im Boden belassen.

Wie man Popcorn gießt und düngt

Mais benötigt mindestens 1 Zoll Wasser pro Woche. Wenn der Regen nicht ausreicht und Sie die Bewässerung ergänzen müssen, gießen Sie an den Wurzeln und nicht von oben mit einem Sprinkler, der den Pollen von den Quasten abwaschen kann.

Sie können Kompost oder Dünger hinzufügen, wenn Ihre Pflanzen 6 Zoll groß sind und dann wieder, wenn sie die Höhe Ihres Knies erreicht haben. Mais konkurriert nicht gut mit Unkraut, daher müssen Sie häufig jäten.

Wie man Popcorn bestäubt

Mais hat sowohl männliche als auch weibliche Blüten. Die männlichen Blüten sind die Quasten oben am Stiel. Die weiblichen Blüten sind die Seide an den Ohren. Die Seide muss vollständig von den Quasten bestäubt werden, um die Körner an jedem Ohr zu erzeugen. Eine unvollständige Bestäubung führt zu unvollständigen Ohren.

Sie können den Prozess von Hand bestäuben oder wenn Sie eine Methode wünschen, die weniger Aufwand erfordert, können Sie einfach entlang der Reihen gehen und die Quasten schütteln, wodurch der Pollen freigesetzt wird und auf die Seide in den Ohren fällt.

Wie man Popcorn erntet und lagert

Der meiste Mais kann geerntet werden, wenn die Seide an den Ohren braun wird. Bei Popcorn sollten Sie die Ohren so lange wie möglich an den Stielen lassen, um sie auszutrocknen. Wenn möglich, lassen Sie die Ohren bis kurz vor Ihrem ersten starken Frost an den Stielen. Die Schalen sollten vor der Ernte braun sein.

Wenn Sie die Ohren nicht an den Stielen lassen können, bis die Schalen braun werden oder das Wetter ungewöhnlich nass ist, ernten Sie Ihre Ohren und bringen Sie sie ins Haus. Drehen Sie die Schalen zurück, um die Körner freizulegen, und hängen Sie sie an einen kühlen, trockenen Ort, bis sie fertig getrocknet sind. Die Kerne sind trocken, wenn Sie Ihren Fingernagel nicht hineindrücken können. Oder Sie können testen, indem Sie versuchen, ein paar Kernel zu platzen.

Wenn die Kerne trocken sind, entfernen Sie sie aus dem Kolben, indem Sie entweder den Kolben drehen, bis die Kerne herausspringen, oder indem Sie mit den Daumen über den Kolben fahren, wodurch die Kerne herausspringen. Behalten Sie nur Kernel in voller Größe. Werfen Sie alle winzigen oder unreifen Kerne weg. Lagern Sie die getrockneten Körner in einem luftdichten Behälter ohne Licht. Bei richtiger Lagerung ist Popcorn mehrere Jahre haltbar. Wenn Sie altes Popcorn haben, das nicht knallt, ist es möglicherweise zu trocken. Geben Sie etwas Wasser in den Behälter und schütteln Sie ihn regelmäßig, bis der Mais ihn aufgenommen hat. Versuchen Sie es dann erneut.

So speichern Sie Popcorn-Samen für das nächste Jahr

Wenn Sie vorhaben, Samen für das nächste Jahr aufzubewahren, pflanzen Sie Ihr Popcorn in einem separaten Garten oder mindestens 500 Fuß von Ihrem Zuckermais entfernt, um eine Fremdbestäubung zu vermeiden. Zuckermais liefert nicht so gut und schmeckt auch nicht so gut, wenn er mit einer Popcornsorte kreuzbestäubt wird. Sie können auch eine Fremdbestäubung verhindern, indem Sie Ihr Popcorn einsacken und von Hand bestäuben oder indem Sie Ihre Pflanzzeiten so verschieben, dass die Quasten, die den Pollen tragen, zu unterschiedlichen Zeiten reifen.

Legen Sie beim Ernten Ihres Popcorns die besten Ohren mit den besten Körnern beiseite, um sie für das nächste Jahr aufzubewahren. Sparen Sie nur so viel, wie Sie im folgenden Jahr verwenden möchten, da Maissamen nur etwa ein Jahr lang lebensfähig bleiben. Die Keimraten sinken nach dem ersten Jahr.

© 2014 Caren White

Caren White (Autorin) am 15. Juni 2014:

Patsybell, das ist eine großartige Idee! Danke fürs Lesen.

Patsy Bell Hobson aus Zone 6a, SEMO am 15. Juni 2014:

Es gibt so viele schöne Möglichkeiten. Es würde Spaß machen, ein Feld mit ein paar von ihnen zu haben, nur um zu sehen, was in unserer Region am besten funktioniert. Gute Information

Caren White (Autorin) am 15. Juni 2014:

Peggy, ich denke auch, dass es Spaß machen würde, mein eigenes Popcorn anzubauen! Vielen Dank für das Lesen, Abstimmen, Teilen und Anheften.

Peggy Woods aus Houston, Texas am 15. Juni 2014:

Das ist sehr interessant. Ich habe keinen Platz, um Mais anzubauen, wo wir jetzt leben, aber für diejenigen, die den Raum haben, würde es Spaß machen, eigenes Popcorn anzubauen. Abgestimmt, nützlich und interessant. An mein Gartenbrett heften und mit meinen Anhängern teilen.

Caren White (Autorin) am 15. Juni 2014:

Ich stimme zu, Jackie. Ich baue jetzt keinen Mais an, aber wenn ich es in Zukunft tue, werde ich definitiv Popcorn pflanzen. Danke fürs Lesen!

Jackie Lynnley aus dem schönen Süden am 15. Juni 2014:

Sehr interessant zu lesen, obwohl ich keine pflanzen werde, würde es trotzdem Spaß machen, es zu versuchen. Vielen Dank!

Caren White (Autorin) am 08. Juni 2014:

Danke, Flourish! Ich habe es wirklich genossen, diesen Hub zu schreiben. Ich bin so froh, dass du es so aufregend fandest wie ich. Danke für den Pin!

FlourishAnyway aus den USA am 08. Juni 2014:

Sehr cool. Ich konnte sehen, wie Kinder sich darüber freuten ... und auch Erwachsene! Abgestimmt und mehr plus Pinning.


Schau das Video: Mais Pflege und Ernte. Popcorn Mais Blue Cuties erfolgreich anbauen #2 (Kann 2022).