Information

Vorteile der Installation eines Zeitschalters

Vorteile der Installation eines Zeitschalters

Was ist ein Timer-Schalter?

Es gibt tatsächlich zwei Versionen eines Zeitschalters:

  1. Das erste, was in meinem Land häufiger vorkommt, ist das Zeitschaltuhr „manuelle Einstellung“. Sie können zwei Typen finden, entweder analog oder digital. Mit dieser Art von Zeitschaltuhr können Sie die Ein- und Ausschaltzeiträume innerhalb des 24-Stunden-Zeitraums beliebig oft einstellen. Mit dieser Art von Zeitschaltuhr können Sie nicht nur Lichter, sondern auch andere Geräte wie Warmwasserbereiter und Klimaanlagen steuern. Ich habe zwei solche Zeitschaltuhren in meinem Haus installiert. Man steuert das Licht auf der überdachten Veranda oder man kann es als offene Garage mit Dach bezeichnen. Der andere kontrolliert den Sitzbereich meines Hauses (ich weiß nicht, wie Sie es in Ihrem Land nennen). Wir nennen es Lounge. Wenn Sie sich das Foto meines Timer-Schalters ansehen, wird es um 18.5 Uhr (18.30 Uhr) auf „Ein“ und um 24.00 Uhr (12.00 Uhr) auf „Aus“ gestellt.
  2. Die andere Version eines Zeitschalters ist die werkseitig voreingestellter TypBei jedem Einschalten können Sie den Zeitraum für den Befehl „Aus“ auswählen. Dieser Timer-Schalter bietet bis zu 6 Auswahlmöglichkeiten für die Einschaltdauer. Sie können zwischen 1 Minute, 5, 10, 20, 30 und 60 Minuten wählen, damit das Gadget automatisch ausgeschaltet wird. Ich würde sagen, dies ist nützlich für diejenigen, die vergesslich sind, oder für Familien mit Kindern, die meistens vergessen, jedes Mal abzuschalten, wenn sie den Raum verlassen. Andererseits können sie sogar vergessen oder zu faul sein, um nach dem Einschalten die Taste „Dauer“ zu drücken! Schlimmer noch, sie drücken möglicherweise sogar die falsche Taste: Dauer “, die entweder in völliger Dunkelheit endet oder Strom verschwendet! Bisher habe ich diese zweite Version in meinem Land nicht gesehen.

Drei Vorteile der Installation eines manuellen (analogen) Zeitschalters

Dies sind die drei Vorteile der Installation eines manuellen Zeitschalters:

  • Bequemlichkeit: Sie müssen nicht aufstehen, um das Licht einzuschalten, und können ohne Unterbrechung weitermachen, was Sie tun. Ich bin immer am Computer und wenn es um 18.30 Uhr dunkel wird, gehen die Lichter einfach automatisch an.
  • Sicherheit: Selbst wenn Sie nicht zu Hause oder im Urlaub sind, werden die Lichter im automatischen Modus ein- und ausgeschaltet. Dies wird alle beabsichtigten Eindringlinge abschrecken.
  • Wirtschaft: Dies gilt insbesondere im Urlaub oder wenn Sie nicht zu Hause sind. Sie müssen das Licht nicht den ganzen Tag und die ganze Nacht eingeschaltet lassen. Manchmal, wenn ich zu früh ins Bett ging, wollte ich das Licht noch eine Weile anlassen. Ich konnte friedlich schlafen und wusste, dass das Licht um Mitternacht ausgehen würde.

Jasmin am 31. März 2019:

Vielen Dank! Besonders geschätzt Ihre Erklärung der Fotozelle!

Arielqiao am 16. Oktober 2012:

Klingt sehr gut und interessant.

Pavlo Badovskyi aus Kiew, Ukraine am 16. Oktober 2012:

Ich habe mehrere von ihnen installiert. Sie helfen definitiv, Geld zu sparen!


Schau das Video: Zeitschaltuhr Einstellen Analog ULTIMATIVE ANLEITUNG: Wie richtig an Steckdose Anschließen??? (August 2021).