Interessant

So lagern Sie eine Klimaanlage ordnungsgemäß für den Winter

So lagern Sie eine Klimaanlage ordnungsgemäß für den Winter


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Die meisten Menschen machen ihre Rituale zum Saisonende, wenn sich die kälteren Monate nähern, und eine davon ist die Überwinterung der Klimaanlage. Wenn Sie die Klimaanlage Ihres Fensters nicht entfernen und im Winter nicht ordnungsgemäß lagern, setzen Sie sie eisigen Temperaturen und Regen oder Schnee aus, wodurch der Körper und die Innenteile beschädigt werden. Um den Kauf einer neuen Klimaanlage im nächsten Jahr zu vermeiden, nehmen Sie die Klimaanlage von Ihrem Fenster herunter, sobald die Temperaturen unter 60 ° F fallen, und lagern Sie sie gemäß den folgenden Tipps ordnungsgemäß.

So entfernen und lagern Sie Ihre Klimaanlage für den Winter

  1. Ziehen Sie den Netzstecker aus der Steckdose
  2. Legen Sie einige Handtücher unter dem Fenster auf den Boden
  3. Entfernen Sie die AC-Einheit mit Hilfe eines Freundes aus dem Fenster
  4. Nehmen Sie Ihr Wechselstromgerät zur Reinigung ins Freie
  5. Entfernen und reinigen Sie den Filter
  6. Reinigen Sie die Kondensatorschlangen und die Wasserwanne
  7. Reinigen Sie das Äußere der Klimaanlage
  8. Lagern Sie das Gerät aufrecht
  9. Bewahren Sie die Klimaanlage im Hauswirtschaftsraum oder Keller auf

Im Folgenden finden Sie ausführliche Anweisungen zur Durchführung der einzelnen Schritte sowie hilfreiche Tipps, mit denen Sie Zeit und Geld sparen können.

1. Ziehen Sie den Netzstecker

Stellen Sie sicher, dass Sie den Netzstecker ziehen, bevor Sie versuchen, die Klimaanlage zu entfernen.

2. Legen Sie einige Handtücher auf den Boden unter dem Fenster

Bereiten Sie ein Handtuch oder ein großes Tuch auf dem Boden vor. Dies dient dazu, das Wasser zu absorbieren, das aus dem Gerät austreten kann, insbesondere wenn es kürzlich verwendet wurde.

3. Entfernen Sie die AC-Einheit aus dem Fenster

Es sei denn, du bist Superman, NOCH NIE Entfernen Sie eine Klimaanlage ganz alleine. Sie benötigen ein oder zwei zusätzliche Hände: jemanden, der die Klimaanlage aus dem Fenster hebt, und jemanden, der das Fenster offen hält.

Sobald die Klimaanlage frei von den Griffen des Fensters ist, kippen Sie sie von sich weg und außerhalb des Fensters, nur um ein wenig Wasser abzulassen, das sich möglicherweise im Inneren befindet. Stellen Sie sicher, dass sich niemand unter dem Fenster befindet, sonst werden sie nass und verfluchen Sie.

Trinkgeld: Tragen Sie griffige Handschuhe und geschlossene Schuhe.

4. Nehmen Sie Ihre AC-Einheit zur Reinigung ins Freie

Sie müssen die Klimaanlage abspritzen, dies geschieht also am besten im Freien. Wenn es nicht möglich ist, nach draußen zu gehen, nehmen Sie Ihre Klimaanlage in die Wanne.

Hinweis: Es ist vollkommen in Ordnung, die Klimaanlage mit Wasser zu besprühen. Sie werden keine der elektrischen Teile beschädigen.

5. Entfernen und reinigen Sie den Filter

Sobald Sie die Klimaanlage entfernen, entfernen Sie den Filter. Der Filter ist der schmutzigste Teil einer Klimaanlage, da er Staub und Partikel in der Luft auffängt.

So reinigen Sie den Filter:

  1. Stellen Sie es unter fließendes Wasser oder spritzen Sie es ab.
  2. Zusammengebackenen Schmutz und Staub mit einer Bürste oder Zahnbürste mit harten Borsten entfernen.
  3. Fügen Sie etwas Seife hinzu, wenn der Schmutz hartnäckig ist.
  4. Mit Wasser gründlich reinigen.
  5. Um Bakterien und Allergene abzutöten, den Filter mindestens eine Stunde lang zu gleichen Teilen in Wasser und Essig einweichen.
  6. Lassen Sie den Filter gründlich trocknen, während Sie den Rest der Klimaanlage reinigen.

6. Reinigen Sie die Kondensatorschlangen und die Wasserwanne

  1. Entfernen Sie den vorderen Teil der Klimaanlage und die Abdeckung.
  2. Sprühen Sie die Spulen mit einer Mischung aus Wasser und ein paar Tropfen Seife ein.
  3. Bürsten Sie die Kondensatorspule, um Schmutz und Staub zu lösen.
  4. Sprühen Sie es mit einem Schlauch ab, bis alle Partikel entfernt sind.
  5. Waschen Sie die Wasserpfanne mit etwas und Wasser.
  6. Alles gründlich trocknen lassen.

7. Reinigen Sie das Äußere der Klimaanlage

Um die Außenseite zu reinigen, können Sie:

  1. Wischen Sie das Äußere des Geräts mit einem feuchten Lappen, Schwamm oder Mikrofasertuch ab
  2. Sprühen Sie es mit einem Schlauch ab und entfernen Sie hartnäckigen Schmutz mit einem Lappen oder einer Bürste.

Eine schrittweise Anleitung zum Reinigen einer Fenster-AC-Einheit finden Sie unter Reinigen einer Fenster-Klimaanlage.

8. Lagern Sie die Klimaanlage in einer Box in einem kühlen, trockenen Raum

Beim Kauf eines neuen Geräts ist es ratsam, die Box nicht wegzuwerfen. Die Originalverpackung ist der beste Aufbewahrungsbehälter, den Sie für Ihr Gerät erhalten können. Es sollte ordentlich und fest verpackt sein, um zu verhindern, dass Insekten und Insekten im Gerät ein Zuhause finden, und um zu verhindern, dass Nagetiere die Drähte zerkauen und beschädigen.

Die Aufbewahrung in einem Wirtschaftsraum oder einem Lagerraum ist am besten. Wenn Sie das Gerät jedoch in der Garage aufbewahren müssen, stellen Sie es auf eine erhöhte Plattform oder einen Block, damit Autoflüssigkeit und andere ätzende Chemikalien nicht leicht in den Boden der Klimaanlage eindringen können beschädige es.

9. Lagern Sie das Gerät aufrecht

Dies soll sicherstellen, dass das Öl gleichmäßig verteilt und abgesetzt bleibt. Bewahren Sie die Klimaanlage niemals auf der Seite oder auf der Rückseite auf, da dies den Kompressor beschädigen kann. Wenn nicht geholfen werden kann, dass das Gerät auf der Seite gelagert wird, stellen Sie sicher, dass es länger als eine Stunde in aufrechter Position ruht, bevor Sie es wieder verwenden, damit sich das Öl wieder absetzen kann.

Tipps zur Aufbewahrung Ihrer Klimaanlage

  • Halten Sie es von anderen Gegenständen fern. Räumen Sie den Lagerbereich, insbesondere die nahe gelegenen Regale, frei, um zu verhindern, dass Gegenstände auf die Klimaanlage fallen. Es kann die Spulen beschädigen oder größere Schäden verursachen, wenn schwerere Gegenstände darauf fallen.
  • Bewahren Sie es in einer Ecke mit wenig Verkehr auf. Auf engstem Raum und in kleinen Wohnungen lagern die Eigentümer ihre Klimaanlagen, indem sie sie sorgfältig abdecken, verpacken und als Beistelltisch verwenden. Es kann in Ecken oder Bereichen mit weniger Verkehr platziert werden, um unnötige Schäden oder Stöße auf das Gerät zu vermeiden.
  • Holen Sie sich eine winterfeste Abdeckung. Einige Klimaanlagen sind sehr schwer herauszunehmen, insbesondere wenn sie hoch montiert sind. In diesem Fall können Sie stattdessen eine Überwinterungshülle verwenden. Es schützt Ihre AC-Einheit vor der Gefriertemperatur. Es schützt das Gerät auch vor Schmutz, Schmutz und Insekten. Achten Sie beim Kauf einer Überwinterungshülle darauf, diese sorgfältig zu messen, damit sie fest und fit sitzt. Es ist hilfreich, wenn Sie vor dem Aufsetzen der Überwinterungsabdeckung Isolierschaum um Ihre AC-Einheit legen.

Fazit

Wir können die Bedeutung einer Klimaanlage nur erkennen, wenn der Sommer kommt. Manchmal neigen wir dazu, unsere Klimaanlage als selbstverständlich zu betrachten, besonders in den kälteren Monaten. Wie bei jedem anderen Gerät sollte auch bei der Klimaanlage darauf geachtet werden, dass sie länger hält. Die richtige Lagerung und regelmäßige Reinigung sind zwei der wichtigsten Maßnahmen, die Sie ergreifen können, um sicherzustellen, dass Ihre AC-Einheit für die nächste Sommersaison in Topform ist.

Gregory Monachos aus Thessaloniki Griechenland am 04. Oktober 2015:

Sehr nützlicher Artikel, obwohl ich denke, dass er nicht für Nicht-Techniker gedacht ist. Für einen Amateur wäre es sehr schwierig, all diese Arbeiten richtig zu machen.


Schau das Video: GÜNSTIGE SPLIT KLIMAANLAGE VORBEFÜLLT IM TEST Selber einbauen? (Juli 2022).


Bemerkungen:

  1. Alasdair

    Ich finde, dass Sie nicht Recht haben. Schreiben Sie in PM.

  2. Cartland

    Es ist bemerkenswert, sehr amüsanter Satz

  3. Najin

    Ich gratuliere, welche notwendigen Worte ..., die bemerkenswerte Idee

  4. Maugar

    Zugegeben, dies ist eine wundervolle Botschaft

  5. Carrick

    Eine andere Variante ist auch möglich

  6. Raanan

    Ich kann jetzt nicht an der Diskussion teilnehmen - es ist sehr besetzt. Aber ich werde veröffentlicht - ich werde unbedingt schreiben, was ich denke.



Eine Nachricht schreiben