Sammlungen

So bereiten Sie Ihr Zuhause für Gäste vor und halten es betriebsbereit

So bereiten Sie Ihr Zuhause für Gäste vor und halten es betriebsbereit


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Schnelle Checkliste zur Vorbereitung Ihres Hauses für Gäste

  • Entstörung (laufender Prozess und Reise)
  • Reinigen und erfrischen (Tiefenreinigung läuft)
  • Fügen Sie dem Schlafzimmer heimelige Akzente hinzu
  • Fügen Sie Annehmlichkeiten zum Badezimmer hinzu
  • Lager Kühlschrank

Halten Sie Ihr Zuhause für stressfreie Gastfreundschaft bereit

Fühlen Sie sich unwohl bei dem Gedanken, dass Gäste ein paar Tage in Ihrem Haus bleiben? Vielleicht beurteilen sie Ihre Hauswirtschaft. Wenn Sie jeden Tag ein wenig auf das Entstören, Reinigen und Einladen Ihres Hauses hinarbeiten, sind Sie auf alles vorbereitet.

Wenn Sie das Thema recherchieren, werden Sie feststellen, dass es viele verschiedene Möglichkeiten gibt, sich auf Gäste vorzubereiten. Das Spektrum der Unterschiede ist breit. Von der einfachen Vorbereitung auf das Unternehmen bis hin zum 5-Sterne-Hotelstandard von Martha Stewart. Versuchen Sie, keine hohen Erwartungen an die Schaffung eines herausragenden Erlebnisses zu stellen. Freuen Sie sich stattdessen auf die Schaffung eines entspannenden Hafens.

Im Geist der Gastfreundschaft geht es nicht um Perfektion

Ihr Hauptziel sollte es sein, dass Ihr Zuhause für einen Last-Minute-Gast gut genug ist. Nicht perfekt. Sie arbeiten daran, eine Oase der Ruhe zu schaffen, in der ein Gast einige Tage bleiben und Sie besuchen kann. Ihre gastfreundliche Haltung ist wichtiger als ein makelloses Zuhause im Stil eines Magazins. Es ist ein Bonus, Ihr Zuhause ordentlich und ordentlich zu halten, aber Sie können es jetzt genießen! Machen Sie den Prozess zu einem unterhaltsamen Spiel und kreieren Sie Ihren eigenen Kurzurlaub im Bed & Breakfast-Stil, den Sie auch mit Ihren Lieben teilen können.

Entstören Sie Ihr Zuhause, bevor Sie in den Urlaub kommen

Erstellen Sie die tägliche Entstörungsgewohnheit. Es gibt keine einzige Aufgabe, die Ihr Zuhause mehr verschönert als das Entstören. Entfernen Sie alle bis auf das Wesentliche aus Ihrer Wohnkultur. Das Prinzip "weniger ist mehr" funktioniert auch beim Dekorieren. Stellen Sie Ihren Timer auf einige Minuten ein und packen Sie einen Abschnitt Ihrer Wahl an.

Denken Sie daran, dass das Entstören der erste Schritt zur Vorbereitung ist. Je mehr Zeit Sie im Voraus vorbereiten können, desto besser. Hier sind einige Tipps, die Ihnen helfen sollen, Ihre Räume zum Sammeln freizumachen:

  • Befreien Sie Ihr Familienzimmer, Ihr Wohnzimmer und alle anderen Gemeinschaftsräume, in denen sich Menschen versammeln könnten, indem Sie Möbel herausnehmen, die Sie nicht benutzen.
  • Alle alten Zeitungen, Zeitschriften, Post und andere sortierte Gegenstände sollten sortiert und recycelt oder weggeworfen werden.
  • Bei Bedarf können Sie auch einige Vorratsbehälter oder zusätzliche Regale erwerben, um das Entstören zu erleichtern.

Schnelle Tipps zur Vorbereitung Ihres Hauses für Gäste

Real Simple gibt Tipps zur Vorbereitung Ihres Hauses für einen Hausgast, darunter:

  • Haben Sie einen Kofferständer (ein Tisch könnte auch dafür funktionieren)
  • Machen Sie Platz in Ihrem Schrank für ihre Kleidung
  • Testen Sie Ihre Luftmatratze, wenn Sie eine verwenden, damit Sie nicht nach einem Plan B suchen, wenn er sich nicht aufbläst
  • Machen Sie einen Ersatzschlüssel, damit sie kommen und gehen können, wie es ihnen gefällt
  • Stellen Sie zusätzliche Toilettenartikel bereit
  • Haben Sie grundlegende Frühstücksutensilien und Snacks
  • Stellen Sie Bücher und Zeitschriften im Gästezimmer aus
  • Nehmen Sie sich ein paar Minuten Zeit, um herauszufinden, welche Aktivitäten Ihre Gäste während Ihres Aufenthalts bei Ihnen unternehmen möchten

Wenn Sie über Bord gehen möchten, können Sie die Tipps von Martha Stewart befolgen

Einige Möglichkeiten, wie die Website Ihren Gast verwöhnen kann, sind:

  • Geben Sie gekühltes Mineralwasser in einen Behälter
  • Im Laden gekaufte Schokolade
  • Wickeln Sie die Gästetücher in ein Band
  • Stellen Sie einen entspannenden Stuhl mit Überwurf, Zeitschriften, Büchern und einem tragbaren Musikplayer (einschließlich Musik) auf.
  • Mit zusätzlichem Schrank- und Schubladenraum für ihre Sachen
  • Schreibtisch und Schreibpapier
  • Zusätzliche Kissen und Decken
  • Seien Sie sensibel für die Ernährungsbedürfnisse Ihrer Gäste und ermutigen Sie sie, sich in der Speisekammer zu bedienen

Eine schnelle Möglichkeit, den Duft Ihres Hauses aufzufrischen

Es ist nicht erforderlich, eine mit Chemikalien beladene Lufterfrischung in Ihr Zuhause zu sprühen. Sie erreichen einen frischeren Duft, indem Sie Folgendes tun:

  • Müll entfernen
  • Öffnen Sie mehrere Fenster
  • Verbrennen Sie 100% ätherische Öle in einem Ölbrenner.

Zusätzliche Schritte zum Entfernen von Hausgerüchen:

  • Schrubben Sie die Badezimmer
  • Mopp
  • Fegen
  • Vakuum

Räumen Sie die Küche für 15 Minuten auf - Video von Rain San Martin

Genießen Sie stressfreies Housekeeping, um Ihr Zuhause betriebsbereit zu halten

Wenn Sie jeden Tag ein wenig an Ihren Aufgaben arbeiten, kommen Sie einem Unternehmen näher, das zu Hause bereit ist. Die Vorbereitung Ihres Hauses für Gäste ist eine Reise. In dem Artikel Keeping a Stress-Free, Clean House empfiehlt der Autor von Zen Habits:

  • Sauber wie du gehst
  • Lassen Sie niemals Geschirr in der Spüle, räumen Sie nach jeder Mahlzeit auf und wischen Sie die Theken ab
  • Führen Sie eine schnelle tägliche Reinigungsroutine im Badezimmer durch
  • Kleidung sofort weglegen
  • Räumen Sie das Haus vor dem Schlafengehen auf oder verlassen Sie das Haus
  • Nehmen Sie den Müll täglich heraus
  • Mache jeden Morgen ein Bett
  • Lassen Sie nicht zu, dass Papierkram aufflammt, und legen Sie die Post täglich weg
  • Bilden Sie Kinder aus, um dort Dinge wegzuräumen

Schnelle Tipps für das Schlafzimmer

Sie können eine herzliche Begrüßungsatmosphäre schaffen, indem Sie eine Kerze anzünden, Wasser in Flaschen, eine Obstschale, Müsliriegel und vielleicht etwas Schokolade ausstellen. Halten Sie eine Vielzahl von Softlight-Lampen zum Lesen bereit. Stapeln Sie Zeitschriften und Bücher am Bett.

Last-Minute-Notfallreinigung

Wenn Sie sich in einer Zeitkrise befinden und erfahren, dass ein Gast ohne Vorankündigung bleiben wird, können Sie praktische Maßnahmen ergreifen. Am wichtigsten ist, bleib ruhig! Sagen Sie sich, dass alles, was Sie von diesem Punkt an tun, Ihren Hausgast segnen wird, Ihr Zuhause muss nicht makellos sein. Stellen Sie Ihren Timer ein und verbringen Sie ein wenig Zeit in jedem Raum Ihres Hauses, um sich zu richten. Besuchen Sie als Nächstes jedes Zimmer mit einem Wäschekorb und legen Sie Kleinigkeiten in den Korb, den Sie außer Sichtweite aufbewahren, um ihn zu bearbeiten, sobald der Gast gegangen ist. Dies sollte nur in Notreinigungssituationen erfolgen.

Weitere Möglichkeiten zur Vorbereitung auf Ihre Gäste

Fügen Sie Ihrem Zuhause ein entspannendes Ambiente hinzu

Wenn Ihr Zuhause einigermaßen aufgeräumt und sauber ist, richten Sie kurz vor der Ankunft Ihrer Gäste ein einladendes Ambiente ein. Nehmen Sie den Müll heraus und öffnen Sie die Fenster im ganzen Haus, um die Luft auf natürliche Weise zu erfrischen. Im Wohnzimmer oder im nächstgelegenen Raum zum Eingang Weihrauch oder ätherische Öle verbrennen. Stellen Sie im Gästezimmer Schnittblumen in eine Vase und verbrennen Sie eine Kerze.

Tipp: Halten Sie den Fernseher vom Gästezimmer fern

Um ein wirklich entspannendes Gästezimmer zu schaffen, sollten Sie keinen Fernseher aufstellen. Die Ruhe des Raumes wird gestört, stattdessen können sie sich mit einem Buch entspannen oder ihre Gedanken auf Papier schreiben. Sie können jedoch ein Radio hinzufügen, damit Ihr Gast einchecken kann, um zu sehen, ob ein glücklicher Hurrikan auf ihn zukommt oder ob der Dritte Weltkrieg begonnen hat. Ahh ... Entspannung Mitte der 2010er ...

© 2014 Rain San Martin

Regen San Martin (Autor) von Fort Wayne am 19. August 2014:

Dbro, ich kann dir nicht sagen, wie sehr ich deinem Kommentar hier zustimme! Bei der Vorbereitung auf die Gäste geht es ehrlich gesagt eher darum, dem Gastgeber vor dem Besuch ein Gefühl der Ruhe zu geben.

Dbro aus Texas, USA am 1. Juli 2014:

Toller Hub, Rainsanmartin! Ich bin Opfer der Panikreaktion, wenn Gesellschaft kommt. Es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass Ihre Gäste gekommen sind, um SIE zu besuchen, und Ihr Haus und Ihre Haushaltsfähigkeiten (oder deren Fehlen) nicht zu kritisieren. Die Tipps, die Sie präsentieren, sind sehr praktisch und machbar für alle, die ein Unternehmen erwarten. Ich werde sie berücksichtigen, wenn wir das nächste Mal Besucher haben.


Schau das Video: HOMETOUR. WOHNUNGSTOUR - Unsere erste Wohnung (Kann 2022).