Sammlungen

Die besten Stauden für den Schatten

Die besten Stauden für den Schatten



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Für viele Gärtner können schattige Standorte eine große Herausforderung sein. Stauden zu finden, die sich gut im Schatten eignen, kann manchmal schwierig sein, aber sobald das richtige Gleichgewicht der Pflanzen gefunden ist, ist die Auszahlung für einen Garten im Schatten ein wunderbarer Rückzugsort für Wälder direkt in Ihrem Garten.

Vorbereitung für das Pflanzen von Stauden im Schatten

Da mehrjährige Pflanzen Jahr für Jahr weiter wachsen, ist die Auswahl der richtigen Pflanzen für den Schattengarten unerlässlich. Beginnen Sie mit der Beurteilung des Lichts in Ihrem schattigen Bereich, damit die richtigen Pflanzen ausgewählt werden können.

  • Teilschatten: Bereiche im Halbschatten erhalten täglich 3 bis 6 Stunden Sonnenlicht.
  • Voller Schatten: Ein schattiger Standort im Garten erhält täglich weniger als 3 Stunden Sonnenlicht.

Das Hinzufügen von organischen Stoffen wie Torfmoos oder Kompost ist auch in schattigen Bereichen unerlässlich. Die meisten Schattengärten befinden sich unter Bäumen. Obwohl der Baum eine schöne Kulisse für Ihren Garten bildet, konkurrieren die Wurzeln des Baumes um das Wasser und die Nährstoffe, die Ihre Stauden zum Gedeihen benötigen. Indem Sie organische Stoffe hinzufügen, fügen Sie dem Boden die benötigten Nährstoffe hinzu und tragen dazu bei, die Bodenentwässerung effizienter zu gestalten.

Die unten aufgeführten Stauden bieten Ihnen einen guten Ausgangspunkt für bewährte Gewinner in einem Schattengarten.

Aster

Astern blühen im Spätsommer oder Herbst, wenn im Schattengarten wenig anderes blüht. Aufgrund ihrer Größe sehen sie am besten aus, wenn sie im hinteren Teil des Gartens gepflanzt werden. Astern vertragen fast jeden Bodentyp, solange die Drainage ausreichend ist. Die größeren Sorten müssen möglicherweise abgesteckt werden, damit sie beim Blühen nicht umfallen.

Winterhärte von Astern: USDA-Zonen 3–9

Sonnenanforderungen für Astern: Volle Sonne bis Halbschatten

Astergröße: Astern können 1 bis 4 Fuß groß werden.

Farben der Astern: Weiß, Rosa, Lila und Blau

Astilbe

Die Astible-Blume ist eine lange und federleichte Spitze, die auf ihrem zarten, farnartigen Laub sitzt. Obwohl sie in Bezug auf die Bewässerung des Bodentyps nicht wählerisch sind, ist Astilbe notwendig. Sie können die Hitze des Sommers ertragen, aber wenn die Wurzeln eines Astilbe austrocknen, verdorrt die Pflanze und ist für das Jahr fertig.

Winterhärte von Astilbes: USDA-Zonen 4–8

Sonnenanforderungen für Astilbes: Teilschatten

Astilbe Größe: Astilbe wird 1 bis 4 Fuß groß.

Farben von Astilbe: rosa, rot, creme und weiß

Glockenblume

Wenn Sie Bellflowers in einem schattigen Garten pflanzen, ist möglicherweise ein wenig Forschung erforderlich, da die Bellflower eine recht vielfältige Pflanze ist. Einige Sorten blühen den ganzen Sommer über, einige eignen sich hervorragend als Schnittblumen, andere können invasiv werden und den Garten übernehmen. Die kürzeren Sorten von Glockenblumen eignen sich am besten für den Schattengarten. Sie bevorzugen feuchte, gut durchlässige Böden, und tote Köpfe lassen sie während der Sommermonate blühen.

Winterhärte von Glockenblumen: USDA-Zonen 4–8. Glockenblumen könnten auch in Zone 3 wachsen, wenn Winterschutz vorgesehen ist.

Sonnenanforderungen für Glockenblumen: Volle Sonne oder Halbschatten

Glockenblumengröße: Glockenblumen können von 12 bis 42 cm groß werden.

Farben der Glockenblumen: lila, blau und weiß

Blutendes Herz

Blutende Herzen sind bekannt für ihre charakteristischen herzförmigen Blüten, die entlang gewölbter Stängel blühen. Obwohl die Blume im Frühling wunderschön ist, stirbt sie ab, sobald der Sommer kommt, und hinterlässt einen leeren Raum im Schattengarten. Wenn Sie sich darauf vorbereiten, diesen Platz mit Jahrbüchern zu füllen, wird das Verschwinden nicht zum Problem. Blutende Herzen sind praktisch wartungsfrei, müssen jedoch etwa alle 4 Jahre aufgeteilt werden.

Winterhärte blutender Herzen: USDA-Zonen 3–8.

Sonnenanforderungen für blutende Herzen: Halbschatten bis Vollschatten

Größe des blutenden Herzens: Blutende Herzen werden zwischen 12 und 36 Zoll groß und breit

Farben blutender Herzen: weiß oder pink und weiß

Akelei

Die komplizierte Spornblume der Columbine ist in vielen Farben erhältlich und kann als nicht weniger als atemberaubend bezeichnet werden. Sie machen ausgezeichnete Schnittblumen. Columbines bevorzugen feuchte, gut durchlässige Böden, und die Blüte kann verlängert werden, wenn die Blüten tot sind. Dies ist eine Pflanze, die alle Blätter verliert, sobald die Blüte für das Jahr abgeschlossen ist. Pflanzen Sie daher einige Einjährige in den leeren Raum, um zu verhindern, dass der Bereich unfruchtbar aussieht.

Winterhärte von Columbines: USDA-Zonen 3–9

Sonnenanforderungen für Columbines: Volle Sonne bis Halbschatten

Columbine Größe: Columbine wird 1 bis 3 Fuß groß

Farben von Columbine: lila, weiß, blau, gelb, lila, rot und mehrfarbig

Rittersporn

Ihre königlichen bunten Blumenspitzen machen das Delphinium zu einer begehrten Blume für jeden schattigen Garten. Sie sind eine ausgezeichnete Schnittblume, aber das stattliche Delphinium erfordert einige Arbeit. Wenn Delphiniums gepflanzt werden müssen, müssen sie richtig gedüngt werden, die Blüten müssen beim Verzehr abgestorben sein und sie sind häufig Krankheiten ausgesetzt. In vielen Teilen der USA sind die Pflanzen auch kurzlebig und möglicherweise müssen alle paar Jahre neue gepflanzt werden. Trotz all dieser Probleme macht die Schönheit der blauen, rosa oder weißen Blüten auf hohen königlichen Ähren dies zu einer mehrjährigen Pflanze, die es wert ist, im Schattengarten probiert zu werden.

Winterhärte von Delphinien: USDA-Zonen 3–7

Sonnenanforderungen für Delphinien: Volle Sonne bis Halbschatten

Delphinium Größe: Delphinium wächst von 2 bis 6 Fuß hoch und etwa 12 cm breit

Farben der Delphinien: blau, lila, rot, pink und gelb

Farn

Die weiche Spitzenstruktur des Laubes des Farns macht diese Pflanze an jedem feuchten, schattigen Ort zu einem Gewinner. Farne benötigen feuchten Boden, daher sind sie perfekte Pflanzen für den dicht beschatteten Bereich, der niemals austrocknet. Farne vermehren sich aus Sporen, die sich normalerweise an der Unterseite ihrer Blätter befinden. Wenn Farne an der richtigen Stelle gepflanzt werden, füllen sie den Bereich wunderschön aus und erfordern wenig Wartung.

Winterhärte von Farnen: USDA-Zonen 3–7

Sonnenanforderungen für Farne: Halbschatten bis Vollschatten

Farngröße: Je nach Sorte können Farne zwischen 6 Zoll und 4 Fuß groß werden.

Farben der Farne: Gewachsen für ihr dichtes grünes Laub.

Hosta

Hostas sind eine extrem robuste Pflanze, die in jedem Schattengarten ein Muss ist. Sie können in fast jedem Bodentyp angebaut werden und erfordern nur sehr wenig Pflege. Sie werden für ihr hügeliges Laub angebaut, das in einer Vielzahl von Grün- und Gelbtönen erhältlich ist. Es gibt wirklich keine einfachere Staude, um in einem Schattengarten zu wachsen.

Winterhärte von Hostas: USDA-Zonen 2–10

Sonnenanforderungen für Hostas: Volle Sonne, Halbschatten, voller Schatten

Hosta Größe: Das Laub wächst von 1 bis 2 Fuß hoch, aber die Blüten der Hosta können bis zu 3 Fuß groß werden.

Farben der Hostas: Obwohl Hostas im Allgemeinen wegen ihres Laubes angebaut werden, ist die Blume der Hosta-Pflanze weiß von Flieder.

Hostas sind leicht zu teilen, um mehr Pflanzen zu machen. Dieser Artikel zeigt Ihnen, wie Sie Hostas teilen.

Beste jährliche Blumen für den Schatten

Benötigen Sie ein Jahrbücher, um Ihren Schattengarten zu erweitern? Hier sind die besten einjährigen Blumen für den Schatten.

© 2013 Kathy Hull

Virginia Allain aus Zentralflorida am 1. August 2015:

Ich verwende viele bunte Laubpflanzen in meinem bewaldeten Garten, um etwas Helligkeit unter den Bäumen zu erzielen. Ich fürchte, mein tiefer Schatten wird bei Astern nicht funktionieren, aber der Rest klingt gut.

Delia am 07. Mai 2015:

Ich habe einige großartige Ideen von diesem Hub bekommen, insbesondere Aster und Delphiniums ... danke fürs Teilen!

oldiesmusic aus den Vereinigten Staaten am 25. November 2013:

Ich habe viele Farne, Moos und Flechten in meinem Garten, aber ich möchte etwas "Farbe" darin haben. Dies sind wundervolle Vorschläge, danke, dass Sie mir eine Liste schattenliebender Blütenpflanzen gegeben haben. :) :)

Kathy Hull (Autorin) aus Bloomington, Illinois am 3. August 2013:

Ich liebe das Delphinium, das Foto ist total so, wie sie in meinem Waldhals aussehen. Es gibt Tonnen von Sorten von ihnen, einige haben sogar 2 - 3 Zoll Blüten auf Stielen ... so wunderschön.

Es ist einfach, den Abschnitt in Blau zu setzen. Es ist nur ein Textfeld, das rechts ausgerichtet ist. Wenn Sie ein Textfeld rechts ausrichten, können Sie im Bearbeitungsmodus drei Farben auswählen.

Marsha Musselman aus Michigan, USA am 31. Juli 2013:

Toller Hub, gewählt und wunderschön. Ich kann nicht glauben, dass Sie noch keine Kommentare hatten. Sie haben bei Ihren Recherchen und Fotos großartige Arbeit geleistet, obwohl das Bild, das Sie für das Delphinium haben, eher wie eine große Phlox aussieht, wie ich beide in meinem Garten habe. Für mich sieht das Delphinium zierlicher aus, obwohl es vielleicht mehr Sorten gibt, die ich in meiner Gegend nicht gesehen habe.

Können Sie mir sagen, wie Sie den Abschnitt in Blau setzen? Der Teil, auf den eine Person klicken kann, wenn sie wissen möchte, wie Hostas aufgeteilt werden. Ich habe die blauen Kästchen hier oft gesehen, habe aber keine Ahnung, wie ich sie bekommen kann, wenn ich sie selbst verwenden möchte.


Schau das Video: Beet-Ideen (August 2022).