Sammlungen

Wie man einen Mocktailgarten pflanzt

Wie man einen Mocktailgarten pflanzt

Homegrown Summer Mocktails

Mein Lieblingsteil des Sommers ist es, an einem heißen Sommerabend mit Freunden und der Familie zu entspannen. Als ich in einem Heimmagazin las, wie man einen Cocktailgarten anlegt, wollte ich den Leuten, die nicht trinken, eine alkoholfreie "Wendung" hinzufügen.

Befolgen Sie diese Tipps und Vorschläge, um einen Behältergarten mit leckeren, duftenden Cocktail-Zutaten zu schaffen.

Was sind die Vorteile eines Mocktailgartens?

Containergärten sind perfekt für Menschen, die auf kleinem Raum leben. Wenn Sie auf Ihrer Terrasse oder in einem kleinen Bereich Ihres Gartens einen Cocktailgarten anlegen, können Sie die frischen Aromen des Sommers direkt auf Ihren Tisch bringen. Sie könnten diesen Garten sogar in einem Raum bepflanzen, der so klein ist wie eine Küchenfensterkiste! Und das Beste daran ist, dass Sie kein Gärtnermeister oder Gourmetkoch sein müssen, um köstliche Getränke für Ihre Freunde und Familie zuzubereiten.

Hier sind einige weitere gute Gründe, diesen Sommer einen Cocktailgarten anzulegen:

  • Erleben Sie die Freude am Essen und teilen Sie Ihre Ernte! Die Möglichkeit, frische, gesunde Produkte aus Ihrem Garten zu pflücken, ist zweifellos eine angenehme Möglichkeit, Ihre Freunde und Familie mit vitaminreichen Lebensmitteln und Nährstoffen zu versorgen. Für Menschen, die keinen eigenen großen Gartenraum haben, ist der Ertrag aus einem Pflanzgarten möglicherweise nicht groß genug, um einen Salat, Kuchen oder eine Beilage in Buffetgröße für die Gäste zuzubereiten. Ein Cocktailgarten kann jedoch gerade genug frische Zutaten liefern, damit Sie Ihren Gästen bei Ihrem nächsten Treffen frische, gesunde und erfrischende Getränke servieren können. Stellen Sie sich die Freude Ihrer Gäste vor, wenn Sie ihnen ein leckeres Getränk geben und sagen: "Ich habe dieses Getränk nur für Sie ausgewählt, heute Morgen frisch aus meinem Garten! Viel Spaß!"
  • Keine Kocherfahrung erforderlich! Nicht jeder wurde als Gourmetkoch geboren, noch hat jeder die geräumige Küche, die voll ausgestattete Speisekammer und die Regale mit schicken Töpfen, Pfannen und Kochutensilien. Mocktail-Rezepte sind schnell und einfach zuzubereiten. Mit frischen, einfachen Zutaten, die direkt in Ihrem eigenen Garten angebaut werden, können Sie Ihren Freunden und Ihrer Familie kreative und leckere Getränke schenken, die Ihrem Esstisch eine elegante Note verleihen.
  • Ideal für Gäste, die nicht trinken. Durch die endlosen Geschmackskombinationen kann zu jeder Mahlzeit ein edler, schmackhafter und lebendiger Cocktail serviert werden, egal was auf der Speisekarte steht. Ein handgemischtes, frisch zubereitetes, gekühltes Getränk verleiht ein bisschen Flair, das mit einfachen Säften und süßen Colas nicht zu vergleichen ist. Wenn Sie eine alkoholische Veranstaltung haben, ist die Zubereitung eines individuellen Getränks nur für den angegebenen Fahrer eine großartige Möglichkeit, um "Danke" zu sagen, dass Sie sich freiwillig gemeldet haben, um alle sicher nach Hause zu bringen.

Herzhafte und würzige Getränke

  • Gemüse: Gemüse wie grüne Bohnen, Frühlingszwiebeln, Sellerie, Peperoni und Kirschtomaten können zusammengemischt oder als Beilage für herzhafte gekühlte Getränke verwendet werden. Das Hinzufügen von Gurkenscheiben zu Eiswasser ist eine wunderbare Möglichkeit, Tafelwasser zu veredeln. Gurken können auf einem Gitter oder auf einem Rahmen aus Bambus und Netzen gezüchtet werden.
  • Kräuter: Kräuter verleihen Mocktails eine würzige Textur und lassen sich auf kleinem Raum ganz einfach anbauen. Probieren Sie Koriander, Petersilie, Pfefferminze, Lavendel, Thymian, Schnittlauch, Rosmarin und Zitronenmelisse.

Früchte, Beeren und essbare Blumen

Verschönern Sie Ihre Mocktails mit diesen farbenfrohen Zutaten:

  • Früchte und Beeren: Es gibt ziemlich wenige Früchte und Beeren, die Sie auf kleinem Raum anbauen können, darunter Erdbeeren, Zitronen, Limetten, Blaubeeren, Stachelbeeren und Johannisbeeren. Erdbeeren aus Terrakotta-Pflanzgefäßen lassen sich unglaublich einfach anbauen, wenn Sie ein sonnenverwöhntes Deck oder eine Terrasse haben. Befolgen Sie einfach die Anweisungen zum Gießen auf dem Etikett, damit die Pflanze nicht austrocknet.
  • Essbare Blumen: Diese verleihen Mocktails Farbe und Duft. Viele Geschäfte für Gesundheit und Naturheilkunde können Ihnen Informationen darüber geben, welche Blumen essbar und welche giftig sind.

Zitronen und Limetten

Pucker auf! Zitronen und Limetten verleihen gekühlten Terrassengetränken eine erfrischende Note!

Wussten Sie, dass Sie nicht in einem heißen Klima leben müssen, um Ihre eigenen Zitronen und Limetten anzubauen? Solange Sie einen sonnigen Garten haben, der im Sommer viel warmen Sonnenschein hat, können Sie kleine Zitrusfrüchte wie Meyer-Zitronen und Limetten anbauen. Ihr örtlicher Kindergarten oder Florist kann Ihnen Tipps zur Pflege von Zitrussträuchern in der Nebensaison geben.

  • 4 einfache Möglichkeiten, einen Virgin Mojito zu machen - wikiHow
    Wie man eine Jungfrau Mojito macht. Gönnen Sie sich die komplexe und erfrischende Mischung aus Minze, Zitrusfrüchten und Zucker mit diesem Getränk, das garantiert die Sommerhitze übersteht. Auch ohne Rum ist dieser kubanische Klassiker voller Geschmack.

© 2013 Sadie Holloway

Patricia Scott aus Nord-Zentralflorida am 5. Juli 2013:

Was für ein Spaß!! Während ich das las, dachte ich immer wieder: "Ich will eins !!!" Das ist so eine kluge Idee. Ich denke, ich sollte sehr bald anfangen.

Engel sind unterwegs ps


Schau das Video: The Principles of Creation (August 2021).