Information

So testen Sie die Mikrowellensicherheit von Gerichten

So testen Sie die Mikrowellensicherheit von Gerichten


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

So testen Sie Ihre Gerichte auf Mikrowellensicherheit

Sie sind sich nicht sicher, ob Ihr Gericht für die Mikrowelle sicher ist? Raten Sie nicht, denn die Verwendung von nicht mikrowellengeeignetem Geschirr birgt echte Gefahren. In diesem Artikel geht es um die Gefahren der Verwendung von nicht mikrowellengeeignetem Geschirr und darum, wie ein Mikrowellensicherheitstest zu Hause durchgeführt wird.

So können Sie die Mikrowellensicherheit Ihres Geschirrs testen.

Überprüfen Sie zunächst das Herstelleretikett

Ein häufiger Fehler, den wir machen, besteht darin, das Etikett oder die Anleitung des Herstellers beim Kauf nicht vollständig zu lesen. Lesen Sie immer die Anweisungen für die Sicherheitsregeln für Mikrowellen.

Der erste Weg, um festzustellen, ob ein Gericht für die Mikrowelle unbedenklich ist, besteht darin, das Etikett des Herstellers zu überprüfen. Oft gibt der Hersteller an, ob das Gericht „mikrowellengeeignet“ ist oder „nicht in der Mikrowelle verwendet werden soll“.

Nicht alle Hersteller haben dieses Etikett. Wenn Sie dies nicht auf dem Herstelleretikett oder der Gebrauchsanweisung finden, müssen Sie die Mikrowellensicherheit des Geschirrs selbst testen.

So testen Sie die Mikrowellenfähigkeit eines Gerichts

Mit diesem Test soll festgestellt werden, ob eine Schale aus Materialien besteht, die Wärme absorbieren und halten oder Wärme durchlassen. Dazu benötigen Sie das betreffende Gericht und eine mikrowellengeeignete Tasse oder ein Glas.

Schritt 1: Füllen Sie die mikrowellengeeignete Tasse oder das mikrowellengeeignete Glas mit Leitungswasser und stellen Sie es in den Mikrowellenherd.

Schritt 2: Stellen Sie das zu testende Gericht neben die Tasse in die Mikrowelle. (Wenn die Schüssel groß ist und kein Platz für die Tasse vorhanden ist, stellen Sie die Tasse in die Schüssel).

Schritt 3: Mikrowelle die Schüssel und die Tasse Wasser auf der höchsten Leistungseinstellung (100 Prozent) für eine Minute.

Schritt 4: Nehmen Sie die Schüssel und die Tasse Wasser mit einem Topflappen heraus und stellen Sie sie auf die Theke. Berühren Sie die Schüssel vorsichtig mit Ihren Fingern. Wenn es warm oder heiß ist, ist es für die Mikrowelle nicht sicher. Wenn es kalt und die Tasse Wasser heiß ist, ist das Gericht mikrowellengeeignet.

Dies ist der einfache Test, den Sie durchführen können, um die Mikrowellensicherheit von Geschirr zu testen. Wenn Sie wissen, welche Gerichte in Ihrer Küche mikrowellengeeignet sind, kennzeichnen Sie sie auf der Rückseite unten mit einem dauerhaften Marker, um die Identifizierung zu erleichtern.

Wenn Sie wissen, welche Gerichte in Ihrer Küche mikrowellengeeignet sind, kennzeichnen Sie sie auf der Rückseite unten mit einem dauerhaften Marker, um die Identifizierung zu erleichtern.

Sichere und nicht sichere Gerichte für die Mikrowelle

Gerichte sicher für die MikrowelleGeschirr nicht sicher für die Mikrowelle

Mikrowellengeeignete Gerichte

Alle Gerichte, die sagen, dass sie nicht mikrowellengeeignet sind

Geschirr mikrowellengeprüft

Metallschalen und -teller mit vergoldeter oder Metallverkleidung und Drahtverdrillungen

Keramikschalen (außer bei metallhaltigen Glasuren)

Papierschalen

Mikrowellengeeignete Glasschalen

Holzgeschirr

Keramikschalen, behandelt mit Glasuren, die Blei und andere Metalle enthalten

Unsichere Plastikschalen

Die Risiken und Gefahren von nicht mikrowellengeeigneten Mikrowellengerichten

Die Verwendung von nicht mikrowellengeeignetem Geschirr in Mikrowellenherden kann zu Feuer, Beschädigung des Geschirrs, Beschädigung des Mikrowellenofens selbst, Eindringen giftiger Chemikalien in das Lebensmittel und unsachgemäßer Erwärmung des Lebensmittels führen.

Beeinträchtigen Sie nicht Ihre Gesundheit und Sicherheit, indem Sie nur raten, ob das Gericht für die Mikrowelle geeignet ist. Führen Sie immer einen Mikrowellen-Sicherheitstest durch, um auf der sicheren Seite zu sein.

Ich verwende kein Plastikgeschirr in meiner Mikrowelle, auch wenn auf dem Etikett angegeben ist, dass es mikrowellengeeignet ist. Ich schlage vor, Sie recherchieren mehr über das Risiko und die Gefahren der Verwendung von Plastikgeschirr in Mikrowellen.

Ein wichtiger Ratschlag ist die Verwendung von mikrowellengeeignetem Geschirr. Das bedeutet nicht, dass Sie alle Ihre Gerichte durch mikrowellengeeignetes Geschirr ersetzen müssen.

Sie können testen, ob das bereits vorhandene Geschirr mikrowellengeeignet ist, indem Sie den folgenden zweistufigen Vorgang ausführen. Es gibt zwei Möglichkeiten, um festzustellen, ob ein Gericht für die Verwendung in der Mikrowelle sicher ist.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass es zwei Möglichkeiten gibt, die Mikrowellensicherheit von Geschirr zu bestimmen.

Überprüfen Sie zunächst das Herstelleretikett auf der Rückseite der Schale, aus dem hervorgeht, ob die Schale mikrowellengeeignet ist oder nicht.

Wenn kein Etikett vorhanden ist, können Sie die Mikrowellensicherheit der Schüssel testen, indem Sie die Schüssel und eine mikrowellengeeignete Tasse Wasser in die Mikrowelle stellen und 1 Minute lang einschalten. Wenn das Gericht heiß ist, ist es nicht sicher für die Mikrowelle. Wenn das Gericht kalt ist, die Tasse Wasser jedoch heiß, ist das Gericht mikrowellengeeignet.

Die wirklichen Gefahren von Mikrowellenherden und wie man prüft, ob Ihre undicht sind

© 2012 Kejanny


Schau das Video: Unser erstes Video #MicroCook-Kanne: Eine Kanne für alle Fälle (Juli 2022).


Bemerkungen:

  1. Kentigem

    Verdammt, was solls!!!!!!!!!!!!!!!!

  2. Zacharie

    Diese Informationen sind nicht korrekt

  3. Jerrald

    Ja, es ist die Vorstellung

  4. Ahearn

    Ist es möglich, die Lücke zu schließen?

  5. Atwood

    die kompetente Nachricht :), auf verführerisch ...

  6. Xipil

    Es tut mir leid, aber ich kann dir nicht helfen. Ich weiß, dass Sie die richtige Lösung finden werden. Nicht verzweifeln.

  7. Arnaldo

    Es stimmt der vorherigen Nachricht absolut überein

  8. Ciardubhan

    Es ist eine Lüge.



Eine Nachricht schreiben