Sammlungen

Verschiedene Arten von Lilien und wie man sie züchtet

Verschiedene Arten von Lilien und wie man sie züchtet

Der Frühling ist entsprungen und Ihre Daumen werden grün mit der Erwartung, Ihrem Garten etwas Leben einzuhauchen, aber was werden Sie wachsen? Zweifellos sollten Sie anfangen, Ihr Wurzelgemüse anzupflanzen, aber jeder Garten braucht eine Augenweide!

Wenn es um Blumen geht, sind Lilien eine gute Wahl. Obwohl es am besten ist, im Herbst Zwiebeln zu pflanzen, können Sie Lilienpflanzen in einem Gartencenter kaufen, um sie für den Frühling zu pflanzen.

Lilien sind wirklich ein Geschenk von Mutter Natur. jedes einzigartig, schön, lebendig und farbenfroh. Einige blühen im Frühling, einige im Sommer und andere im Herbst; Mit anderen Worten, es gibt viele Arten von Lilien zur Auswahl!

Hier finden Sie eine Liste der häufigsten Arten von Lilien in alphabetischer Reihenfolge und alles, was Sie über sie wissen müssen.

Calla Lily

Beschreibung: Große Blüten bestehend aus weißen, dicken, wachsartigen, glockenförmigen oder pfeilspitzenförmigen Blütenblättern. Obwohl sie am häufigsten weiß sind, finden Sie sie in Pink, Gelb, Grün, Orange und Hellpurpur.

Über das Pflanzen: Pflanzen Sie 12 Zoll voneinander entfernt, sobald es für die Saison keinen Frost mehr gibt. Während der gesamten Saison oft genug gießen, um den Boden feucht zu halten.

Osterlilie

Beschreibung: Diese Blumen sind groß, weiß und trompetenförmig und haben ihren Namen verdient, als sie um die Osterzeit bis in den Sommer blühen! Sie sind wunderschön, einladend und eine großartige Ergänzung für jeden Garten.

Über das Pflanzen: Im Frühjahr pflanzen Zwiebeln 6 cm tief und etwa 15 cm voneinander entfernt. Nach dem Abdecken der Zwiebeln mit Erde gut wässern.

Maiglöckchen

Beschreibung: Diese haben ein so einzigartiges Aussehen von anderen Lilien! Sie haben Büschel kleinerer, glockenförmiger Blüten, die nach unten hängen und am häufigsten weiß sind, aber auch rosa sein können.

Über das Pflanzen: Diese müssen in einem Gebiet mit guter Drainage gepflanzt werden. Sie gedeihen am besten an einem Ort mit mäßigem Schatten während des Tages. Pflanzen Sie die Pips etwa 1,5 Zoll voneinander entfernt und gerade so tief, dass sie kaum aus dem Boden herausragen. Es hilft auch, Pips kurz vor dem Pflanzen in warmem Wasser zu legen.

Tiger Lily

Beschreibung: Diese orangefarbenen Lilien, auch als orangefarbene Lilie bekannt, sind gelb gestreift und haben oft schwarze oder braune Flecken. Einige haben ein "Sunburst" -Erscheinungsbild, das von Gelb in der Mitte bis zu einem leuchtenden Rot-Orange an den Enden der Blütenblätter reicht. Es gibt auch Sorten, die lila oder rosa sind.

Über das Pflanzen: Pflanzen Sie Tigerlilien im Herbst oder Frühling und platzieren Sie die Zwiebeln in Löchern, die gerade tief genug für die Zwiebeln sind und einen Abstand von etwa 10 Zoll haben.

Peruanische Lilie

Beschreibung: Wenn Sie Alice im Wunderland jemals gesehen haben, dann haben Sie diese schönen, bunten Blumen singen gesehen! Ihre Farbtupfer singen wirklich ein Lied der Schönheit, und Sie werden sie in vielen verschiedenen Farben finden. Sie bilden eine Blütengruppe, die Azaleen ähnelt und hauptsächlich im Sommer blüht.

Über das Pflanzen: Pflanzen Sie im Frühjahr oder Herbst Zwiebeln in einem Abstand von 6 Zoll und in einer Tiefe, die dreimal so hoch ist wie die Zwiebeln.

Stargazer Lily

Beschreibung: Der Name für diese Lilie kommt von ihrer Form, der Form eines Sterns, aber mit sechs Blütenblättern. Sie blühen im mittleren bis späten Sommer und sind sehr duftend. Sie finden diese in verschiedenen Rosa und Weiß mit Flecken auf und ab den Blütenblättern.

Über das Pflanzen: Pflanzen Sie im Frühling oder Herbst, aber die beste Zeit zum Pflanzen ist im Herbst. Sie sollten ungefähr 8 Zoll tief gepflanzt und ungefähr 15 Zoll voneinander entfernt sein.

Pflege- und Pflegetipps für Lilien

Obwohl es viele Arten von Lilien gibt, gedeihen sie alle in derselben Umgebung. Die günstigsten Bedingungen für Lilien sind in einem sonnigen oder teilweise schattigen Gebiet, solange das Gebiet täglich drei oder mehr Stunden Sonnenlicht erhält.

Obwohl sie unter schlechten Bodenbedingungen wachsen können, gedeihen sie in reichen, feuchten Böden. Achten Sie darauf, nicht über Wasser zu gehen, da die Zwiebeln verrotten können und die Pflanze absterben kann.

In tropischen Klimazonen sind sie nicht so gut, da die Pflanzen eine Ruhephase benötigen, normalerweise während der Wintermonate. Dies liegt daran, dass sie nach ein paar Monaten kalter Temperatur einige Nährstoffe für die nächste Blütezeit speichern können.

Nun, da Sie viel über einige verschiedene Arten von Lilien wissen, welche werden Sie Ihrem Garten hinzufügen?

Mackenzie Sage Wright am 17. April 2014:

Diese sind so schön. Ich selbst liebe die Sterngucker und die Tigerlilien. Aber ich werde alle Blüten jeder Farbe nehmen - ich liebe Blumen. Der Frühling ist eine großartige Jahreszeit, weil Sie so viele dieser fröhlichen Blüten genießen können. Netter Hub, abgestimmt.


Schau das Video: 15 Arten GEWECKT zu werden! (August 2021).