Interessant

Landschaftsbau mit kleinem Budget

Landschaftsbau mit kleinem Budget


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Wir alle wissen, dass ein wunderschön angelegter Garten der Weg ist, um die Attraktivität Ihres Hauses zu erhöhen. Ein gut geplantes Design erhöht nicht nur den Wert Ihres Hauses, sondern bietet auch angenehme Außenbereiche, in denen Sie Zeit mit Familie und Freunden verbringen können. In einigen Stadtteilen sind sogar Mindestanforderungen an die Landschaftsgestaltung für die Bewohner festgelegt.

Selbst wenn Sie sich nach der Schließung Ihres Hauses etwas finanziell angeschlagen fühlen, sollten Sie erwägen, Ihr Budget ein wenig weiter auszudehnen, um den Garten präsentabel zu machen. Wenn Sie eine Zwangsvollstreckung gekauft haben, braucht Ihr Garten möglicherweise dringend Aufmerksamkeit. Auf der anderen Seite haben Sie vielleicht eine brandneue Entwicklung mit nur Rasen und ein paar Zweigbäumen gekauft. In jedem Fall müssen Sie die Dinge mit einem budgetfreundlichen Landschaftsplan aufpeppen.

Sie müssen also einen Landschaftsplan erstellen, der wie eine Million aussieht, aber nicht die Bank sprengt. Hier sind einige Tipps zum Geldsparen, um Ihnen den Einstieg zu erleichtern!

Mach es selbst

Wenn immer möglich, erledigen Sie die Arbeit selbst. Laden Sie Freunde und Familie ein, um zu helfen. Sie werden überrascht sein, wie viel billige Arbeitskräfte Sie anziehen, wenn Sie eine Grill- und Bierparty als Bezahlung anbieten. Sicher, Sie werden am Ende des Tages alle schmutzig, verschwitzt und müde sein, aber Ihr Garten wird fabelhaft aussehen!

Verwenden Sie die richtigen Pflanzen

Es ist leicht, sich im Gartencenter mitreißen zu lassen, wenn man all die wunderschönen Pflanzen betrachtet. Ich weiß aus Erfahrung. Ich hasse es, an das Geld zu denken, das ich im Laufe der Jahre verschwendet habe, um Pflanzen zu kaufen, die es nicht durch eine Saison geschafft haben.

Recherchiere, bevor du in den Kindergarten kommst. Finden Sie heraus, welche Pflanzen in Ihrer Wachstumszone gut abschneiden. Bestimmen Sie Bereiche Ihres Gartens, die volle Sonne, teilweise Sonne oder den ganzen Tag über vollständig beschattet sind. Verwenden Sie Pflanzen, die für die unterschiedlichen Bedingungen in Ihrem Garten geeignet sind.

Kaufen Sie einheimische Pflanzen, die nicht viel Pflege oder Wasser benötigen. Das spart Ihnen auf lange Sicht viel Zeit und Geld und schafft gleichzeitig eine umweltfreundliche Landschaft!

Werden Sie kreativ mit Pflanzgefäßen

Die Verwendung von Containern auf der Veranda oder der Terrasse ist eine großartige Möglichkeit, ein paar bunte Jahrbücher in Ihren Landschaftsplan aufzunehmen. Sie können Ihre Lieblingsblüten für jede Jahreszeit auswählen, ohne Blütenpflanzen in großen Mengen kaufen zu müssen.

Wenn Sie in letzter Zeit dekorative Pflanzgefäße zu Preisen angeboten haben, wissen Sie, dass sie teuer sind. Warum nicht wiederverwenden, was Sie zur Hand haben, oder sie für einen Song beim Flohmarkt abholen? Alte Eimer, Wannen, Holzkisten, Gießkannen oder sogar eine Schubkarre können leicht zu kreativen Pflanzgefäßen verarbeitet werden.

Eine andere Alternative besteht darin, bei nützlichen Tontöpfen zu bleiben. Malen Sie sie einfach in einer Farbe, die zu Ihrer Außenfarbe passt, und Sie erhalten einen teur aussehenden Behälter zu einem Bruchteil des Preises. Das Malen von Tonpflanzgefäßen macht sie auch weniger porös. Pflanzen trocknen nicht so schnell aus wie Pflanzen in unbehandelten Tontöpfen.

Kies und Mulch einarbeiten

Sie können Ihrem Budget-Landschaftsplan Stil und architektonische Details hinzufügen, indem Sie Kies oder Mulch in das Design einbeziehen. Gartenwege sind eine nette Geste, um Rasenflächen aufzubrechen und Beete zu pflanzen. Anstatt teure Pflastersteine ​​zu verwenden oder eine Besatzung zum Gießen von Beton einzustellen, sollten Sie Schotter, Muscheln oder Mulch verwenden, um einen mäandrierenden Weg durch Ihren Garten zu schaffen.

Zeichnen Sie den Weg mit Sprühfarbe. Entfernen Sie den Rasen (zur Wiederverwendung in anderen Bereichen) und bringen Sie die Längen- und Breitenmaße zum Gartencenter oder Lieferanten, um die richtige Menge Füllmaterial zu kaufen. Beginnen Sie immer damit, nackten Boden mit Landschaftsstoff zu bedecken, um das Wachstum von Unkraut zu hemmen.

Platzieren Sie Kanten entlang der Seiten des Pfades, um zu verhindern, dass sich Material in die Umgebung ausbreitet. Eine wirtschaftliche Option ist eine biegbare Kunststoffkante. Oder verwenden Sie für ein natürliches Aussehen Pflanzen als Wegkante. Wenn Sie Schotter oder Kies verwenden, verwenden Sie einen Handstampfer oder eine Walze, um das Material zu verdichten.

Weitere gute Tipps für die Landschaftsgestaltung mit kleinem Budget

Verwenden Sie, was Sie haben

Wenn Sie mit vorhandenen Landschaftsgestaltungen arbeiten, bewahren Sie gesunde Pflanzen und Bäume, um Kosten zu sparen. Sie können kleinere Sträucher und Bäume leicht bewegen und verpflanzen. Teilen Sie Rhizome wie Lilien, Iris und Agapanthus und stellen Sie sie in Betten in anderen Bereichen des Hofes wieder her. Wenn Sie Pflanzen und Bäume geerbt haben, mit denen Sie nicht vertraut sind, sollten Sie einige Nachforschungen anstellen, um sich über die richtige Pflege und Wartung zu informieren.

Nutzen Sie Free Stuff

Viele Städte im ganzen Land haben Programme, die den Bewohnern kostenlosen Mulch, Kompost und Bäume anbieten. Im Gegenzug erwarten sie, dass Hausbesitzer diese Materialien verwenden, um ihre Höfe und Nachbarschaften zu verschönern. Wenden Sie sich an Ihre örtlichen Behörden, um ähnliche Programme in Ihrer Nähe zu finden.

Wenn Sie für Ihr Landschaftsbauprojekt Ziegel und Stein benötigen, schauen Sie sich Abbruchstellen als kostenlose Materialquelle an. Natürlich möchten Sie die Erlaubnis des Eigentümers der Baustelle einholen, bevor Sie etwas nehmen!

Kaufen Sie am Ende der Saison ein

Die besten Angebote für Landschaftspflanzen und -bedarf gibt es am Ende der Vegetationsperiode. Spätsommer und Frühherbst sind die besten Zeiten, um Sträucher, Bäume und mehrjährige Pflanzen zu kaufen. Vielleicht finden Sie sogar Angebote für Mulch und Erde, bevor der erste Schnee fliegt!

Stellen Sie einfach sicher, dass die Pflanzen, die Sie im Herbst kaufen, robust genug sind, um die Wintermonate zu überstehen. Die meisten Bäume und Sträucher eignen sich am besten, wenn sie im Herbst gepflanzt werden. Dies gibt ihnen Zeit, vor der Hitze des Sommers ein gutes Wurzelsystem aufzubauen.

Schnelle Tipps für die Budget-Landschaftsgestaltung

1. Erstellen Sie eine Inspirationsdatei: Suchen Sie in Zeitschriften und Websites nach Ideen, die Ihre Landschaftsgestaltung inspirieren, genau wie Sie sich auf ein Inneneinrichtungsprojekt vorbereiten würden. Schneiden und drucken Sie Fotos und erstellen Sie eine Datei, auf die Sie sich beziehen können, bevor Sie mit der Arbeit beginnen.

2. Forschung: Wenden Sie sich bei der Planung Ihrer Landschaft an örtliche Hochschulen und Vertreter der Bezirkserweiterung. Ihre kostenlose Beratung kann kostspielige Fehler verhindern! Vergessen Sie nicht, in der Bibliothek und auf seriösen Websites nach wertvollen Garteninformationen zu suchen.

3. Vergleichsshop: Kaufen Sie keine Pflanzen und Vorräte an der Stelle, an der Sie aufhören. Informieren Sie sich bei verschiedenen örtlichen Kindergärten, Garten- und Heimzentren, bevor Sie Ihre Einkäufe tätigen. Preise und Qualität können von einem zum anderen stark variieren.

4. Halten Sie Ihre Emotionen in Schach: Lassen Sie sich nicht dazu verleiten, farbenfrohe exotische Pflanzen zu kaufen, nur weil sie Sie an Ihren Hawaii-Urlaub erinnern. Seien Sie realistisch und stellen Sie sicher, dass die Pflanzen, die Sie auswählen, für Ihre Wachstumszone sinnvoll sind.

5. Gebraucht kaufen: Sie werden überrascht sein, welche Gartenangebote Sie bei Garagen- und Immobilienverkäufen finden. Sie können nicht nur Werkzeuge und Grundversorgung kaufen, sondern gelegentlich auch Pflanzen punkten!

6. Überpflanzen vermeiden: Berücksichtigen Sie bei der Planung, wo und wie viel gepflanzt werden soll, die reifen Pflanzengrößen. Machen Sie nicht den Fehler, dass jeder Quadratzentimeter Ihrer Betten mit Pflanzen bedeckt sein muss. Wenn Sie dies tun, werden Sie in der nächsten Saison überfüllte Pflanzen entfernen und verpflanzen!

© 2013 Linda Chechar

Linda Chechar (Autorin) aus Arizona am 22. Januar 2020:

Dolores, der freie Mulch und der organische Boden helfen beim Budget für die Landschaftsgestaltung!

Dolores Monet von der Ostküste, USA am 22. Januar 2020:

Ich liebe die Tipps! Wenn ich ein größeres Fahrzeug hatte, ging ich zu unserer örtlichen Müllkippe, um kostenlosen Mulch und kompostierten Boden zu erhalten. Es war viel Arbeit, aber großartig, die Werbegeschenke zu bekommen!

Linda Chechar (Autorin) aus Arizona am 1. September 2019:

Roberta, ich mache wegen meiner Schmerzen im unteren Rückenbereich nicht so viel Gartenarbeit. Wir haben einen wirklich guten lokalen Budget-Handwerker eingestellt, der sich um unsere Landschaft und das Äußere des Hauses kümmert.

RTalloni am 31. August 2019:

Ich bin froh, diesen schön aktualisierten Beitrag wieder zu sehen. Eine Verletzung hat mich dazu gebracht, die Bedürfnisse auf unserem Grundstück zu überdenken. Dies ist nicht nur eine gute Information für die Landschaftsgestaltung mit kleinem Budget, viele Ihrer Tipps sind auch hilfreich, um über eine einfache Pflege nachzudenken.

Linda Chechar (Autorin) aus Arizona am 1. August 2016:

Sarah, du bist willkommen! Hoffentlich haben Sie einige gute Ideen für Ihre Gartenwiederholung. Danke fürs Lesen und Kommentieren!

Linda Chechar (Autorin) aus Arizona am 24. Mai 2016:

Margie, dürretolerante Pflanzen, sind eine kluge Wahl für fast überall im Land. Bei extremen Dürrebedingungen überall ist es einfach nicht sinnvoll, etwas zu pflanzen, das viel Wasser benötigt. Danke fürs Lesen und Kommentieren.

Margies südländische Küche aus den USA am 24. Mai 2016:

Tolle Informationen, wir suchen immer nach Pflanzen, die nicht viel Wasser aufnehmen.

Mary Norton aus Ontario, Kanada am 21. November 2015:

Herzlichen Glückwunsch zur Wahl des Herausgebers. Wirklich nützliche Tipps. Früher hatte ich einen winzigen Garten, aber ich füllte ihn mit kleinen Bäumen. Es hat mir so gut gefallen, dass ich jeden Morgen dorthin gehe, um zu überprüfen, welche Überraschung es für mich hat.

Linda Chechar (Autorin) aus Arizona am 26. August 2015:

Tolle Idee georgiagal1984! Ich liebe den Gedanken, Pflanzgefäße zu recyceln. Sie sind so teuer. Normalerweise hole ich meine am Ende der Saison ab und bekomme ziemlich gute Angebote - aber kostenlos ist viel besser! Danke für's vorbeikommen!

Sparfuchs aus den Vereinigten Staaten am 25. August 2015:

Tolle Tipps! Ich habe viele schöne Pflanzgefäße am Straßenrand gefunden und bekomme dann tolle Angebote für Blumen und Gemüsepflanzen, wenn sie im Frühjahr zum Verkauf stehen. Pass auf dich auf ~ :)

Linda Chechar (Autorin) aus Arizona am 3. August 2013:

Das ist eines der Dinge, die ich an der Landschaftsgestaltung hier in Vegas liebe / hasse. Kies ist eine billige und umweltfreundliche Alternative zu Gras, aber nach einer Weile wird es mühsam, ihn anzusehen. Ich sehne mich nach Laubbäumen und üppigen Rasenflächen. Ich bin so froh, dass dir diese Vorschläge gefallen haben, Vespa!

Vespa Woolf aus Peru, Südamerika am 3. August 2013:

Die Landschaftsgestaltung kann sehr teuer werden, daher schätze ich all diese Ideen ... insbesondere die Einbeziehung von Kies und Mulch. Manchmal vergessen wir, wie viel sie auch zum Garten beitragen können. Vielen Dank!

Linda Chechar (Autorin) aus Arizona am 9. Juni 2013:

Pamela ist froh, dass Ihnen diese Tipps gefallen haben und hoffe, dass Sie einige davon in Ihre Landschaft integrieren können! :) :)

Pamela Oglesby von Sunny Florida am 9. Juni 2013:

Dies alles sind großartige Vorschläge, um nach den ersten Arbeiten einen schönen Garten ohne zu viel Wartung zu haben. Ich werde auf jeden Fall einigen Ihrer Pläne folgen, um die Dinge ein wenig in Schwung zu bringen.

Linda Chechar (Autorin) aus Arizona am 22. April 2013:

Danke lehrt! Ich habe verzinkte Wannen gepflanzt - es sieht so gut aus. Stellen Sie einfach sicher, dass die Drainage ordnungsgemäß ist. Danke für das Lesen und Kommentieren! :) :)

Dianna Mendez am 21. April 2013:

Ich liebe die Idee der verzinkten Wanne, das würde gut auf meiner hinteren Terrasse passen. Tolle Tipps und Ideen für die Pflege eines kleinen Landschaftsdesigns mit kleinem Budget.

Linda Chechar (Autorin) aus Arizona am 06. April 2013:

Danke, Carol! Ich glaube, ich habe diesen Hub geschrieben, weil mir fehlt, dass ich keinen Hof zum Puttern habe. Zu dieser Jahreszeit möchte ich immer im Dreck herumgraben! Ich schätze den Stift und die Stimmen. :) :)

Carol Stanley aus Arizona am 06. April 2013:

Einige wirklich tolle Ideen hier und ich liebe die Fotos. Ich schaue weiter auf unseren kahlen Hof und möchte ihn auffrischen. Wie immer lässt du die Dinge so gut funktionieren. Abstimmen und feststecken.

Linda Chechar (Autorin) aus Arizona am 05. April 2013:

RTalloni, ich liebe die Idee, einen Pflanzentausch mit Nachbarn durchzuführen! Eine weitere großartige Möglichkeit, schöne neue Pflanzen hinzuzufügen ... kostenlos! Danke, dass du diese großartige Idee geteilt hast und danke für den Kommentar und den Pin. :) :)

RTalloni am 05. April 2013:

Ein fabelhafter Blick auf die Landschaftsgestaltung mit kleinem Budget. Es gibt keinen Grund, während der Saison keinen schönen Garten zu haben! Sobald der Hof eingerichtet ist und wächst, macht es Spaß, Pflanzen mit anderen Gärtnern in einer Nachbarschaft zu tauschen. Dieser Beitrag ist hilfreich für alle, die das Beste aus ihrem Eigentum herausholen möchten, unabhängig von der Größe. An einem meiner Gartenbretter befestigt.

Linda Chechar (Autorin) aus Arizona am 05. April 2013:

Rebecca, wie ich in diesem Hub erwähnt habe, habe auch ich im Laufe der Jahre viel Geld für Pflanzen verschwendet, die nicht zu meinem Klima passen. Ich bin sicher, wir mussten das alle auf die harte Tour lernen! Vielen Dank für die Stimmen und teilen. :) :)

Linda Chechar (Autorin) aus Arizona am 05. April 2013:

Jackie, ich denke, deine Idee, Bäume in Pflanzgefäße zu stecken, ist eine großartige Möglichkeit, die Natur zur Hand zu haben. Ich bin sicher, es macht Ihre Außenbereiche zu einer Oase! Vielen Dank wie immer für Ihren Besuch! :) :)

Rebecca Mealey aus Nordostgeorgien, USA am 05. April 2013:

Das sind nur die coolsten Ideen! Und Sie haben Recht damit, Pflanzen an Ihre Wachstumszone anzupassen. Ich habe gelernt, nichts online zu bestellen. Es lohnt sich wirklich, Pflanzen aus einem örtlichen Gartencenter zu holen. Vielen Dank! Geteilt und alle stimmen ab

Jackie Lynnley aus dem schönen Süden am 05. April 2013:

Tolle Tipps. Ich gehe in die Pflanzgefäße in der Nähe des Hauses, der Terrasse usw., große Zeit. Ich habe Bäume, die ich normalerweise inzwischen in den Boden gesteckt hätte, aber der Pflanzer hält sie vom Abheben ab und ich habe diese Schönheit in der Nähe, um sie zu genießen. Sie haben eine Bibliothek mit großartigen Dingen, ich komme zurück und schaue sie mir oft an. Vielen Dank.


Schau das Video: Imagefilm: Sauter Garten- und Landschaftsbau (Juli 2022).


Bemerkungen:

  1. Comhghan

    What the right words ... super, wonderful phrase

  2. Birtle

    Es tut mir leid, aber meiner Meinung nach werden Fehler gemacht. Ich kann es beweisen. Schreiben Sie mir in PM, es spricht mit Ihnen.

  3. Macpherson

    Danke für die Informationen zum Thema. Vergiss die Bots. Einfach überschreiben und fertig.

  4. Gow

    Sie machen einen Fehler. Lassen Sie uns darüber diskutieren.

  5. Davet

    It absolutely agree

  6. Ajmal

    das Hündchen ist nicht so schlecht eingelebt

  7. Bagami

    Der Autor, warum aktualisieren Sie die Website so krank?

  8. Randkin

    I regret, that, I can help nothing, but it is assured, that to you will help to find the correct decision.



Eine Nachricht schreiben