Interessant

Wie man selbstgezogenen Lavendel trocknet

Wie man selbstgezogenen Lavendel trocknet

Lavendel ist eines der lohnendsten Kräuter, die Sie anbauen können. Wenn Sie die Leute fragen würden, was ihr Lieblingsgeruch ist, würde ich wetten, dass es entweder Lavendel oder Rose ist.

Der unverwechselbare süße Duft von Lavendel ist selbst für die ungeübten Sinne erkennbar und einer, den ich gerne angebaut habe.

Wir hatten immer Lavendelbüschel im Haus der Familie, sowohl in unserem Vorder- als auch in unserem Hintergarten. Jeden Herbst, wenn wir uns von uns verabschiedeten, stellten wir oft fest, dass es sich im folgenden Jahr wieder in einen anderen Teil des Gartens ausgesät hatte. Lavendel kann in Gartenbehältern oder Blumentöpfen angebaut werden, wenn Sie keinen Garten haben.

Lavendel stammt ursprünglich aus der alten Welt und ist mit dem heißen, trockenen Mittelmeerraum sowie mit arabischen und afrikanischen Ländern, einschließlich der im Atlantik liegenden Kanarischen Inseln, verbunden. Die dokumentierte Verwendung stammt aus mehr als 2.500 Jahren und wurde von den Römern oder Griechen häufig verwendet. Die Römer zum Beispiel waren dafür bekannt, Lavendelöl zum Kochen, Riechen der Luft und zum Baden zu verwenden - all dies sind heutzutage sehr beliebte Methoden zur Verwendung von Lavendel.

Hausgemachte Lavendelprodukte

Das Trocknen von Lavendel oder die Verwendung von frischen Lavendelblüten ist eine hervorragende Möglichkeit, dieses Kraut zu verwenden, das zur Familie der Minzen gehört.

Die Schönheit der Herstellung eigener Produkte, sei es für zu Hause, in Hautpflegeprodukten oder als verschiedene Formen von Raumerfrischern, ist die Herstellung Ihrer eigenen kleinen Industrie von Naturprodukten nicht schwierig, erfordert größtenteils Zutaten für Küchenschränke und spart Ihnen Ausgaben Ihr hart verdientes Geld.

Die Herstellung der Produkte ist ideal für Teenager, Lehrergeschenke, romantische Geschenkideen und fast jeden Anlass, den Sie sich vorstellen können. Nicht zu vergessen, dass Sie mit dem Verkauf Ihrer Lavendelfreuden Geld verdienen können!

Wenn Ihr Garten Sie jährlich mit einer guten Lavendelausstellung im Sommer belohnt, haben Sie unglaublich viel Glück.

Lesen Sie weiter, wie Sie Ihren selbstgezogenen Lavendel trocknen können, und finden Sie zahlreiche Vorschläge, wie Sie den wunderbaren berauschenden Duft verlängern können.

Lavendel zu Hause trocknen

Du wirst brauchen:

  • Ein guter Vorrat an Lavendel (idealerweise, wenn er fast in voller Blüte steht)
  • Scharfe Gartenscheren / Gartenscheren oder Küchenscheren
  • Ein Korb oder Behälter
  • Ein Ballen Garn

Methode:

  1. Wenn Sie in den Garten gehen, schneiden Sie den reifen Lavendel so nahe wie möglich an den Blättern unten. Dies gibt Ihnen einen schönen langen Stiel von Lavendelblüten.
  2. Binden Sie jeden Stiel einzeln, ohne die Stiele zu zerdrücken, und lassen Sie zwischen jedem einen Zentimeter Abstand. Dies ermöglicht es der Luft, den Lavendel während des Trocknens zu zirkulieren, und verhindert, dass die Blumen schimmeln oder verrotten.
  3. Binden Sie beide Enden zu einer Schlaufe zusammen.
  4. Stellen Sie sicher, dass die Blumen auf den Boden zeigen, und hängen Sie Ihre Kette wie Lavendel etwa einen Monat lang an einen dunklen, trockenen Ort.
  5. Überprüfen Sie es jede Woche, da es je nach den Bedingungen möglicherweise schneller trocknet.
  6. Wenn Sie vollständig getrocknet sind, lösen Sie Ihr Bündel oder Ihre Bündel und sie sind jetzt gebrauchsfertig!

Lagerung von getrocknetem Lavendel

Verwendung von getrocknetem Lavendel

  • Trockenblumenarrangements
  • Hausgemachte Potpourri
  • Innen Öllampen
  • Steck es in Kissen
  • In Stofftierspielzeug nähen
  • In Augenkissen nähen
  • Natürliche Raumdüfte
  • Hausgemachte Schönheitsprodukte
  • Lavendelbeutel
  • Butterkeks-Plätzchen
  • Lavendel Öl
  • Insektenschutzmittel
  • Zu verkaufen
  • Lavendel Tee
  • Zum grünen Tee hinzufügen
  • Zu Salatsaucen hinzufügen
  • Hausgemachte Suppe
  • Lavendelgelee
  • Lavendelstäbe weben
  • Körbe weben
  • Fügen Sie innerhalb einer Grußkarte hinzu
  • Zum Geschenkpapier hinzufügen
  • Unter dem Autositz
  • In einer Schüssel
  • Im Kleiderschrank hängen
  • Hängen Sie sich an eine Fensterbank
  • Stellen Sie es auf einen Fernseher
  • Hängen Sie sich außerhalb eines Lampenschirms
  • Korb am Kamin
  • Beruhigendes Lavendelschaumbad
  • Duftendes Wasser
  • Beutel
  • Hochzeitskonfetti

Carol am 10. September 2019:

Meine Pflanzen blühen nie viel. Ich züchte in Töpfen. Kannst du die grünen Stängel verwenden, die auch gut riechen?

Suzanne Ridgeway (Autorin) aus Dublin, Irland am 06. Oktober 2013:

Hallo Joan,

Die Knospen und Ähren lassen sich am besten in Beuteln verwenden. Vielen Dank für Ihren Besuch!

Joan am 06. Oktober 2013:

Kann ich die Lavendelblätter als Beutel verwenden?

Suzanne Ridgeway (Autorin) aus Dublin, Irland am 2. April 2013:

Hallo RTalloni,

Vielen Dank fürs Vorbeischauen! Es tut mir leid zu hören, dass Sie Ihren Vorrat verloren haben, aber hoffentlich wird der neue Standort besser als je zuvor! Lavendel eignet sich auch hervorragend für Töpfe und ist es wert, drinnen in der Küche von einem Wurzelschnitt oder einer kleinen Pflanze probiert zu werden. Hoffe du hast bald eine schöne Ernte !!

RTalloni am 02. April 2013:

Nachdem ich meine besten Lavendelpflanzen verloren habe, beginne ich neue an einem besseren Ort und freue mich darauf, wieder Lavendelstängel zum Trocknen zu haben. Vielen Dank für das Teilen dieser Methode!

Suzanne Ridgeway (Autorin) aus Dublin, Irland am 2. April 2013:

Hallo Athlyn Green,

Vielen Dank für Ihre Eingabe, Lavendel ist in vielerlei Hinsicht so gut! Lavendel Schlagsahne klingt himmlisch!

Athlyn Green aus West Kootenays am 2. April 2013:

Ich liebe Lavendel. Der kulinarische Lavendel ist wunderbar in Weißzucker gemischt. Sie können auch Lavendel Shortbread oder Lavendel Schlagsahne machen.

Suzanne Ridgeway (Autorin) aus Dublin, Irland am 26. Januar 2013:

Hallo Audrey,

Wie schön, dass Sie jetzt Lavendel anbauen! Sie müssen auch etwas Lavendelöl machen, es ist soooooo wunderschön !! Vielen Dank für Ihren Besuch und Ihren schönen Kommentar! Hoffe du hattest / hast einen tollen Geburtstag !! :-)

Audrey Howitt aus Kalifornien am 26. Januar 2013:

Ich baue dieses Jahr Lavendel an und hoffe, es auch trocknen zu können - wunderschöner Hub!

Suzanne Ridgeway (Autorin) aus Dublin, Irland am 22. Januar 2013:

Hallo debbiepinkston,

Vielen Dank für Ihren Besuch und die schönen Kommentare. Ich würde es eher als Starterpflanze als als Saatgut beginnen, aber beide wären je nach den Kosten für Sie gut zu probieren. Tatsächlich pflanze ich die meisten Dinge als kleine Starterpflanzen, habe aber Sommerblumen zum Aufhängen von Körben oder Töpfen als Samen gemacht, um mehr Pflanzen zu erzeugen. Schätzen Sie die Frage und hoffen Sie, dass Sie bald Lavendel pflanzen können !!

Suzanne Ridgeway (Autorin) aus Dublin, Irland am 22. Januar 2013:

Hallo Starstream,

Vielen Dank für Ihren Besuch auf diesem Artikel. Es ist interessant zu hören, dass Lavendel in Kalifornien nicht ohne weiteres erhältlich ist. Ich hätte gedacht, dass es so sein würde. Lavendelöl ist einfach herzustellen, wenn Sie es noch nicht versucht haben, und hat mehrere Verwendungszwecke. Vielen Dank für Ihre Eingabe hier, sehr geschätzt.

Suzanne Ridgeway (Autorin) aus Dublin, Irland am 22. Januar 2013:

Hallo Natashalh,

Schön dich zu sehen und froh, dass du ein Fan bist! Es ist eine wunderbare Zutat in Gerichten aller Art, also viel Spaß!

Suzanne Ridgeway (Autorin) aus Dublin, Irland am 22. Januar 2013:

Hallo Vespa,

Wow, ich wusste nicht, dass Lavendel in Peru schwer zu finden ist. Schön zu hören, dass Sie Starterpflanzen für Ihren neuen Kräutergarten kaufen können! Ich kann es kaum erwarten, meine irgendwann in Italien zu starten, aber in der Zwischenzeit werde ich hier eine kleine Auswahl in Containern anbauen. Ich bin froh, dass du es genossen hast und ich freue mich darauf, Bilder von deinen wunderschönen Kräutern zu sehen, die du großartig nutzen wirst !! Prost auf die Stimmen und Aktien !!!!

Suzanne Ridgeway (Autorin) aus Dublin, Irland am 22. Januar 2013:

Hallo Bill,

Ich wusste, dass Sie diesen genehmigen würden! Der Lavendelmann! Ich bin froh, dass Sie die Informationen genossen haben und den vollen Nutzen rund um das Haus bekommen! Vielen Dank mein Freund!

Suzanne Ridgeway (Autorin) aus Dublin, Irland am 22. Januar 2013:

Hallo Mactavers,

Willkommen und vielen Dank für Ihren Besuch! Ich schätze deine freundlichen Worte, ich liebe Lavendel und vermisse es zu wachsen, seit ich umgezogen bin. Ich freue mich darauf, dass es wieder wächst !!

Debbie Pinkston aus Pereira, Kolumbien und NW Arkansas am 22. Januar 2013:

Ich habe schon einmal Kräuter und Blumen probiert, aber niemals Lavendel. Ich hatte nicht das Glück, Lavendel in meinem Garten zu haben, aber es ist ein MUSS für diesen Frühling! Ist es am besten, Lavendelpflanzen zu kaufen oder mit Samen zu beginnen? Was würden Sie empfehlen?

Danke, ich kann den Frühling kaum erwarten!

Träumer im Herzen aus Nordkalifornien am 22. Januar 2013:

Lavendelöl ist einer meiner Favoriten. Es beruhigt und gibt ein Gefühl des Wohlbefindens. Vielen Dank für Ihr Wissen. Die Kosten für den Kauf von Lavendelprodukten sind sehr hoch und werden normalerweise in speziellen Botiques hier in Kalifornien gefunden.

Natascha aus Hawaii am 22. Januar 2013:

Ich liebe Lavendel! Ich koche auch gerne damit. Es schmeckt im Grunde wie es riecht.

Vespa Woolf aus Peru, Südamerika am 22. Januar 2013:

Ich liebe es, deine gut geschriebenen Hubs zu lesen. Lavendel ist einer meiner Lieblingsdüfte und erinnert mich an meine Großmutter mütterlicherseits, die sowohl die Farbe als auch den Duft liebte. Ich dachte, Lavendel könnte in Peru nicht gefunden werden, aber ich habe gerade gehört, dass ich im nahe gelegenen Kindergarten Starterpflanzen bekommen kann! Sobald wir uns an unserem neuen Ort niedergelassen haben, plane ich, einen Kräutergarten anzulegen. Ich freue mich darauf, Ihre klaren Anweisungen zum Trocknen von Lavendel in Trauben zu befolgen und ihn dann für kulinarische oder Duftzwecke zu verwenden. Abgestimmt und geteilt!

Bill Holland von Olympia, WA am 22. Januar 2013:

Ja unabhängig! Wir haben es letztes Jahr gemacht und genießen immer noch die Düfte rund um das Haus. Tolle Informationen hier, Ire, und Sie wissen, wie ich mich über dieses spezielle Kraut fühle! :) :)

Mactavers am 22. Januar 2013:

Dies ist ein wunderbarer, gut geschriebener Hub, und ja, ich stimme zu, dass die meisten Menschen den Geruch lieben. Ich liebe auch den Geruch von frischer Minze.


Schau das Video: Lavendelernte was kann man aus Lavendel alles machen? (August 2021).