Verschiedenes

So bauen Sie ein erhöhtes Gartenbett: Günstige Fertighaus-Kits und DIY-Pläne

So bauen Sie ein erhöhtes Gartenbett: Günstige Fertighaus-Kits und DIY-Pläne

Günstige Hochbeete: Beste Optionen für den Erfolg von Veggie

Ein wunderschönes Hochbeet-System ist eine erstaunliche Sache. Es gibt Ihnen sofort Glaubwürdigkeit für grüne Daumen und die Leute werden Sie als erfahrenen Gärtner betrachten. Aber der Einstieg kann entmutigend sein.

Das heißt, weißt du was? Erhöhte Gärten sind eigentlich recht einfach zu bauen oder zusammenzustellen und noch einfacher zu pflegen! Nicht nur das, sie sorgen dafür, dass Ihr Garten ordentlich und üppig aussieht. Was ist der beste Weg, um loszulegen?

In diesem Artikel werden verschiedene Möglichkeiten vorgestellt, wie man einen erhöhten Garten billig zusammenstellen kann, und ich werde ihn in zwei Teile teilen. Zuerst zeige ich eines der besten billigen Gartengeräte auf dem heutigen Markt und erkläre, warum es sich lohnt, darüber nachzudenken.

Zweitens werde ich auch auf Möglichkeiten eingehen, wie Sie es selbst tun können, und eine grundlegende Idee für ein DIY-Hochbeet behandeln, die in den meisten Situationen funktioniert!

Hoffentlich hilft Ihnen dieses Stück dabei, mit Ihrem grünen Traum zu beginnen und Sie zum Handeln zu inspirieren. Es ist einfacher als du denkst, ich verspreche es!

Was ist die große Sache? Erhöhte Gartenbett Kit Vorteile:

Wenn Sie nach einem Hochbeet suchen, werden Sie feststellen, dass es viele Pläne gibt. Leider kosten viele von ihnen ziemlich viel und sind ziemlich arbeitsintensiv.

Zum Glück für die Unhandlichen gibt es mehrere billige, funktionale Hochbeet-Kits, die hervorragend funktionieren. Sie haben Optionen.

Warum sollte ich mir also die Mühe machen, ein Hochbeet zu machen?

Einfachere Pflanzentrennung:

Eine Sache, die DIY-Hochbeete besonders attraktiv macht, ist die Fähigkeit, Ihre Pflanzen systematisch, logisch und ordentlich zu sortieren und zu verwalten.

Wenn Sie schon einmal im Garten gearbeitet haben, wissen Sie, dass Pflanzen es tun nicht Wachsen Sie immer logisch! Tatsächlich genießen sie es anscheinend, genau dort zu wachsen, wo Sie es nicht wollen. Durch einige physische Barrieren zwischen Pflanzgefäßen können Sie kompatible und symbiotische Pflanzentypen mischen und anpassen.

Besserer Zugang, einfacher zu pflegen:

Ein gutes Hochbeet-System schont Rücken und Knie erheblich, da es über dem Boden liegt. Abhängig davon, wie hoch Sie es schaffen, können Sie Unkraut ziehen und beschneiden, ohne dass es aufgrund der Zugänglichkeit zu Rückenschmerzen kommt.

Kein Graben:

Ein weiterer großer Vorteil eines Hochbeet-Kits ist, dass Sie in Ihrem Garten keine Erde ausheben müssen. Normalerweise müssen Sie graben, um Gras, Rasen und sandigen Boden zu entfernen, bevor Sie reichhaltigeren Boden hinzufügen und pflanzen. Mit diesem System müssen Sie nichts graben; Sobald der Rahmen fertig ist, können Sie Erde und Pflanze hinzufügen.

1. Vorgefertigte Hochbeet-Kits: Hier sind einige günstige und einfache Lösungen

Wenn Sie kein Zimmermann sind und keine Lust zum Lernen haben, sollten Sie sich für ein billiges vorgefertigtes Kit für Hochbeete entscheiden. Im Gegensatz zu einem DIY-Projekt sind die Teile bereits zugeschnitten und auf die richtige Größe zugeschnitten. Sie müssen also nur die verschiedenen Teile zusammenfügen.

Sie haben hier viele Möglichkeiten, und ich möchte nicht, dass Sie verwirrt werden. Hier sind meine Gedanken:

Kunststoff (Poly) vs. Holz:

Dies wird Ihre primäre Wahl sein. Es gibt zwei grundlegende Arten von vorgefertigten Gartenbett-Kits: Kunststoff und Holz. Beide haben Vor- und Nachteile.

Kunststoff ist normalerweise billiger als Holz. Es ist langlebig und flexibel und nimmt in der Regenzeit kein Wasser auf. Es ist auch leichter, was bedeutet, dass es einfacher ist, sich zu bewegen und (manchmal) zusammenzubauen.

Kunststoff neigt jedoch dazu, nach einigen Jahreszeiten spröde zu werden. Es ist nicht so anpassbar wie Holz, und ehrlich gesagt finde ich es nicht so schön.

Und natürlich ist es auch ein künstliches Produkt, das aus fossilen Brennstoffen gewonnen wird und seit Tausenden von Jahren nicht mehr biologisch abgebaut wird.

Holz ist stark! Es kann eine Weile dauern und lange dauern, bis die Integrität erhalten bleibt. Es ist einfach anzupassen und zu schneiden und sieht in einer natürlichen Grünfläche (wie einem Hinterhof) fantastisch aus. Es kann auch verrottungsbeständig sein (Zeder).

Holz ist schwerer und teurer zu versenden. Bestimmte Holzarten neigen zu Fäulnis, wenn sie zu lange im Wasser sitzen. Für die Montage eines hölzernen Hochbeet-Kits sind normalerweise einige grundlegende Werkzeuge erforderlich (hauptsächlich elektrische Bohrmaschine).

Welches ist das Beste zwischen Holz und Kunststoff?

Holz ist bei weitem meine Vorliebe. Es sieht viel besser aus, ist natürlich und einfach zu verarbeiten und erzeugt keinen unnötigen Plastikmüll mehr.

Ich möchte ein Beispiel für ein hochwertiges Gartenbett-Set aus Hochholz anbieten, das derzeit auf dem Markt ist. Dieses Bettsystem von Yaheetech ist eine vielseitige, attraktive Einrichtung, auf die die meisten Gärtner stolz wären, wenn sie sie in ihrem Garten ausgestellt hätten.

Zunächst einmal schreit nichts über das Produkt "Ich bin ein Bausatz"! Es sieht positiv handgemacht aus und wäre in einer rustikalen Grünfläche oder Gartenumgebung genau richtig zu Hause. In der Tat werden Sie wahrscheinlich Komplimente von Leuten auf Ihrem Produkt erhalten ausgezeichnete Holzbearbeitungsfähigkeiten.

Das System ist ungefähr 4 Fuß mal 4 Fuß groß (oder 1,25 Quadratmeter) und verfügt über drei Stufenbetten für ein wenig Kontrast. Die höchste Stufe ist 22 Zoll hoch, während die niedrigste 8,3 Zoll hoch ist, besser geeignet für Pflanzen, die einen flacheren Boden mögen.

Es besteht aus 100% Zeder, ist also verrottungsbeständig und sieht jahrelang gut aus. Es hat auch den Vorteil, dass es eine Schwalbenschwanzkonstruktion ist, und die Montage ist wirklich einfach.

Ein weiteres nettes Feature dieses Modells ist, dass Sie mehrere Kits erhalten und mehrere verknüpfte Ebenen zusammenstellen können, wenn Sie etwas mehr Fläche wünschen

Das Gartenbett-Kit aus Zedernholz von Yaheetech ist eine kostengünstige und attraktive Lösung für alle, die ein natürliches Gartenbett ohne Tischlerkenntnisse oder Kappsäge benötigen.

2. Möchten Sie ein DIY-Gartenbett bauen? Hier sind einige Tipps

Wenn Sie technisch etwas versierter sind und ein Projekt nicht stört, können Sie sich entscheiden, Ihre eigenen Hochbeete aus rauem Holz zu bauen. Es ist wirklich nicht so schwierig, wenn Sie mit ein paar grundlegenden Werkzeugen kompetent sind.

Ich würde empfehlen, Holz für dieses Projekt zu verwenden, da es billig, leicht verfügbar und umweltfreundlich ist.

Das Grundkonzept eines DIY-Hochbeetgartens

Konzeptionell ist es ziemlich einfach. Ein Hochbeet ist wirklich nur ein stabiler quadratischer Rahmen, der auf dem Boden sitzt und den enthaltenen Boden erhöht. Es wird normalerweise auf die nackte Erde oder das Gras gelegt (was eine gute Drainage ermöglicht).

Das heißt, Sie müssen nur vier Paneele oder Bretter mit vier Eckverbindungen verbinden. Ich würde empfehlen, dass Ihre Paneele mindestens 6 "hoch sind, vorzugsweise 10-12", damit Ihr Garten mehr Erde enthalten kann. Die meisten erhöhten Gärten sind zwischen 10 Zoll und 32 Zoll tief.

Stellen Sie vor dem Kauf von Holz unbedingt einen Plan auf. Wie groß wird dein Garten sein? Finden Sie die Abmessungen jeder Seite heraus. Auf diese Weise kann Ihr örtlicher Holzladen das Holz für Sie zuschneiden. Typische Abmessungen sind 4'x4 'und 8'x4'.

Finden Sie Ihre Panels heraus

Ihr DIY-Gartenbett sollte mindestens 6 Zoll hoch sein, daher sollten Sie Paneele (oder Bretter) auswählen, die mindestens so breit sind. Ich finde, dass 2x10s oder 2x12s für diesen Zweck wirklich gut funktionieren.

Ich würde ein Holz wählen, das entweder von Natur aus gegen Fäulnis resistent ist (wie Zeder) oder das behandelt wurde. Ihr Garten wird die meiste Zeit seines Lebens direkt auf feuchtem Boden sitzen, daher muss er verrottungsbeständig sein.

Sie brauchen technisch gesehen keine Pfosten, aber um sicherzustellen, dass Ihr DIY-Hochbeetgarten quadratisch und eben ist, würde ich dringend empfehlen, sich für solche Ankerpfosten zu entscheiden, die Sie in den Boden sinken können, um Ihrem Garten etwas Stabilität zu verleihen. Es wird eine ganze Menge Erde enthalten, und ein Zusammenbruch wäre unglücklich.

Sie können sich für Holzpfosten wie 4 "x4" entscheiden, und wenn Sie Lust haben, können Sie einen verzierten Pfosten mit einer oberen Kappe wählen.

Meine persönliche Empfehlung? Nehmen Sie eine Eckhalterung aus Metall für Hochbeete. Es gibt viele Optionen auf dem Markt, die für gängige Holzgrößen ausgelegt sind (2 "x 12" sind die gängigsten).

Einige werden sogar mit einer Erdspitze geliefert, eine sehr praktische Ergänzung für Installation und Stabilität.

Die rechts abgebildeten Ankerverbindungen sind eine großartige Option. Sie passen auf Schnittholz fast jeder Größe und sind robust und gut verarbeitet. Sie haben eine großartige Funktion, bei der sie ineinander gestapelt werden, sodass Sie Eckverbindungen von nahezu jeder Größe erstellen können.

Finden Sie Ihre Hardware heraus:

Sie sollten sicherstellen, dass die von Ihnen verwendeten Schrauben, Muttern und Bolzen im Laufe der Zeit nicht korrodieren oder rosten. Aus diesem Grund würde ich dringend empfehlen, dass jedes DIY-Gartenset für Hochbeete mit wetterbeständigen beschichteten Befestigungen ausgestattet wird.

Beschichtete Terrassenschrauben sind in den meisten Fällen die beste Option. Wenn Sie sich nicht sicher sind, was Sie bekommen sollen, fragen Sie einen Mitarbeiter in Ihrem Baumarkt, was er empfehlen würde.

Querbalken?

Abhängig von der Länge Ihres erhöhten DIY-Gartens ist es möglicherweise eine gute Idee, einige Querträger als Stütze zu verwenden. Dies muss nichts Besonderes sein, oft reicht ein einziger Strahl über die Mitte, um dies zu tun.

Warum das? Mit der Zeit verlieren Ihre Betten einen Teil ihrer strukturellen Integrität, insbesondere wenn Sie neugierige Kinder haben, die sich auf sie stützen, um Pflanzen und Insekten zu untersuchen. Kreuzstützen helfen dabei, die Betten quadratisch zu halten und die Steifigkeit zu erhöhen.

Querträger sind bei Betten mit einer Länge von weniger als 6 Fuß nicht unbedingt erforderlich.

Zusätzliche Tipps zum Bau eines erhöhten Gartenbettes

Wenn Sie entweder ein vorgefertigtes Pflanzenbeetset installieren oder sich für eine DIY-Alternative entscheiden, sollten Sie dennoch die folgenden abschließenden Tipps beachten:

Ebene und Quadrat: Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Pegel- und Quadratmessungen durchführen. Wenn Ihr Bett nicht eben ist, blockieren Sie es einfach mit Holzabfällen. Es gerade zu halten ist meistens nur eine ästhetische Sache, aber wenn Sie ein Perfektionist sind, ist es besser, es gleich beim ersten Mal richtig zu machen. Außerdem wirkt es sich auf den Wasserfluss durch Ihre Pflanzen aus, um trockene und nasse Stellen zu vermeiden.

Quadrat ist wichtiger. Wenn Ihre Betten beim Bauen nicht quadratisch sind, werden Sie auf Probleme mit Passform und Finish stoßen und frustriert sein (vertrauen Sie mir!). Nehmen Sie sich Zeit und stellen Sie sicher, dass Ihre Ecken quadratisch sind, bevor Sie fortfahren.

Schädlinge graben: Leider kennen grabende Schädlinge wie Maulwürfe den Unterschied zwischen Ihrem Garten und Ihren Hochbeet-Kits nicht. Um sie von Ihrem Gemüse fernzuhalten, können Sie ein verzinktes Netz-Gartentuch unter Ihre Betten legen. Befestigen Sie es einfach an Ort und Stelle, und die Maulwürfe müssen nirgendwo hingehen.

Platz aus Ihren Betten: Hey, sei sicher, dass zwischen deinen Betten genügend Platz ist. Sie mögen die Ästhetik der gemütlich angelegten Gärten genießen, aber es ist mühsam, sich zu bewegen und das Gras dazwischen zu mähen, wenn Sie nicht genug Platz lassen!

Danke fürs Lesen! Wenn Sie einen benutzerdefinierten Plan haben, den Sie teilen möchten, hinterlassen Sie bitte unten einen Kommentar!

Fertige Hochbeet-Kits gegen Heimwerken

Demas W Jasper aus dem heutigen Amerika und der Welt jenseits am 16. April 2014:

Ein guter erster Artikel für Hochbeetgärtner. Benötigen Sie einige Kommentare, aber zumindest HP hat einige zusätzliche Hubs aufgelistet. Vielen Dank.


Schau das Video: ALBERT Haus Erfahrungen Familie Pausch - schlüsselfertige Fertighäuser (August 2021).