Information

Wie man die Wand hinter dem Toilettentank malt

Wie man die Wand hinter dem Toilettentank malt

Tipps zum Malen: Das Wichtigste zuerst

Wenn Sie Ihr Badezimmer streichen, müssen Sie wahrscheinlich hinter Ihrem Toilettentank streichen. Leider ist die Toilette wahrscheinlich weit genug von der Wand entfernt, sodass Sie die Wand dahinter sehen können, sodass Sie sie nicht unbemalt lassen möchten, aber der verdammte Tank befindet sich auch zu nahe an der Wand, um einen Farbroller hineinzuholen dahinter. Was können Sie also tun, um dieses kleine Stück Wand zu streichen? Ich werde Ihnen sagen.

  • Sie müssen den Tank aus der Toilettenschüssel nehmen. Der Tank ist das Oberteil und die Schüssel ist das Unterteil, auf dem Sie sitzen.
  • Sie können diese Arbeit selbst erledigen, wenn Sie das Wasser abstellen können und wenn Sie einen Halbmondschlüssel, eine Zange und einen Schlitzschraubendreher haben.
  • Als erstes muss das Wasser zur Toilette abgestellt werden. Wenn Sie ein Absperrventil direkt an der Toilette haben, haben Sie Glück. Dies ist das einfachste Szenario. Drehen Sie den Griff, um das Wasser abzustellen. Wenn Sie kein Absperrventil an der Toilette haben, können Sie das Wasser an Ihrem Wasserzähler abstellen, wenn Sie Zugang dazu haben. Finden Sie die Hauptwasserquelle in Ihrem Haus und Sie finden das Wasserzählerventil.

So nehmen Sie den Tank aus der Toilettenschüssel

  1. Stellen Sie zunächst sicher, dass das Wasser ausgeschaltet ist, indem Sie die Toilette spülen und in den Tank schauen, um festzustellen, dass kein Wasser eindringt.
  2. Als nächstes müssen Sie so viel Wasser wie möglich aus dem Tank holen. Sie können dies tun, indem Sie den Hebel gedrückt halten, den Sie beim Spülen der Toilette drücken.
  3. Halten Sie es gedrückt, bis kein Wasser mehr aus dem Tank in die Schüssel abfließen kann.
  4. Wenn sich am Boden des Tanks noch etwas Wasser befindet, das nicht abfließen kann, können Sie den Rest des Wassers mit einem Nass-Trocken-Vakuum (falls vorhanden) ablassen oder ein großes verwenden Lappen oder Handtuch zum Aufsaugen und dann in die Schüssel geben. Tun Sie dies wiederholt, bis der Tank leer ist. Ich habe auch jemanden gesehen, der einen Truthahnbaster benutzt, um das Wasser aus dem Boden des Tanks zu saugen.
  5. Lösen Sie mit einem großen Schraubenschlüssel die Wasserzuleitung am Wasserventil. Sie können die Wasserversorgungsleitung an der Unterseite des Tanks angeschlossen lassen.
  6. Suchen Sie nun nach den beiden Schrauben, die den Tank an der Schüssel halten, und lösen Sie die Schrauben mit einem Halbmondschlüssel und einem Flachkopfschraubendreher nacheinander hin und her, bis sich die Muttern von den Schrauben lösen.
  7. WICHTIG: Lösen Sie nicht eine Schraube, während Sie die andere festziehen, da dies höchstwahrscheinlich Ihren Tank beschädigen kann. Lösen Sie eine Seite ein wenig und dann die andere, indem Sie hin und her wechseln.
  8. Nachdem Sie die Muttern von den Schrauben gelöst haben, können Sie den Tank von der Schüssel abheben und versuchen, kein überschüssiges Wasser aus dem Tank auf Ihren Boden zu verschütten.

Malen Sie die Wand und setzen Sie den Tank wieder auf die Schüssel

Jetzt können Sie die Wand streichen, an der Ihr Toilettentank blockiert war. Wenn Sie es lackiert haben, können Sie den Toilettentank in umgekehrter Reihenfolge wie bei der Deinstallation installieren.

WICHTIG: Stellen Sie sicher, dass die an der Unterseite des Tanks angebrachte Schwammdichtung noch vorhanden ist. Wenn nicht, stellen Sie sicher, dass es fest auf dem großen Gewindeanschluss an der Unterseite des Tanks sitzt. Wenn Sie dies nicht tun, riskieren Sie ein Leck, das nur behoben werden kann, indem Sie den Tank aus der Toilettenschüssel nehmen und diesen Vorgang wiederholen.

  1. Wenn Sie den Tank an der Schüssel festziehen, ziehen Sie die Schrauben und Muttern auf die gleiche Weise an, wie Sie sie abgenommen haben: Ziehen Sie eine Seite etwas an, gehen Sie dann zur anderen Seite und ziehen Sie diese Seite etwas an. Gehen Sie hin und her, bis der Tank fest mit der Schüssel verbunden ist. Achten Sie darauf, nicht zu fest anzuziehen, da sonst der Tank beschädigt wird.
  2. Sobald sich die Mutter und die Schraube sehr fest anfühlen und sich der Tank nicht locker anfühlt, halten Sie dort an.
  3. Als letztes müssen Sie die Wasserzuleitung wieder an das Absperrventil anschließen. Sobald dies erledigt ist, können Sie das Wasser langsam einschalten, um den Tank zu füllen. Wenn der Tank voll ist und keine sichtbaren Lecks an der Wasserzuleitung oder am Boden des Tanks vorhanden sind, wo er auf die Schüssel trifft, spülen Sie die Toilette und stellen Sie sicher, dass kein Wasser aus der Umgebung austritt, in der der Tank auf die Schüssel trifft. Wenn Sie ein Leck haben, ziehen Sie einfach die Schrauben fest, mit denen der Toilettentank an der Toilettenschüssel befestigt ist, und schon kann es losgehen.

Jeannie Marie aus Baltimore, MD am 22. Februar 2015:

Dies ist ein wirklich nützlicher Hub. Obwohl ich nie hinter einem Toilettentank malen musste, sollte ich es wahrscheinlich in naher Zukunft tun. Es ist nur eine dieser Aufgaben, die niemand machen möchte! Vielen Dank für das Teilen dieser Informationen!

ezzly am 08. Februar 2015:

Das ist brilliant ! Ein Bereich, den die meisten Leute einfach zu vergessen scheinen! Bilder sind auch großartig, hilft wirklich, die Schritte zu zeigen :) Tweeten!

Grant Handford (Autor) aus Kanada am 08. Februar 2015:

Danke FlourishAnyway Ich habe viele Badezimmer gesehen, in denen die Wand hinter der Toilette nicht gestrichen ist. manchmal wird es nicht bemerkt, aber meistens tut es es und es sieht einfach nicht gut aus.

FlourishAnyway aus den USA am 07. Februar 2015:

Sie haben eine sehr wichtige Frage für jemanden beantwortet, der ein Badezimmer malt. Ich habe mehr als ein Badezimmer gesehen, in dem dies eigentlich nur übersprungen wurde!

Elijagod aus Abuja - Nigeria am 28. November 2014:

Vielen Dank für diese Information, Sir!

Grant Handford (Autor) aus Kanada am 9. März 2014:

Danke Sherry. Ich hoffe es wird jemandem helfen.

Sherry Hewins von Sierra Foothills, CA am 9. März 2014:

Sehr nützliche Informationen. Vielen Dank!


Schau das Video: Wand-WC austauschen. HORNBACH Meisterschmiede (August 2021).