Sammlungen

Mein Lieblings-Startzubehör für billige Samen

Mein Lieblings-Startzubehör für billige Samen

Sparen Sie dieses Jahr Geld bei Gartensämlingen!

Wenn Sie das Saatgut selbst in Innenräumen einsetzen, können Sie eine erhebliche Menge Geld für Ihren Blumengarten oder Gemüsegarten sparen.

Bevor Sie zu viele Dinge kaufen, die Sie nicht benötigen, sollten Sie sich diese unverzichtbaren Startvorräte ansehen. Sie enthalten alles, was Sie brauchen, um Samen in Innenräumen zu keimen und Pflanzen für die Verpflanzung im Frühjahr vorzubereiten.

Sie müssen nicht viel Geld ausgeben, um ein neues Hobby zu beginnen, Pflanzen aus Samen selbst zu züchten. Diese Artikel sind alle preiswert und funktionieren wunderbar.

Einfache Möglichkeit, Pflanzen aus Samen zu züchten

Das Züchten von Pflanzen aus Samen ist wirklich einfach, wenn Sie nur die folgenden wichtigen Schritte ausführen:

  1. Verwenden Sie ausreichend große, aber nicht große Behälter wie 2,25- oder 3-Zoll-Töpfe.
  2. Verwenden Sie eine Erde aus Torf und Vermiculit.
  3. Befeuchten Sie den Boden vor dem Pflanzen.
  4. Decken Sie die Behälter nach dem Pflanzen ab, um Feuchtigkeit zu sparen.
  5. Verwenden Sie die Bodenwärme für eine schnelle Keimung.
  6. Nur Wasser von unten und nur wenn der Boden fast trocken ist.
  7. Transplantieren Sie nur Dinge wie Tomaten.
  8. Stimulieren Sie die jungen Pflanzen mit einem Fächer oder indem Sie mit der Hand darüber fahren.
  9. Härten Sie die Pflanzen ab.
  10. Pflanze nach Frostgefahr.

Um die Arbeit wirklich einfach zu machen, müssen Sie nur Töpfe, ein Tablett mit Deckel, Erde, eine Heizmatte und eine Lichtquelle pflanzen - aber geben Sie nicht viel Geld aus. All diese Dinge können kostengünstig gefunden werden. Schauen Sie sich die folgenden Optionen an, um herauszufinden, welche Sorte nach vielen Jahren des Anbaus meiner eigenen Pflanzen aus Samen am besten funktioniert.

Pflanzgefäße für Sämlinge

Lassen Sie uns zuerst über Töpfe sprechen. Es gibt viele kostengünstige Tablettsysteme, die Sie jedes Frühjahr im Kinderzimmer finden können, aber diejenigen, die alle zusammen in einem riesigen Tablett zusammengefasst sind, bieten wenig Flexibilität oder Platz, wenn die Sämlinge wachsen. Ich hasse sie wirklich. Andere Optionen, die ich nicht zu mögen gelernt habe, sind Torftöpfe oder diese erweiterbaren Torfkapseln und praktisch jedes ausgeklügelte Samenstartsystem, das Sie in einer großen Packung kaufen können.

All diese Dinge kosten zu viel und halten entweder nicht lange genug oder sind einfach nicht flexibel genug.

Abgesehen von etwas wirklich Einfachem wie Zinnien oder Ringelblumen verwende ich immer 2,25-Zoll-Plastiktöpfe zum Starten von Samen. Ich kann diese im örtlichen Kindergarten zu einem sehr niedrigen Preis finden, und ich finde, dass sie der perfekte Behälter sind. Diese Töpfe halten jahrelang, sind gut zu lagern und robust. Sie sind klein genug, um Samen zu produzieren, aber groß genug, um ein Umpflanzen zu vermeiden, bis es Zeit ist, Pflanzen nach draußen zu stellen.

Ich kaufe solche, die etwas tiefer sind als die meisten anderen, was sich hervorragend für Tomaten eignet. Nach jeder Saison wasche ich alle meine Töpfe (und es gibt viele) von Hand in einer 10% igen Bleichlösung, dem Restwasser, um alle durch den Boden übertragenen Krankheiten zu entfernen, damit sie mir nächstes Jahr kein Problem bereiten. Ich trockne sie an der Luft, lege sie in eine große Kiste und warte bis zum nächsten Jahr, um wieder von vorne zu beginnen.

Vertrauen Sie mir, wenn ich Ihnen sage, dass Sie sich von teuren Selbstbewässerungssystemen fernhalten sollen. Sie funktionieren gut genug, aber es ist einfach zu viel Aufwand. Es ist nicht so schwierig, Ihre 2,25-Zoll-Töpfe in ein großes Sämlingstablett zu stellen und ihnen ein "Bad" zu geben, das sie einmal pro Woche von unten trinken können, und Sie haben die vollständige Kontrolle über Ihr Wasser.

Verwenden Sie zum Keimen eine "bodenlose" Mischung

Vermiculit ist die geheime Zutat für Samenstartböden, die Feuchtigkeit speichern und den Boden locker halten, egal was passiert, sodass die jungen Wurzeln Ihrer Pflanzen schnell wachsen. Sie werden sofort wissen, warum es funktioniert, wenn Sie mit den Händen durch diese Samen-Ausgangszutat fahren.

Zu diesem Zweck wird auch Sterlite verwendet, aber nach vielen Jahren im Garten habe ich festgestellt, dass Vermiculite mein Favorit ist. Dies ist ein feiner Zusatz zu jeder Topfpflanze, aber es ist besonders nützlich für den Anbau neuer Sämlinge, da es keine durch den Boden übertragenen Krankheiten beherbergt und den Boden locker hält.

Ich liebe Vermiculit zur Verwendung in einer Bodenmischung zum Keimen von Pflanzen aus Samen. Sie sollten wirklich keinen echten Boden verwenden, da dieser zu anfällig für Krankheiten und Verdichtung ist. Eine Bodenmischung aus Vermiculit und Torf ist ideal für junge Pflanzen. Es bleibt leicht und locker und hält Feuchtigkeit, ohne jemals feucht zu werden.

Es ist leicht, Torf in fast jedem großen Laden zu finden, aber Vermiculit kann an vielen Orten schwierig zu finden sein. Espomas Bio-Vermiculit ist ein qualitativ hochwertiges Produkt, das erschwinglich ist und das ich verwende. Ich habe damit angefangen, weil es in meiner Stadt erhältlich war, aber ich liebe es. Das Granulat hat genau die richtige Größe für diese Aufgabe und der Preis stimmt. Mischen Sie es einfach oder ein anderes Qualitäts-Vermiculit mit einer gleichen Menge Torfmoos, und Ihr Boden ist bereit zum Pflanzen.

Boden für Transplantationen

Die hier hervorgehobene Bodenmischung wird von mir sehr empfohlen, um neue Pflanzen in Gang zu bringen, aber wenn es Zeit ist, sie zu topfen, haben Sie andere Möglichkeiten. Es ist immer noch vollkommen in Ordnung, dieselbe Mischung aus Vermiculit und Torfmoos zu verwenden, aber da Ihre Pflanzen jetzt viel härter sind, sollte eine gute Allzweck-Blumenerde in Ordnung sein. Es ist Ihre Wahl.

Beschleunigen Sie die Keimung mit Hitze

Die Keimzeit wird für bestimmte Samen halbiert, wenn Sie Hitze anwenden. Das bedeutet weniger Zeit für durch den Boden übertragene Krankheiten, um Ihre jungen Pflanzen zu erreichen.

Ich sehe routinemäßig, dass innerhalb weniger Tage Pfeffer- und Tomatensämlinge auftauchen, wenn die richtige Luftfeuchtigkeit und Bodenwärme angeboten werden. Es macht einen so großen Unterschied, dass ich ohne es nicht wachsen werde.

Hitze ist eine Geheimwaffe, die Sie in Ihrem Startarsenal haben müssen. Ich gebe zu, dass die Verpackung auf den Heizmatten im Kinderzimmer fast verspielt aussieht und wie eine Spielerei wirkt. Nach vielen Jahren des Experimentierens mit Unterhitze kann ich Ihnen sagen, dass dies kein Scherz ist. Die Hitze ist riesig.

Denken Sie daran, dass nicht alle Dinge von der Bodenwärme profitieren. Verschwenden Sie also nicht Ihr Geld, wenn Sie einfach jedes Frühjahr einfache Jahrbücher beginnen möchten. Sie können jedoch die Zeit zwischen dem Pflanzen und der Keimung erheblich verkürzen. Dies gilt insbesondere für klassisches Gemüse wie Tomaten, Paprika und Auberginen sowie für einige Blumen, die es zu schätzen wissen, wenn die Nächte nicht zu kühl werden.

Wärmematten sind zu diesem Zweck eine hervorragende Ergänzung zu Ihrem Startkit.

Hydrofarm ist führend bei der Herstellung hochwertiger Wärmematten. Ihre Matten sind von hoher Qualität und dennoch erschwinglich. Sie können sie online in verschiedenen Größen finden, je nachdem, wie viele Wohnungen Sie heizen möchten. Ich habe auch andere Marken gesehen und bin mir sicher, dass es ihnen gut geht. Dies ist wirklich ein Produkt, das sich nach ein oder zwei Jahren amortisiert.

Ich werde nie wieder Tomaten und Paprika ohne Unterhitze starten, es sei denn, es liegt ein Stromausfall vor. Es hat einen großen Unterschied in der Qualität der Pflanzen gemacht.

Sparen Sie Geld bei Grow Lights

Eine traditionelle Ladenleuchte ist alles, was Sie brauchen, um Ihren Setzlingen Licht zu bieten, und Sie sparen Geld. Befolgen Sie diese Tipps, damit ein Ladenlicht gut funktioniert:

  1. Hängen Sie die Lichter direkt über Ihre Sämlinge. Zwischen den oberen Blättern und dem Licht sollte nicht mehr als 1 Zoll Platz sein. Die meisten Ladenleuchten werden mit Ketten geliefert, um dies zu vereinfachen. Während die Pflanzen wachsen, erhöhen Sie langsam das Licht, um auf diesem Niveau zu bleiben.
  2. Lassen Sie das Licht mindestens 12 bis 14 Stunden pro Tag an. Leuchtstofflampen sind bei weitem nicht so stark wie die Sonne, daher müssen Sie dies ausgleichen, indem Sie Ihren Pflanzen viel Zeit unter den Lichtern lassen. Der einfachste Weg, dies zu tun, ist mit leichten Timern.

Es gibt eine ganze Reihe von Wachstumslichtsets, die speziell für das Starten von Pflanzen aus Samen hergestellt wurden. Sie sind ausgezeichnet und sehen toll aus, aber wenn Sie möchten, können Sie hier viel Geld sparen. Eine einfache Ladenleuchte mit Standard- (und billigen) T8-Lampen funktioniert gut.

Ich züchte seit Jahren Pflanzen aus Samen unter Ladenlichtern mit typischen T8-Zwiebeln, und die Ergebnisse sind großartig. Tatsächlich benutze ich den dunkelsten Teil meines Kellers, damit das natürliche Licht nicht stört. Stellen Sie einfach sicher, dass die Höhe des Lichts sehr nahe am jungen Sämling liegt, und es wird Ihnen gut gehen.

Was Sie nicht brauchen, um Samen in Innenräumen zu starten

Denken Sie daran, dass Sie dies einfach und kostengünstig genug halten können, um Ihre Lieferungen im ersten Jahr zu bezahlen. Sie benötigen keine aufwändigen Kits, teuren Wachstumslichter oder ausgefallenen Behälter. Alles, was benötigt wird, ist eine T8-Zwiebel, hochwertiger Boden, ein bisschen Wärme und Ihre Zeit und Liebe, Pflanzen aus Samen zu starten. Damit haben Sie rechtzeitig zum Pflanzen alle Arten von starken Sämlingen.

Warum sollten Sie Pflanzen aus Samen züchten?

Der beste Grund, Pflanzen aus Samen zu züchten, ist, dass Sie aus einer Welt voller Möglichkeiten auswählen können. Das örtliche Geschäft wird nur wenige Dinge führen, und die meisten Geschäfte werden die gleichen beliebten Sorten führen. Für wirklich originelle Blumen oder einzigartiges Gemüse ist die Bestellung von Saatgut bei einem seriösen Unternehmen der einzige Weg.

Ein weiterer zwingender Grund ist, dass Sie viel Geld sparen können, indem Sie die Samen selbst keimen lassen. Ein Samenpaket kann so billig wie 1 US-Dollar sein, und Sie können eine Wohnung mit Pflanzen daraus bekommen. Seien wir ehrlich, das Starten von Samen in Innenräumen gibt Ihnen auch etwas zu tun, wenn Sie am Ende eines langen Winters gefangen werden und in Ihrem Garten nichts zu tun haben.

Meine Lieblingssamenkataloge

Wenn Sie nach hochwertigen Orten suchen, um Samen online zu finden oder einen Katalog zu erhalten, den Sie durchsuchen können, sind hier meine Favoriten. Sie werden von keinem von ihnen enttäuscht sein.

Tomatenfest

Hier können Sie nach Tomatensamen suchen, insbesondere nach Erbstücktomaten. Ausgezeichnete Seite und tolle Beschreibungen! Sie möchten keine Tomaten mehr bestellen, nachdem Sie sich an das Tomatenfest gewöhnt haben. Ihr Katalog ist online verfügbar.

Ideal für Einjährige, Stauden, Gemüse und Zubehör. Park ist eine große Firma, die alles hat.

Mein Lieblingskatalog zum Stöbern im späteren Winter. Dieser Katalog macht einfach Spaß und hat hervorragende Bilder. Enthält eine Mischung aus Blumen, Obst und Gemüse.

Versuchen Sie, Ihre eigenen Pflanzen aus Samen zu starten

Sie können wirklich fantastische Ergebnisse erzielen, ohne viel Geld auszugeben und ohne ein sonniges Fenster oder viel Platz zu benötigen. Eine einfache Startstation macht sich sofort bezahlt und ist ein großartiges Hobby für Gärtner wie mich, die es kaum erwarten können, bis zum Frühjahr loszulegen. Ich liebe es, Samen im Februar zu pflanzen, wenn es draußen noch kalt ist.

Hoffentlich fanden Sie dies nützlich und werden dieses Jahr Erfolg in Ihrem Garten haben.

Melissa Flagg COA OSC aus dem ländlichen Zentralflorida am 3. August 2013:

Herzlichen Glückwunsch zu HOTD !! Ein sehr würdiger Hub! Ich habe es als zukünftige Referenz mit einem Lesezeichen versehen, weil ich versucht habe, Gemüse aus Samen zu machen, aber nie erfolgreich war. Diese Tipps werden sehr hilfreich sein !! Abgestimmt und geteilt!

Phyllis Doyle Burns aus der Hochwüste von Nevada. am 03. August 2013:

Herzlichen Glückwunsch zu Ihrer HOTD-Auszeichnung - sie ist verdient. Sie haben einen sehr informativen und hilfreichen Hub geschrieben, um einen frühen / besten Start in den Garten zu erzielen. Sehr gut gemacht.

Ana Maria Orantes von Miami Florida am 3. August 2013:

Herr Lando; Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Hub des Tages. Vielen Dank, dass Sie Ihren Artikel geteilt haben.

JR Krishna aus Indien am 03. August 2013:

Herzlichen Glückwunsch zum Mittelpunkt des Tages. Dies ist ein sehr nützlicher Hub. Es ist immer eine Freude, über das Pflanzen und seine technischen Aspekte zu lesen.

Abgestimmt und geteilt

Rose-der Planer von Toronto, Ontario-Kanada am 3. August 2013:

Herzlichen Glückwunsch zu HOTD, verdient! Dies ist ein sehr aufschlussreicher Artikel. Meine Eltern hatten früher einen riesigen Gemüsegarten und sie züchteten die meisten ihrer Pflanzen aus Samen und sie waren wunderschön. Sie haben einige großartige Tipps gegeben. Ich danke Ihnen für das Teilen. (Abgestimmt) -Rose

Cheeluarv am 03. August 2013:

Informativer und nützlicher Knotenpunkt für den Samenanbau. Herzlichen Glückwunsch zum HOTD Award.

Trost Babatola aus Bonaire, GA, USA am 3. August 2013:

Tolle Tipps für den Start von Saatgut. Herzlichen Glückwunsch zum Gewinn des HOTD Award.

Marie Flint aus Jacksonville, FL USA am 3. August 2013:

Ich warte, bis die Pflanzen mindestens 4 Zoll groß sind, bevor ich sie verpflanze. Und woanders habe ich die Idee gelesen, Eierkartons für Startertöpfe zu verwenden. Diese haben gut für meine Samen der Winde funktioniert. Ich habe jedoch einige Probleme mit meinem Salat Samen ist auch organisch.

Herzlichen Glückwunsch, dass Ihr Hub zum Hub des Tages gewählt wurde. das ist immer ermutigend!

Linda Bryen aus Großbritannien am 03. August 2013:

Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Hub des Tages! Sie verdienen es für Ihren sehr nützlichen und interessanten Hub. Gut gemacht. Abgestimmt

Anna Santos aus Kanada am 03. August 2013:

Hallo! Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem HOTD! Dieser Artikel wird mir und meinem Vater absolut helfen, weil er gerne pflanzt. Er beginnt eigentlich mit Samen, weil er sagte, dass er so etwas gerne von Grund auf neu macht. Die Freude, die "Früchte" seiner Arbeit zu ernten, ist in der Tat von unschätzbarem Wert. Dieser Hub wird mir in der Tat helfen, Papa über viele Dinge zu unterrichten, um seine Pflanzgewohnheiten zu verbessern. Vielen Dank für das Teilen dieses Hubs ... nochmals herzlichen Glückwunsch!

Thelma Alberts aus Deutschland und den Philippinen am 03. August 2013:

Herzlichen Glückwunsch zum HOTD! Vielen Dank, dass Sie diesen sehr nützlichen und informativen Hub geteilt haben. Ich sammle jetzt Samen für meinen Gemüsegarten, den ich machen möchte. Dieser Hub hat mir sehr geholfen. Schönes Wochenende!

Nahrungsmittel aus Australien am 03. August 2013:

Schöner Artikel! Ich bin dabei, einige Samen in Innenräumen zu säen (es ist momentan Winter in Melbourne, Australien) und werde die Vermiculit-Torf-Mischung verwenden, anstatt eine Samenaufzuchtmischung zu kaufen.

Ich habe mich immer über Heizmatten gewundert. Aber du hast mich überzeugt, es zu versuchen.

Ich mache meine eigenen kleinen Töpfe mit diesem wunderbaren kleinen Werkzeug namens Paper Potter. Im Grunde ist es ein hölzerner "Knopf", um den Sie Zeitungsstreifen und Voila wickeln! Du hast einen kleinen Sämlingstopf, der im Boden zerfällt. So wird der Transplantationsstress minimiert!

Danke für die Inspiration.


Schau das Video: Tomaten umtopfen Voranzucht von Tomatenkurz und knapp gezeigt wies klapptSaatenvielfalt (August 2021).